Alt
Standard
NL200: ATo am BU - 28-01-2010, 23:12
(#1)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Es limpen zwei Fische (UTG 40/0 und MP 43/5). Die haben schon superoft gefoldet nachdem ich geraist habe. AT ist imo auch ne Hand, die stark genug ist, sie gegen die beiden IP zu spielen. Nun callt der Regular im SB.

Ich glaube ich bin mit der Hand konform, würde nur gern im Nachhineinbetrachtet den River shoven. Begründung: AK, AA, KK ist wohl selten bis nie in seiner Range. Und ne 2 hat er auch niemals, außer er hat Pocket-Deuces. Was meint ihr? Mein Call ist quasi um gegen ein Ass zu splitten oder einen Bluff zu catchen. Aber nen Push hat mehr Value oder?

No-Limit Hold'em, $2.00 BB (5 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

UTG ($168.94)
MP ($74.04)
Hero (Button) ($200)
SB ($205.60)
BB ($207.75)

Preflop: Hero is Button with ,
UTG calls $2, MP calls $2, Hero bets $9, SB calls $8, 3 folds

Flop: ($24) , , (2 players)
SB checks, Hero checks

Turn: ($24) (2 players)
SB checks, Hero bets $15, SB calls $15

River: ($54) (2 players)
SB bets $36, Hero calls $36

Total pot: $126


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
28-01-2010, 23:24
(#2)
Benutzerbild von ChrisZ-777
Since: Jan 2009
Posts: 601
BronzeStar
Wenn man die Hand so im Nachhinein analysiert würde es schon Sinn machen zu pushen.

Ich würde trotzdem nur callen, weil ich ne wussy bin.
 
Alt
Standard
28-01-2010, 23:27
(#3)
Benutzerbild von ERA7ER
Since: Sep 2009
Posts: 1.027
Supernova
find die hand total gut gespielt. ein raise am river find ich nicht gut, da du von händen ohne A oder 2 kein value mehr kriegst. zumindest nicht von dem reg.

preflop find ich AT ein klarer openraise im BU!!
 
Alt
Standard
29-01-2010, 00:56
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ich sehe halt keinen Value in nem Raise, da er nie schlechteres called und besseres foldet. Und gelegentlich hat er halt auch mal A9 oder war am Turn funny mit 99.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
29-01-2010, 04:02
(#5)
Benutzerbild von ChrisZ-777
Since: Jan 2009
Posts: 601
BronzeStar
Logisch gibt es nichts schlechteres was callt. Aber anstatt hier zu 70% splitten kann er mit nem Push den Pot häufig mitnehmen. Wenn man viel info über den hat und weiß, das er nicht unterm fps leidet und ein solider reg kann ein push hier schon nice sein.
 
Alt
Standard
29-01-2010, 04:13
(#6)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Als ob jemand der nicht die Definition von weak-tight ist hier ernsthaft Ax folden würde gegen nen Shove.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
29-01-2010, 05:31
(#7)
Benutzerbild von ChrisZ-777
Since: Jan 2009
Posts: 601
BronzeStar
Ich weiß nicht, vielleicht.. keine Erfahrung auf NL100
 
Alt
Standard
. - 29-01-2010, 08:15
(#8)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Also nen Push wäre sicherlich overplayed und zuviel risk für zu wenig reward. Wenn raisen, dann so dass du raise/folden kannst, auf $86 oder so.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
29-01-2010, 11:43
(#9)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Okay. Ich hab am Tisch keine Sekunde über nen Raise nachgedacht, erst in der Nachanalyse ist mir das so aufgefallen, dass er halt kaum was callen kann. Ich denke er legt da auch AJ/AQ weg. Er kennt mich btw nicht und ich hab ihn auch noch nicht groß gesehen.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!