Alt
Standard
5$SnGs-Eure Meinung - 30-12-2007, 17:57
(#1)
Benutzerbild von IvyLeague7
Since: Dec 2007
Posts: 464
Hi,

wollte mal kurz Eure Meinung zu bestimmten Kartenkombinationen in folgender Situation:

9er table, blind-level mittel (25/50-50/100), noch 7-8 Spieler am Tisch (Tisch weder tight noch besonders loose)
Ihr haltet KJo, KJs, QJo, QJs
Position: middle
action to you: all fold
your play?
Spielt ihr die Kombinationen unterschiedlich und wenn ja wie?
 
Alt
Standard
30-12-2007, 18:03
(#2)
Benutzerbild von Restrictor81
Since: Nov 2007
Posts: 152
In dieser Situation sollte man noch sehr tight spielen. Ich würde diese Hände zu diesem Zeitpunkt gar nicht erst spielen.
 
Alt
Standard
30-12-2007, 19:14
(#3)
Benutzerbild von Sini05
Since: Sep 2007
Posts: 837
Ich persönlich raise sie immer aber vielleicht isses auch besser, sie zu folden.
 
Alt
Standard
30-12-2007, 19:17
(#4)
Gelöschter Benutzer
Die Angabe des Stacks wäre noch von Vorteil, da diese eine große Rolle spielt. Als Chipleader kann man auch mal mit JQs raisen, wenn vorher alle gefoldet haben. Generell sollte man jedoch eher tight spielen und aus schlechter Position Hände wie KJ os wegwerfen.
 
Alt
Standard
30-12-2007, 19:50
(#5)
Benutzerbild von flocen
Since: Nov 2007
Posts: 585
fold

Das Problem dabei is, wenn man nicht gerade seinen flush oder die straße macht, dass man zwar auch ab und an relativ kleine pötte gewinnt oder die blinds steeled, aber die wichtiger großen pötte verliert, da man zu oft dominiert wird.

Mit einem sehr tighten table-image kann man natürlich auch sowas mal versuchen, aber so wie ich die 5$ SnGs einschätze achten doch nur die wenigsten Gegner auf deine Spielweise
 
Alt
Standard
31-12-2007, 12:22
(#6)
Benutzerbild von IvyLeague7
Since: Dec 2007
Posts: 464
Danke schon mal für Eure Meinung. Bei der Stackgröße bin ich ungefähr von dem Startstack ausgegangen (1500). Sorry hatte ich vergessen reizuschreiben...
Tendiere auch eher zum fold, wobei es manchmal schon weh tut QJs wegzuwerfen...
 
Alt
Standard
01-01-2008, 17:56
(#7)
Benutzerbild von SpeaKa
Since: Nov 2007
Posts: 87
aus MP einfach wegschmeissen
bei 100er blinds mit jedem könig die blinds angreifen
 
Alt
Standard
06-01-2008, 23:51
(#8)
Benutzerbild von martl1860
Since: Dec 2007
Posts: 281
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
Die Angabe des Stacks wäre noch von Vorteil, da diese eine große Rolle spielt. Als Chipleader kann man auch mal mit JQs raisen, wenn vorher alle gefoldet haben. Generell sollte man jedoch eher tight spielen und aus schlechter Position Hände wie KJ os wegwerfen.
Kann ich so unterschreiben. Wenn man viele Chips hat und in den Blinds Midstacks sitzen kann man solche Hände open raisen.
 
Alt
Standard
07-01-2008, 00:23
(#9)
Benutzerbild von Admoh
Since: Dec 2007
Posts: 228
BronzeStar
FOLD!

Bist du nicht sehr arg unter Druck und kannst dieser Hand widerstehen, dann schmeiß sie weg. Die Gefahr, dass einer ein Ass mit deiner High-Card als Kicker hält, ist viel zu hoch... Bedenke, dass du lediglich auf etwas (z.B. eine Straße oder Top-Pair) spekulierst. Mit z.B. AQo hast du preflop immerhin Ace High, was schon mal besser ist.
 
Alt
Standard
07-01-2008, 01:55
(#10)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von IvyLeague7 Beitrag anzeigen
9er table, blind-level mittel (25/50-50/100), noch 7-8 Spieler am Tisch (Tisch weder tight noch besonders loose)
Ihr haltet KJo, KJs, QJo, QJs
Position: middle
action to you: all fold
your play?
Spielt ihr die Kombinationen unterschiedlich und wenn ja wie?
KJs wäre hier mein Favorit.

Tja, middle position, wie middle? - Da ich gerne mit einem raise eröffnen würde ist das schon wichtig, QJo bspw. ist ja nicht gerade der Bringer, wäre eher was für Button.