Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

FL 0.1/0.2 JJ Turncap u. Riverbet?

Alt
Standard
FL 0.1/0.2 JJ Turncap u. Riverbet? - 21-01-2010, 14:46
(#1)
Benutzerbild von JonahD
Since: Nov 2009
Posts: 60
BronzeStar
Fröhliches Hallo an alle Spieler,

würde sehr gern eure Meinung zu diesem Spot wissen, für viele sicherlich wenig spektakulär aber ich mach mir da eben gern Gedanken drüber.

Vilian spielt auf 15 Hände tracked : Vpip: 50, PFR: 7,45, WTS: 37,5. Aber auf gerademal 15 Hände bringen diese Infos ja nicht viel.

Nun zur recht simplen Frage, welche Line würdet ihr spielen?Hab den Turn (danke Nallo) c/r gespielt um info zu bekommen...sinnvoll??
Schon mal meinen besten Dank für alle konstruktiven Antworten

PokerStars Limit Hold'em, $0.20 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is CO with ,
2 folds, Hero raises, Button calls, 2 folds

Flop: (5.5 SB) , , (2 players)
Hero bets, Button calls

Turn: (3.75 BB) (2 players)
Hero checks, Button bets, Hero raises, Button 3-bets, Hero calls

River: (9.75 BB) (2 players)
Hero checks, Button bets, Hero calls

Total pot: $2.35 (11.75 BB) | Rake: $0.11

Results below:
Button had , (four of a kind, sixes).
Hero mucked , (full house, sixes over Jacks).
Outcome: Button won $2.24

Geändert von JonahD (21-01-2010 um 19:43 Uhr).
 
Alt
Standard
21-01-2010, 15:59
(#2)
Benutzerbild von Nallo
Since: Nov 2008
Posts: 180
BronzeStar
Zitat:
Hab den river c/r gespielt um info zu bekommen...sinnvoll??
Du meinst den Turn, oder?
Ich hätte den turn mit einem guten Overpair auf jedenfall gebettet. Wenn Villain mit einem OESD, Gutshot, turned flushdraw oder Ax behind checked ärgerst du dich über deine tricky line.
Ich sehe nicht, wie du durch einen check raise mehr Information bekommst als durch einen bet. Du zahlst nur mehr, wenn du hinten bist und bekommst weniger von den draws.
Just my 2 cent, bin aber auch nicht der beste Spieler.
 
Alt
Standard
21-01-2010, 18:55
(#3)
Benutzerbild von flampipaua
Since: Oct 2009
Posts: 115
auf dem turn waer ich auch auf jeden fall reingegangen
und zwar
wenn wir auf dem flop schon vorne lagen denn sind beim turn immer noch vorne
wenn jedoch villain auf dem flop besser war als wir denn ist er auf dem trun auch besser als wir
die laage veraendert sich nicht
und er hat ja auf dem flop schwaeche gezeigt
somit waere es fuer mich ein bet wenn nicht sogar cappen
wuerde ich von dem aggrofaktor ahaening machen
jedoch haben wir auch nur 15 haende

wir wuerden nur auf dem sack bekommen wenn der gegener jj+ oder eine 6 hat
jj+ hat er nicht, da er preflop aggressiever gespielt haette
somit koennte uns nur noch eine sechs schlagen

auf dem river haette ich wahrscheinlich auch noch einen bet gesetzt und wenigstens gecallt wenn nicht sogar cappen
bin ich mir aber nicht sicher


vllt habe ich auch grade totalen muell erzaehlt
berichtigt mich, wenn ich flasch liege


pau

Geändert von flampipaua (21-01-2010 um 22:20 Uhr).