Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

6,50 18er in früher Phase mit QQ hier preflop broke gehen?

Alt
Standard
6,50 18er in früher Phase mit QQ hier preflop broke gehen? - 25-01-2010, 02:21
(#1)
Benutzerbild von Dölli89
Since: Apr 2008
Posts: 1.630
BronzeStar
No-Limit Hold'em Tournament, 15/30 Blinds (8 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

UTG (t1550)
UTG+1 (t1490) VPIP:23 PFR:18 H:250
Hero (MP1) (t1450)
MP2 (t1470)
CO (t1730)
Button (t1460)
SB (t1420)
BB (t2930)VPIP:100 PFR:0 H:6

Hero's M: 32.22

Preflop: Hero is MP1 with ,
1 fold, UTG+1 bets t120, Hero raises t360, 4 folds, BB calls t330, UTG+1 raises t1370 (All-In), Hero???

Total pot: t4445

Der Bigblind hat in der ersten Hand mit Q2o verdoppelt, bei getroffener 2 im Flop geht sein Stack rein.
Zum Zeitpunkt dieser Hand, hatte ich gegen UTG+1 noch nicht soviele Hände.
Ist meine 3bet gegen ein UTG raise schon 2much? Folde ich hier auf die 4bet vom ursprünglichen Raiser?
Pot 2225; 1090 zum nachzhalen, also Odds von 2:1.
Wie spielt ihr diese Hand?
 
Alt
Standard
26-01-2010, 00:33
(#2)
Benutzerbild von mrmike91
Since: Mar 2008
Posts: 26
ziemlich ugly die hand
aber der UTG+1 spieler scheint mir recht solide zu sein.

würds wohl mit bauchziehen shoven.
mal ne range gegeben un gestoved... wobei ich mir mit 99+ nicht sicher bin, evtl wohl eher mit TT+ oder sogar JJ+

Text results appended to pokerstove.txt

503,417,376 games 0.641 secs 785,362,521 games/sec

Board:
Dead:

equity win tie pots won pots tied
Hand 0: 43.555% 42.35% 01.20% 213212160 6051546.00 { 99+, AQs+, AKo }
Hand 1: 56.445% 55.24% 01.20% 278102124 6051546.00 { QQ }


---
 
Alt
Standard
26-01-2010, 10:34
(#3)
Benutzerbild von Zottlchen
Since: Jan 2009
Posts: 673
ziemlich ekelig. wenn MP1 solide ist folde ich auf den shove. Blind-to-Stack ist noch zimlich groß und wir können uns bessere Spots suchen. auch der komische BB würd mir sorgen machen. gegen UTG+1 haben wir mit QQ wohl idR nen FLip oder liegen hinten. glaube kaum das hier ein solider Spieler plays mit 99 - TT oder AJ und AQ macht. somit find ich in dem Spot nen toughen Fold. callt BB heißts dann notes verteilen.
 
Alt
Standard
26-01-2010, 13:17
(#4)
Benutzerbild von NeilThunder
Since: Jan 2008
Posts: 622
Da die Stats von UTG+1 recht solide sind seh ich uns eher selten vorne. Ob er so ein Play mit JJ, TT oder 99 macht ist fraglich - jedoch nicht ausgeschlossen.

Ich denke mal gegen die gesamte Range haben wir sowas wie nen Flip (manchmal overpair, manchmal underpair, manchmal ak). Und da die 6,50er doch recht soft sind sollten wir in Zukunft noch bessere Spots erwischen um unseren Stack auszubauen. Mit 1.130 Chips ist ja noch nichts verloren.

Allerdings halte ich auch nen Call nicht für falsch...


[Blog]Ein bisschen von allem...

The Downswingers - Sieger Teambattle Feb, März,Juni,Sept u. Dez.09
Feb, Juli und August 2010
 
Alt
Standard
26-01-2010, 18:20
(#5)
Benutzerbild von Dölli89
Since: Apr 2008
Posts: 1.630
BronzeStar
Wie gesagt, zur Zeit der Hand, hatte ich auch noch nicht soviele Hände von dem UTG+1, war also nur eher eine vage Tendenz.

Ich habe hier in den meisten Fällen einen Flip, selbst wenn ich ihm eine tighte Range gebe.

equity win tie pots won pots tied
Hand 0: 47.366% 45.79% 01.58% 27440794 945878.00 { QcQd }
Hand 1: 52.634% 51.06% 01.58% 30598090 945878.00 { JJ+, AKs, AKo }

Im konkreten Fall sah es dann wie folgt aus:



Preflop: Hero is MP1 with ,
1 fold, UTG+1 bets t120, Hero raises t360, 4 folds, BB calls t330, UTG+1 raises t1370 (All-In), Hero calls t1090 (All-In), BB calls t1130

Flop: (t4445) , , (3 players, 2 all-in)

Turn: (t4445) (3 players, 2 all-in)

River: (t4445) (3 players, 2 all-in)

Total pot: t4445

Results:
BB had , (two pair, Aces and threes).
UTG+1 had , (two pair, Kings and threes).
Hero had , (two pair, Queens and threes).
Outcome: BB won t4445


Unglücklich war, dass der BB gecallt hat, gegen UTG+1 habe ich hier meistens einen Flip. Ich finde man kann hier keine perfekte Lösung finden. Ich denke ein call wird sicher in Ordnung gehen, aber ein fold ist auf lange Sicht wahrscheinlich besser und vorallem Varianzärmer.
Ich würde in Zukunft eher auf die 4bet von ihm folden, oder was meint ihr dazu?
 
Alt
Standard
26-01-2010, 19:38
(#6)
Benutzerbild von AreA cC
Since: Jun 2008
Posts: 1.292
ich würds wohl auch callen, wenn der BB wirklich so ein fish ist und wir gegen die range von UTG+1 flippen kommt da noch schönes deadmoney mit rein.
 
Alt
Standard
26-01-2010, 19:48
(#7)
Benutzerbild von lissi stinkt
Since: Sep 2008
Posts: 3.438
Supernova
Wollen manche hier wirklich mit QQ 3betten um für 2:1 auf nen shove zu folden in einem turboturnier.
Auf dem limit, sehe ich hier auch in der frühen Phase nen 3bet/call. Der BB ist ein Monsterfish und kann hier fast alles halten. hand ist SUPERSTANDARD.