Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Blog] 10 Dollar Bankrollbuilding

Alt
Standard
[Blog] 10 Dollar Bankrollbuilding - 23-01-2010, 03:33
(#1)
Benutzerbild von Thiesao58
Since: Aug 2007
Posts: 148
Tach zusammen,
nach abspielen des Neujahrbonus musste ich einen Teil meiner BR für Reallifekrempel auscashen. Ich hatte vorher hier NL25 6max gespielt und bei ner anderen Plattform vorher lange Zeit NL50 FR. Da meine BR durchs auscashen auf 400 Dollar gekürzt war wollte ich zuerst NL10 6 max zum Bankrollrebuilden spielen.
Um dem ganzen allerdings nen neuen Reiz zu geben habe ich mich entschlossen alles bis auf 10 Dollar auszuzahlen und zu versuchen mir aus diesen 10 Dollar ne Bankroll zu bauen.

Ist jetzt nicht ganz mein Feld aber ich werds mit Sngs versuchen und die erste Zeit die 0,25 45man und 90man spielen. Ich denke so 14-16 tabling trau ich mir durchaus zu hoffe allerdings trotzdem das nach ner Zeit noch steigern zu können. Der Plan ist die BR auf 100 zu bringen und dann die 45man und 90man 1,10 turbos zu spielen und nach und nach auch 18man einzubauen.

Werde hoffentlich täglich mit Graphen und Händen aufwarten.
Morgen solls losgehen.
Thiesao58

P.S.: Hab das mit HM noch nicht gerallt wie man den für Sngs used, darf ich fürn Anfang SHarkscope hier rein stellen???
 
Alt
Standard
23-01-2010, 07:23
(#2)
Benutzerbild von ChettFrost73
Since: Feb 2009
Posts: 47
BronzeStar
Ganz so konservativ brauchste Dein BR Management imo nicht betreiben. 50BI sollten locker reichen, um nach den 0.25$ auf den 1,1$ anzugreifen.

Viel Erfolg.
 
Alt
Standard
23-01-2010, 11:54
(#3)
Benutzerbild von GanjaMath
Since: Jan 2009
Posts: 118
Sharkscope darfst du nur nicht beim Spielen verwenden.
Viel Erfolg auf jeden Fall.
 
Alt
Standard
23-01-2010, 12:54
(#4)
Benutzerbild von emmiler
Since: Oct 2009
Posts: 164
BronzeStar
ja dan wünsche ich dir viel erfolg
aber die donkeys die sich auf den limits rumtreiben dürftest du locker schlagen

mfg


emmiler
 
Alt
Standard
23-01-2010, 15:07
(#5)
Benutzerbild von Superadi
Since: Aug 2007
Posts: 67
Hey,
wünsch dir viel Erfolg für dein Unterfangen,
ich probiere was ähnliches zurzeit.
Start war zum Jahreswechel bankroll runter bis auf 25 euro(ca 35) dollar und hab mit 0,10 cent (360er) 0,25 und ein wenig 1,10 angefangen irgendwann danndie 0,10 und 0,25 weggelassen was schon locker ab guten 50 BI für die 1,10 möglich ist.
Akt ist meine BR slightly über 100 USD (nach gut ca 500 games hab leider kein HEM) und spiel seit ein paar tagen auch die 1,75er und ab und die 2,20 mit rein bis die BR gut über 200 ist dann gehts ab zu den 3er und hoffentlich weg von den 1er darfst dich auf ziemliches gedonke einstellen ich betreibe abernur so 8-12tabling wenn ich die die 18er 45er 90er und 180er mische komm ich mit mehr tischennicht klar ;-) Longterm ziel die 12er schlagen this year!
greets

Geändert von Superadi (23-01-2010 um 15:10 Uhr).
 
Alt
Standard
24-01-2010, 02:02
(#6)
Benutzerbild von Thiesao58
Since: Aug 2007
Posts: 148
So Tag eins ist durch. Leider gibts keine Hände da ich auf dem Rechner ohne HM spielen mußte, ab morgen dann.

Zusammenfassend läßt sich sagen, dass ich ganz zufrieden bin, da ich

1. Relativ schnell auf 20 Tische gesteigert habe ohne groß Probleme zu bekommen

2. Einigermaßen gut die Sachen umgesetzt habe die ich gestern im ICM Trainer rumgedoktort hab

Naja hier mal die Daten zum Tag:






Und ich hab das Gefühl da ist noch mehr drin, da ich am Anfang für das Limit ein bisserl sehr loose gepusht und zu tight gecallt habe.

Naja morgen vielleicht besser.


2 Fragen noch:
Ich will die Tische morgen übernander stapeln um so ca. 30 gleichzeitig zu spielen. 1.)Gibt es ne Möglichkeit bei sitout nochmal zurückzukommen oder ist der Tisch dann verloren. 2.)Wenn ich ausscheide an einem Tisch schließt PS den dann nach ner Zeit??

Bis morgen dann

Geändert von Thiesao58 (24-01-2010 um 02:05 Uhr).
 
Alt
Standard
24-01-2010, 03:19
(#7)
Benutzerbild von Don Large
Since: Dec 2007
Posts: 984
automatischen schließen wird sich der tisch nicht, am besten du nutzt tableninja, da hste das sitout problem nicht, da du automatisch zeitbeatragen einstellen kannst soviel ich weiß. solltest mal 1Y1M blog die jungs fragen die kennen sich ganz gut damit aus. brauchst aber nen schnellen rechner wenn du 30 tische spielen willst und dazu tableninja und hm nutzt.

gl für dein vorhaben.
 
Alt
Standard
24-01-2010, 12:43
(#8)
Benutzerbild von FragdenInder
Since: Feb 2009
Posts: 861
Ich wünsche dir viel Glück bei deinem Vorhaben und mit deinen erworbenen Skills kannst du sicher auch bald auf die 1$ Limits aufsteigen
Und auf den 0,25er Levels gibts auch sicher nicht viele Goldstar Spieler und Trackerprogramm Besitzer


[B][CENTER]
SnG Players Gone Wild!

qancho:hab ich da mal so rumgenudelt
qancho: und dann kam da einer und wollt mich annudeln
qancho: ging mir mega auf die nudel
 
Alt
Standard
25-01-2010, 11:54
(#9)
Benutzerbild von Thiesao58
Since: Aug 2007
Posts: 148
So gestern mangels Motivation nur ca. 24 Sngs gespielt und die auch noch sauschlecht. Ergebnis war dann 8 Buy-Ins up-> 2 Dollar lol

Bankroll ist damit bei 28 Dollar. Leider liegt ne ziemlich anstrengende Uni Woche vor mir daher gibts erst nächsten Samstag wieder Updates.

Bis dahin Tschüß
 
Alt
Standard
28-01-2010, 10:29
(#10)
Benutzerbild von H0R0BI
Since: Jan 2009
Posts: 9
BronzeStar
hab den Thread gerade erst entdeckt, viel Erfolg! sieht ja schon sehr gut aus!

ich tippe mal auf ne anstrengende Prüfungswoche in der Uni, somit auch dort viel Erfolg.