Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

3/6 SH | 66 UTG Flushline Turn/River

Alt
Standard
3/6 SH | 66 UTG Flushline Turn/River - 26-01-2010, 12:59
(#1)
Gelöschter Benutzer
PokerStars Limit Hold'em, $6.00 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: drag0mir is UTG with ,
drag0mir raises, MP calls, 3 folds, BB calls

Flop: (6.33333 SB) , , (3 players)
BB checks, drag0mir bets, MP calls, 1 fold

Turn: (4.16667 BB) (2 players)
drag0mir checks, MP bets, drag0mir calls

River: (6.16667 BB) (2 players)
drag0mir checks, MP bets, drag0mir calls

Total pot: $49 (8.16667 BB) | Rake: $2


wie spielt Ihr den Turn und River?


please discuss.

Villian ist ziemlich bekannteR LAG auf dem Limit der mit ca 35/28/4 läuft.
 
Alt
Standard
26-01-2010, 13:11
(#2)
Benutzerbild von doggdope
Since: Feb 2008
Posts: 3
c/c down.

die hand hat SD value und man will auf keinen fall gegen einen raise folden.
eine art WA/WB situation.
 
Alt
Standard
26-01-2010, 13:32
(#3)
Benutzerbild von FatMaNskuP
Since: Dec 2008
Posts: 23
kann man imo auch b/c-down turn spielen gegen nen lag der fast alle fd am flop raised
 
Alt
Standard
26-01-2010, 13:35
(#4)
Benutzerbild von bostich00
Since: Jul 2008
Posts: 474
mir gefällt ceck-calldown am besten
 
Alt
Standard
26-01-2010, 13:57
(#5)
Gelöschter Benutzer
Für viele wird die Hand vielleicht wie eine Standardhand aussehen, aber in Wahrheit bin ich mir selbst manchmal in solchen Spots noch unschlüssig. Das Problem ist, dass man bei b/f ggf. riskiert geblufft zu werden oder die beste Hand zu folden. Unsere Hand ist halt in dem Moment ziemlich faceup auf nen Babyflush und die Frage ist halt wie man hier am sichersten am meisten Value rausholt?

das andere Problem ist, wenn der Gegner nicht aufm Flush sitzt und nur eine bluffbet abfeuert, dann hat man das Problem dass er den River einfach auf einen erneuten check behindchecken wird.


Ich bin mir also nicht wirklich sicher was die optimale Line gegen einen LAG ist, deshalb hab ich cc cc gespielt.

cheers

Geändert von Gelöschter Benutzer (26-01-2010 um 14:05 Uhr).
 
Alt
Standard
26-01-2010, 14:11
(#6)
Benutzerbild von Roenepoen
Since: Aug 2009
Posts: 17
Easy check call down,

Hope when you check to him he bets any non heart holding also, like an ace
Bet is bad, it will lose value from hands that would check behind but fold to a turn bet from you but might have called a river bet when it goes check/check on turn
If lag only bets here with a better flush, and will check behind also weaker flushes than you can find a fold on river in the later stage

p

Geändert von Roenepoen (26-01-2010 um 14:16 Uhr).
 
Alt
Standard
01-02-2010, 13:55
(#7)
Benutzerbild von bostich00
Since: Jul 2008
Posts: 474
check/call check/call ist glaube ich auch meine standard-line.

Nach einem bischen nachdenken glaube ich mann könnte noch eine andere line benutzen:

bet/call turn check/fold river
bzw. bet turn bet/fold river

so bekommt man vieleicht ein bischen mehr value von seinen pair händen, könnte aber auch fancy play syndrom sein
Edit zur Erklärung: ich könnte mir vorstellen dass er mit 9x und weaken Ax 2 bets runtercalled, aber den river im anderen Fall behind checkt

Ich glaube 3 BB möchte ich mit der Hand eher nicht ausgeben.

Geändert von bostich00 (01-02-2010 um 14:01 Uhr).