Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 FR - AK Turn Call-Entscheidung

Alt
Standard
NL25 FR - AK Turn Call-Entscheidung - 31-01-2010, 22:10
(#1)
Benutzerbild von suitedaces02
Since: May 2008
Posts: 580
Hallo,

Gegner spielt 5/5 auf 20 Hände. 3bet preflop ist unbekannt.
Mich interessiert, ob ich die Hand postflop richtig gespielt habe.

Vielen Dank im Vorraus

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB ($25)
BB ($49.20)
UTG ($13.30)
UTG+1 ($5.25)
MP1 ($12.50)
MP2 ($60.15)
Hero (CO) ($28.55)
Button ($5.85)

Preflop: Hero is CO with ,
4 folds, Hero bets $1, 2 folds, BB raises to $3.50, Hero calls $2.50

Flop: ($7.10) , , (2 players)
BB bets $5, Hero calls $5

Turn: ($17.10) (2 players)
BB bets $20.25, Hero folds

Total pot: $17.10 | Rake: $0.80
 
Alt
Standard
01-02-2010, 00:54
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
3 Möglichkeiten:

- call pre, broke post
- 4bet pre + broke pre (hier imo nicht so gut)
- fold pre (nie dran gedacht gegen ne kacknit AK einfach zu folden? is nicht so schwer)


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
01-02-2010, 01:18
(#3)
Benutzerbild von suitedaces02
Since: May 2008
Posts: 580
Ok danke, ich denke man muss da nicht um jeden Preis die 3bet mit AK bezahlen. Und das stimmt schon, wenn ich die 3bet call, muss ich bei K oder A auch broke gehn.