Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL- 50NL 6-Max 3-bet AQ But gegen SB

Alt
Standard
NL- 50NL 6-Max 3-bet AQ But gegen SB - 27-01-2010, 10:30
(#1)
Benutzerbild von Zw1eback
Since: Feb 2009
Posts: 72
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (5 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (Button) ($63.50)
SB ($50.25)
BB ($49.75)
UTG ($51.50)
MP ($52)

Preflop: Hero is Button with ,
2 folds, Hero bets $1.50, SB raises to $5, 1 fold, Hero calls $3.50

Flop: ($10.50) , , (2 players)
SB bets $6, Hero calls $6

Turn: ($22.50) (2 players)
SB checks, Hero bets $10, SB calls $10

River: ($42.50) (2 players)
SB checks, Hero bets $30



Gegner Information:
Hat(auch auf mehreren Tischen) alle meine steals ausm butten ge-3-bettet.

Stats:
16,22 VIP 14% raises davon 8% 3bets und 5% ausm SB und 11% BB WTSD: 30%
Arg.: 3,4 C-bet 89% auf 424 Hände

Was haltet ihr von der bluff line?
Haltet ihr preflop eine bluff 4-bett für besser?

Geändert von Zw1eback (27-01-2010 um 10:37 Uhr).
 
Alt
Standard
27-01-2010, 11:51
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von Zw1eback Beitrag anzeigen
Gegner Information:
Hat(auch auf mehreren Tischen) alle meine steals ausm butten ge-3-bettet.
What about a 4bet/stack-off? AQ kann man hier aber auch callen. Weiß nur nicht, ob man dann groß mit bluffen am Turn anfangen sollte. Nen King kauft er dir eh nicht ab und wird da any pair ab TT runtercallen, manchmal sogar noch lighter.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
. - 27-01-2010, 13:42
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Preflop finde ich gut mit Position. 4betten würde ich nur, wenn du auch wegstacken willst. As played finde ich Flop und Turn gut, mit dem River kann ich mich noch nicht so 100%ig anfreunden weil ich mir beim besten Willen nicht vorstellen kann, dass jemand hier den Turn callt und den River foldet. Du repräsentierst Kx, und im Grunde liegen nicht wirklich viele Kx Hände ausser KQ oder KJ in deiner Range. Du würdest kaum TT-QQ hier für Value am River betten, bleibt also für Villain eine extrem polarisierte Range um evtl einen Bluff zu catchen mit seinem 99-QQ.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
27-01-2010, 14:10
(#4)
Benutzerbild von Norman79
Since: Aug 2007
Posts: 1.217
Zitat:
Zitat von Zw1eback Beitrag anzeigen
Gegner Information:
Hat(auch auf mehreren Tischen) alle meine steals ausm butten ge-3-bettet.
Ist das wirklich so oder war es vielleicht selektive Wahrnehmung? Mir kommt es auch manchmal so vor, als ob ich ständig von dem ein und dem selben Spieler 3bets bekomme. Wenn ich mir dann aber die Session nochmal anschau, war es ganricht so oft.

Wenn er tatsächlich so oft aus den Blinds restealt, dann ist das hier für mich 4bet/call. So wie gespielt macht deine Line halt wenig Sinn. Den King gibt er dir nie und wird dich mit jedem Pocket down callen. (wenn er bissl mitdenkt)
 
Alt
Standard
27-01-2010, 14:43
(#5)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von Norman79 Beitrag anzeigen
Ist das wirklich so oder war es vielleicht selektive Wahrnehmung?
Ist ganz oft selektive Wahrnehmung. Und dann levelt man sich in was rein...


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!