Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 K9off im Blindenkampf - Play the Turn

Alt
Standard
NL10 K9off im Blindenkampf - Play the Turn - 03-02-2010, 07:33
(#1)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (5 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP ($7.55)
Button ($14.10)
Hero (SB) ($12.40)
BB ($9.75)
UTG ($13.15)

Preflop: Hero is SB with ,
3 folds, Hero bets $0.35, BB calls $0.25

Flop: ($0.70) , , (2 players)
Hero bets $0.60, BB raises to $1.70, Hero calls $1.10

Turn: ($4.10) (2 players)
Hero dem seine Line ist wie folgt: ----??????

Gegner 40/15/2 nach 67 Händen
W$WSF 45%

Flop will ich nicht folden, da er hier gut auch Air / Draw etc raisen kann un dich TP und BDFD hab...

Wie sieht unsere Turn line aus...?
Bitte mit Begründung....
 
Alt
Standard
03-02-2010, 09:54
(#2)
Benutzerbild von ERA7ER
Since: Sep 2009
Posts: 1.027
Supernova
wenn möglich check behind wenn er bettet nach odds für den flush. glaube kaum dass wir wenn er hier bettet noch gut sind.
 
Alt
Standard
03-02-2010, 10:57
(#3)
Benutzerbild von ChaozJ
Since: Aug 2009
Posts: 19
Naja, du könntest noch einen verzweifelten Versuch starten Potcontrol zu betreiben und noch 1-2 $ setzen. Wenn er drüber geht, musst du halt folden.

Ich geb die Hand aber an dieser Stelle auf. gibt bessere Spots...
 
Alt
Standard
03-02-2010, 11:58
(#4)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Unbedingt den Flop folden!

Check behind geht oop nicht. Auf Flushouts callen ist scheiße, weil wir OOP sind und unsere Hand wohl faced up ist, wenn wir hier c/c spielen.

Ich folde wie gesagt den Flop. As played kann man auch den Turn von vorn shoven, er kann nicht viel callen und wir haben wahrscheinlich Outs. Ist aber varianzreiches Play.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!