Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

[NL10] Holdem or foldem

Alt
Standard
[NL10] Holdem or foldem - 22-01-2010, 09:57
(#1)
Benutzerbild von kurwe5
Since: Nov 2007
Posts: 61
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

Button ($1.85)
SB ($7.95)
BB ($2.35)
UTG ($17.30)
UTG+1 ($2.55)
Hero (MP1) ($3.15)
MP2 ($9.50)
CO ($2.10)

Preflop: Hero is MP1 with Q, Q
2 folds, Hero bets $0.40, MP2 calls $0.40, CO raises to $2.10 (All-In), 3 folds Hero???

Kann ich hier noch callen oder ist besser zu folden?

Geändert von kurwe5 (22-01-2010 um 09:59 Uhr).
 
Alt
Standard
22-01-2010, 10:58
(#2)
Benutzerbild von NightFlower8
Since: Dec 2008
Posts: 29
Hi,
ich hätte hier in deiner Position PreFlop AllIn gepushed, nach dem AI Push vom CO.
Vom Stack her bist du eher SSS und auf welche Hände wills du warten? Wärst du BigStacked hätte ich gecalled PreFlop.

Aber mein Stack geht hier in 80% der Fälle rein.
Gegen eine Range von 99+,AJo+,AJs+ liegst du 60/40 vorne. Hattest du evtl. Stats der Gegner?

mfg
NightFlower8
 
Alt
Standard
22-01-2010, 13:01
(#3)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
QQ ist da das obere Ende deiner Range. Mit was willst du sonst callen? Klarer call!
 
Alt
Standard
22-01-2010, 13:56
(#4)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Völlig egal, ob ich BIGStack oder Shortstack bin ( warum hast du diese Anzahl an Chips? 30BB?? )

In dem Spot calle ich definitiv NICHT. Ich will dem nächsten keine guten Pod Odds zum call geben und gegen den Shorty der Shovt um das Dead Money spielen....

Shove drüber ->fertig
 
Alt
Standard
22-01-2010, 16:52
(#5)
Benutzerbild von Thunder1214
Since: Nov 2009
Posts: 256
Ganz ehrlich: ich würde hier auch über den Fold nachdenken.

Auf den niedrigen Limits kommen solche All-In Overraises meist von KK und AA ... damit wäre er deutlich hinten.

Ist imho eine Push or Fold Situation und ohne weitere Daten des Gegners schwer einzuschätzen.
 
Alt
Standard
22-01-2010, 16:54
(#6)
Benutzerbild von slumei
Since: Sep 2007
Posts: 1.388
Zitat:
Zitat von crowsen Beitrag anzeigen
Völlig egal, ob ich BIGStack oder Shortstack bin ( warum hast du diese Anzahl an Chips? 30BB?? )

In dem Spot calle ich definitiv NICHT. Ich will dem nächsten keine guten Pod Odds zum call geben und gegen den Shorty der Shovt um das Dead Money spielen....

Shove drüber ->fertig
this!
 
Alt
Standard
22-01-2010, 19:44
(#7)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von Thunder1214 Beitrag anzeigen
Ganz ehrlich: ich würde hier auch über den Fold nachdenken.
Auf den niedrigen Limits kommen solche All-In Overraises meist von KK und AA ... damit wäre er deutlich hinten.
.
das is jetz aber echt mal Blödsinn...
Ein ganz normaler tighter SSS-Player ( und es ist nichtmal gesagt dass er einer ist, also ist die Range die ich ihm jetz gebe schon tight wie hulle )
hat hier AK/JJ+ da haben wir 45% (!!!) gegen. Und ist bei dem Dead Money dann wohl nicht mehr zu folden die hand
 
Alt
Standard
23-01-2010, 10:11
(#8)
Benutzerbild von slumei
Since: Sep 2007
Posts: 1.388
zum Abschluß fold ist auf lange sicht ganz klar -ev