Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25FR: QQ gegen ein All-In und einem caller auf dem Flop ( zwei +30 Vpip villains )

Alt
Standard
NL25FR: QQ gegen ein All-In und einem caller auf dem Flop ( zwei +30 Vpip villains ) - 24-01-2010, 20:48
(#1)
Benutzerbild von MaZe 81
Since: May 2009
Posts: 48
Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) - Full-Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

UTG+1 ($25.70)
aga26 (MP1) ($6.72) 172 Hände, Vpip: 32 PFR: 5, AF: 0,9
MP2 ($13.76)
MP3 ($15.91)
Boutros915 (CO) ($7.28) 93 Hände, Vpip 43, PFR: 9, AF: 1,9
Button ($26.84)
SB ($19.66)
I TigerEyE I (BB) ($25.89)
X-Ray Glasses (UTG) ($19.48) 37 Hände, VPIP: 35, PFR: 19, AF: 2,2

Preflop: I TigerEyE I is BB with ,
X-Ray Glasses bets $0.85, 1 fold, aga26 calls $0.85, 2 folds, Boutros915 calls $0.85, 2 folds, I TigerEyE I calls $0.60

Flop: ($3.50) , , (4 players)
I TigerEyE I checks, X-Ray Glasses bets $18.63 (All-In), aga26 fold, Boutros915 calls $6.43 (All-In), I TigerEyE I folds

Total pot: $16.36 | Rake: $0.81

Vorab will ich gleich mal sagen dass ich die Hand PreFlop nicht richtig gespielt habe. Eigentlich 3-Bette ich QQ immer. Nur da dachte ich mir die drei +30 Vpip Villains werden auf meine 3-Bet ehh callen und dann wird auf dem Flop wahrscheinlich ein König oder ein Ass kommen. Aber wie man sieht kam kein Ass bzw König.

Jetzt wollte ich Wissen ob ihr dass All-In vom X-Ray bezahlt hätte. Boutros hat dass All-In bezahlt und von daher dachte ich mir dass min. einer von den beiden ein Set hätte.

Die Pot Odds ( 1:2,6) sind natürlich gut für einen call.
 
Alt
Standard
24-01-2010, 22:24
(#2)
Benutzerbild von dNLnized
Since: Feb 2009
Posts: 1.335
Ich 3 bette Pre. Wenn ich eh weis das die jede 3bet callen dan raise ich da extra größter um noch mehr value zu ziehn und ship da am flop bzw. am Turn.

Ich folde da, des board is so unconnectet wobei es echt blöd is den solche Villains machen sowas auch gerne mal mit 9x.


Ich wünschte ich würde wissen wie man Poker stove bedient.

Geändert von dNLnized (25-01-2010 um 04:59 Uhr).
 
Alt
Standard
25-01-2010, 00:23
(#3)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Also wenn du die Queens hier preflop raist, bist du auch drin Preflop, sofern wer nochma drüber geht.
Soviel sollte klar sein.
Da die Stats deiner Gegner schon ziemlich loose sind, empfehle ich hier entweder Preflop broke zu gehen, oder auf so nem Board.

Raise auf 5,5-6 Prefop....

OOP kann gegen overcards eklig werden. Hab aber kein Problem damit gegen 2 gegner später nen K/A high flop zu c/folden... dann is dat eben so
 
Alt
Standard
25-01-2010, 02:50
(#4)
Benutzerbild von dNLnized
Since: Feb 2009
Posts: 1.335
"Sometimes you can be 2 good 2 Call" Tom Dwan


Ich wünschte ich würde wissen wie man Poker stove bedient.
 
Alt
Standard
25-01-2010, 03:58
(#5)
Benutzerbild von MaZe 81
Since: May 2009
Posts: 48
Ok, danke dNLnized und crowsen.
Ist es euch auch schon aufgefallen, dass solche +30 Vip Villains wenn Sie auf dem Flop einfach All-In gehen meistens gar nichts haben? Ich hab das in den letzten Tag schon drei mal auf NL25 gesehen.
Denn gerade solche Spieler wenn Sie +JJ haben spielen eher Slow als so ein massive OverBet.

PS. der Spruch von Durrr gefällt mir

Achso ich wollte ja noch sagen was die beiden hatten. X-Ray hatte Ad Td und der All-In caller hat ein Pocket Sixes.