Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10, Flop Str8, Rereraise okay?

Alt
Standard
NL10, Flop Str8, Rereraise okay? - 04-02-2010, 16:04
(#1)
Benutzerbild von Egomanie
Since: Feb 2009
Posts: 1.441
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP ($10.05)
CO ($10.15)
Button ($9.25)
Hero (SB) ($11.05)
BB ($43.30)
UTG ($20.35)

Preflop: Hero is SB with ,
UTG calls $0.10, 3 folds, Hero calls $0.05, BB checks

Flop: ($0.30) , , (3 players)
Hero checks, BB bets $0.30, UTG raises to $0.60, Hero raises to $1.60, 2 folds

Total pot: $1.80 | Rake: $0.05


War die Höhe der Betsize hier so i.O.?
Oder hätte ich einfach nur callen sollen? Dann hätte ich allerdings ein Problem bekommen wenn der Flush angekommen wäre...
Oder auch bei ner 6 oder er 7 hätte ich trouble bekommen.

BB war auf paar Händen solide, der UTG eher postflop loose/donkey.
 
Alt
Standard
04-02-2010, 16:16
(#2)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
DAS RAISE IST HIER ABSOLUT NOTWENDIG!

Würde noch viel höher, ca. auf 2,4$ raisen!

Wir haben second Nuts, wollen Geld reinbekommen, unsere Hand ist aber anfällig!
 
Alt
Standard
04-02-2010, 17:44
(#3)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Ich spiel hier von vorn an. Was meinst du wie stark dein c/r gegen 2 wirkt?


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!