Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL50 FR Set auf drawheavy Board deep

Alt
Standard
NL50 FR Set auf drawheavy Board deep - 22-01-2010, 21:12
(#1)
Benutzerbild von Tobo84
Since: Aug 2009
Posts: 516
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (5 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG ($82.70)
Tobo84 (MP) ($74.05)
Button ($50.05)
SB ($56.10)
BB ($23.25)

Preflop: Tobo84 is MP with 9, 9
UTG calls $0.50, Tobo84 bets $2, 3 folds, UTG calls $1.50

Flop: ($4.75) 9, J, 10 (2 players)
UTG checks, Tobo84 bets $3.50, UTG raises to $7, Tobo84 calls $3.50

Turn: ($18.75) 10 (2 players)
UTG bets $73.70 (All-In), Tobo84 calls $65.05 (All-In)

River: ($148.85) Q (2 players, 2 all-in)

Total pot: $148.85 | Rake: $2

Results:
UTG had 10, Q (full house, tens over Queens).
Tobo84 had 9, 9 (full house, nines over tens).
Outcome: UTG won $146.85




Oh, wollte das an sich gar nicht posten, sondern nur für Kollegen in einem anderen Forum durch "Vorschau" kopieren... Deswegen auch mit Ergebnis^^

Egal, jetzt stehts hier und ist editiert worden. Ich füge dann mal hinzu, dass der Gegner Stats von ca. 60/20/??? hatte und zuvor schon ca. 130 Dollar Miese hatte mit eigenartigen Allinn-Moves; außerdem wars 6-Max...

Geändert von Tobo84 (23-01-2010 um 03:45 Uhr).
 
Alt
Standard
22-01-2010, 22:01
(#2)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
Ich erlaube mir mal, die Überschrift anzupassen.
Bitte auch nächstes Mal keine Ergebnisse posten (klickst du hier).

Gruß,
~xii


[CENTER]"Growth comes from putting yourself into situations that aren't always comfortable!"
 
Alt
Standard
23-01-2010, 12:43
(#3)
Benutzerbild von Eckesach
Since: Sep 2008
Posts: 676
Moin,

Preflop:

Iso-Raise kann ruhig noch größer ausfallen, 2.50$ ok, wenn der Gegner fishig ist und noch mehr Preflop mit einer weiten Range bezahlt, gehen auch 3$-3.50$.

Flop:

Hast Set auf sehr koordiniertem board hu ip gefloppt, hier kannst Du um Deinen Stack spielen, sehr unwahrscheinlich, dass Dein Gegner einen Limp/call mit TT oder JJ gemacht hat (KQ oder Q8 sind auch nicht sooo häufig in seiner Range), gegen alle anderen Hände hast Du ausreichend Equity.
Cbet würde ich als Overbet machen, so 5$-6$, Du bekommst verlässliche Infos und holst Value von TwoPair und Pair+.
Der check-raise von villain sieht sehr stark aus, hier stehen Dir ein paar Möglichkeiten zur Verfügung:

1) Fold > zu weak, gefloppte Sets hu shorthanded zu mucken ist nicht gut

2) call ip und auf blank das Geld am Turn reinwandern lassen > schon besser, Probleme dabei:
die Auszahlung kann gestoppt werrden, falls eine Coller-Karte erscheint und Dein Gegner mit TWOPair ein exit findet, Du splittest Deine Equity selber ungünstig gegen fertige Straßen auf, buast nicht rechzeitig einen Pot auf und verteidigst Dich nicht gegen Draws

3) reraise > gefällt mir am besten, hebt die Nachteile von 2) auf und commited Dich, was das weitere Spielen der Hand einfach macht.

4) call ip und am turn neu bewerten > Wenn Ihr beide 200bb deep wärt und Dein Gegner ein tougher Regular wäre, daaaan wäre es möglich, am turn unimproved auf eine große bet einen exit zu finden

Turn:

Easy call


Gruß
Ecke
 
Alt
Standard
24-01-2010, 12:43
(#4)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
*move*


[CENTER]"Growth comes from putting yourself into situations that aren't always comfortable!"