Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Sunday Warm Up 4bet shove

Alt
Standard
Sunday Warm Up 4bet shove - 24-01-2010, 20:43
(#1)
Benutzerbild von tilllateRM
Since: Jun 2008
Posts: 683
BronzeStar
Moin...


kurz zur vorgeschichte...ich hatte in den 2 vorrangegangen orbits 4-5 mal ohne showdown die pötte eingestrichen...davon 3 mal gegen villian...demzufolge seh ich hier auch ein wenig "egopotential" seinerseits gegen mich...is der 4bet shove ok hier, ja oder nein???




gruß


Online Poker ist wie Heroin! Ich kann jederzeit damit aufhören!
 
Alt
Standard
25-01-2010, 15:44
(#2)
Benutzerbild von lissi stinkt
Since: Sep 2008
Posts: 3.438
Supernova
flop würde ich behind checken.
as played würde ich es folden, auch mit vorgeschichte i-wie
she emich da selten vorne

aber nice read
aber wenn turn und river 2,3 sind ist die Hand wohl nich hier
 
Alt
Standard
25-01-2010, 16:04
(#3)
Benutzerbild von CarlosMuch
Since: Aug 2007
Posts: 972
Sein call ist trotzdem mies.
Wenn dann kann er entweder gleich shoven, aber ned auf dein all in callen mit nem Fluhsdraw.

Oh wait, its jokerstars, da ist FD am Flop ja Nuts lol.
 
Alt
Standard
25-01-2010, 16:10
(#4)
Benutzerbild von lissi stinkt
Since: Sep 2008
Posts: 3.438
Supernova
Zitat:
Zitat von CarlosMuch Beitrag anzeigen
Sein call ist trotzdem mies.
Wenn dann kann er entweder gleich shoven, aber ned auf dein all in callen mit nem Fluhsdraw.

Oh wait, its jokerstars, da ist FD am Flop ja Nuts lol.
garnet gesehen das er FD hatte dann ist sein play standard und ok
raise sieht halt i.d.r. stärker aus als sohve

aber pls schrieb mal was konsturkltives nicht nur pokerstars is rigged
 
Alt
Standard
25-01-2010, 18:06
(#5)
Benutzerbild von CarlosMuch
Since: Aug 2007
Posts: 972
War ja nur der stichelnde Zusatz
aber na gut:

Ich find da nen CALL mit 9 hoch FD nicht wirklich Standard!

Klar sieht auch mal ein raise stärker aus, aber wenn er in dem Fall direkt all in geht wird tillate wohl kaum callen! Und das ist mit seiner Hand die wohl deutlich bessere Alternative als mit nix auf seine 34 % hoffen von denen er nicht mal weiß ob Sie reichen (dass ein Treffer mit der 9 reicht, davon kann er wirklich nicht ausgehen). Raise ist da nur besser weil er auf ein all in noch folden kann, was er aber nicht macht!
 
Alt
Standard
25-01-2010, 21:45
(#6)
Benutzerbild von Päffchen
Since: Feb 2008
Posts: 9
naja ich glaube ihr habt übersehen, dass er nen bisschen mehr wie "nur" den FD hat. Pair + FD iss ziemlich geil und gg die meisten hände nen coinflip.Von dem her iss sein call okay imo. Hätte die eights hier aber auch gefoldet.
 
Alt
Standard
26-01-2010, 13:29
(#7)
Benutzerbild von tilllateRM
Since: Jun 2008
Posts: 683
BronzeStar
hättest du die eights auch nach der vorgeschichte mit dem read weggepackt?


Online Poker ist wie Heroin! Ich kann jederzeit damit aufhören!
 
Alt
Standard
26-01-2010, 14:03
(#8)
Benutzerbild von Päffchen
Since: Feb 2008
Posts: 9
Vermutlch schon. Würde meinen halben stack nicht deswegen riskieren.Durch deinen 4 bet shove machst du deine 8ter ja meiner Meinung nach mehr oder weniger zu nem bluff und wirst hier eh nur von händen gecalled die dich beat haben. In diesem Fall wars halt mehr oder weniger 50:50. Vorallem kam die 3 bet schon ziemlich stark, da sie nicht wirklich gegen dich war, sondern noch ein 3ter spieler mit im pot war, der falls er diese 3 bet bezahlt hätte All in gewesen wäre. Deswegen war sein Move schon als stark anzurechnen imo.

Geändert von Päffchen (26-01-2010 um 14:06 Uhr).
 
Alt
Standard
27-01-2010, 13:40
(#9)
Benutzerbild von CarlosMuch
Since: Aug 2007
Posts: 972
Zitat:
Zitat von Päffchen Beitrag anzeigen
naja ich glaube ihr habt übersehen, dass er nen bisschen mehr wie "nur" den FD hat. Pair + FD iss ziemlich geil und gg die meisten hände nen coinflip.Von dem her iss sein call okay imo. Hätte die eights hier aber auch gefoldet.
Stimmt. Die 7 im Flop hab ich echt glatt übersehen lol
Trotzdem braucht er Hilfe vom Board, dass muß ihm klar sein. Ob ich dafür das Turnier riskieren würde glaub ich eher nicht.
Ich bin eh mehr für smallball, preflop all in coins aus dem weg gehen wenns geht usw.
Aber kann man schon callen, hast Recht, vor allem weil er zwar mit den verbleibenden Chips zwar noch etwas Luft hat, aber das WU wie das SM ja doch recht "turbomässig" von den Leveln ansteigen.

Geändert von CarlosMuch (27-01-2010 um 13:44 Uhr).
 
Alt
Standard
27-01-2010, 15:42
(#10)
Benutzerbild von ChrisZ-777
Since: Jan 2009
Posts: 601
BronzeStar
Zitat:
Zitat von CarlosMuch Beitrag anzeigen
Stimmt. Die 7 im Flop hab ich echt glatt übersehen lol
Trotzdem braucht er Hilfe vom Board, dass muß ihm klar sein. Ob ich dafür das Turnier riskieren würde glaub ich eher nicht.
Ich bin eh mehr für smallball, preflop all in coins aus dem weg gehen wenns geht usw.
Aber kann man schon callen, hast Recht, vor allem weil er zwar mit den verbleibenden Chips zwar noch etwas Luft hat, aber das WU wie das SM ja doch recht "turbomässig" von den Leveln ansteigen.
Ich denke Villains play macht hier deutlich mehr Sinn als Heros play. Mit so einem Combodraw hat man viele Outs gegen jede erdenklicke Hand aus unser Range. Dazu scheinen wir ja postflop ziemlich aggro zu sein.

Ich würde den flop entweder b/f oder cb und dann am Turn neu evaluieren. Wenn nochmal zu uns gecheckt wird haben wir ne easy bet und nehmen den Pot so häufig mit.

Bet/broke finde ich gar nicht gut. Gerade wenn du denkst das Villain hier unbedingt backplayen will, denke ich gibt es bessere Spots als diesen marginalen call.

Des Weiteren würde ich nicht das Ergebnis der Hand dazu zeigen, weil du dadurch keine objektive Meinung bekommst.