Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL50 FR Flush auf paired board

Alt
Standard
NL50 FR Flush auf paired board - 29-01-2010, 20:35
(#1)
Benutzerbild von Clouds86
Since: Feb 2009
Posts: 388
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (7 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

UTG ($50.55)(17/5/1.0 192 Hände, lässt Supernova Status anzeigen)
MP1 ($11.55)(59/6/13.0 34 Hände)
MP2 ($20.75)
Hero (CO)($51.05)
Button ($50.45)
SB ($10.85)
BB ($18.05)(28/17/5.0 36 Hände)

Preflop: Hero is CO with ,
UTG calls $0.50, MP1 calls $0.50, 1 fold, Hero calls $0.50, 2 folds, BB checks

Flop: ($2.25) , , (4 players)
BB checks, UTG bets $2, 1 fold, Hero calls $2, 1 fold

Turn: ($6.25) (2 players)
UTG bets $4, Hero raises to $14, UTG calls $10

River: ($34.25) (2 players)
UTG bets $34.05 (All-In), Hero folds

Total pot: $34.25 | Rake: $1.65


Wird Zeit das ich auch mal das betreute Handanalyse Forum nutze


Meine Gedanken zur Hand:

Preflop: Folde ich meist, hier hab ich mal gecallt. (Hab auch die Stacksize vom zweiten Limper leider nicht beachtet )
Flop: Die Potbet macht mir natürlich die Odds kaputt, aber wenn ich folde hätte ich preflop auch nicht callen dürfen. Durch den loosen BB hab ich mir zusätzlich höhere Implieds gegeben.
Turn: Raise for Value, raisesize eventuell zu klein?
River: Leider pairt sich das Board und Gegner pusht; welche Range können wir Villain hier geben? FH, höherer Flush, vll. Jx?
Call or Fold?

Geändert von Clouds86 (03-02-2010 um 15:25 Uhr).
 
Alt
Standard
02-02-2010, 23:30
(#2)
Benutzerbild von Eckesach
Since: Sep 2008
Posts: 676
Hey Clouds86,

zuviel um die Ohren, aber besser spät als nie:

Preflop:

marginaler call, im gelimpten Pot teilweise reversed implieds gegen höhere TwoPair und Flushes, aber vertretbar, hoher
Iso-Raise gegen sehr schwache Ranges und hohen Fold to Cbet der Gegner auch möglich, hier hat MP1 zu kleinen Stack.

Flop:

call ip ok, du kriegst nicht die richtigen expressed odds, aber implied gegen Set, TwoPair oder TPGK vorhanden

Turn:

klarer Raise for Value und Protection, Raisegröße auch ok, da Du ip den River rel einfach spielen kannst

River:

nerviger Spot, gegen 17/5/1 wohl fold, hat zu häufig Nutflush oder FH gemacht, disziplinierter Fold korrekt imho, selbst wenn das Board sich nicht paired wäre ich mir nicht sicher, ob ich da zahlen würde, ich seh keine Hand bei ihm, die schlechter ist als Deine, typischer Spot für
absolute Handstärke vrs. relative Handstärke.

Gruß
Ecke