Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Pokerstars mit Modem... :(

Alt
Standard
Pokerstars mit Modem... :( - 31-12-2007, 00:17
(#1)
Benutzerbild von Goen
Since: Dec 2007
Posts: 25
WhiteStar
Gleich mal vorneweg: Ja sowas gibts auch noch....leider....

Ich möchte mal (die Einzige die ich an Pokerstars auzusetzen habe)eine kleine Beschwerde loswerden.Im Moment kommt es öfters vor das anscheinend meine Verbindung zum Server "sehr langsam" ist.Da hat man nach dem Flop Drilling/Full House,etc... und sein Gebot/Check abgeschickt,jedoch wird genüsslich irgendwann die Uhr angezeigt und munter runtergezählt.Natürlich setzt man dann aus und ich beisse in die Tischkante.Nachdem der erste Frust vorrüber ist und man mit ansehen muss, (da es komischerweise immer nach Ablauf der Zeit wieder "synct") das "mein" Pot an ein 6er-Paar geht,kann ich nicht mal auf "zurück" klicken .Den Haken kann ich schon entfernen,jedoch setze ich mich nicht wieder an den Tisch sondern muss Pokerstars komplett schliessen und neu starten.

Das kann doch nun nicht wirklich nur am Modem liegen oder?

Leider bin ich grad in der misslichen Lage das ich innerorts ins eigene Heim gezogen bin und anstat DSl 2000 nun 56k habe und Besserung frühestens Frühjahr 2008 in Sicht ist.

MfG Kai (der sehr begeistert ist von Pokerstars)
 
Alt
Standard
31-12-2007, 00:27
(#2)
Benutzerbild von wischi75
Since: Oct 2007
Posts: 140
WhiteStar
Das ist natürlich sehr ärgerlich Ist mir auch schon ab und an passiert.Ich musste dann aber nicht PS schliessen und wieder öffnen.Als das Modem die Verbindung wieder hergestellt hat, öffnete sich das Turnierfenster wieder, falls es geschlossen wurde und ich konnte sofort weiterspielen. Wenn's nicht geschlossen wurde ebenso.Kann zwar ne Zeit dauern, aber immer noch besser, als ertmal wieder das Turnier suchen zu müssen.
 
Alt
Standard
31-12-2007, 00:32
(#3)
Benutzerbild von Locquo
Since: Sep 2007
Posts: 317
also gestern abend ist mir das auch mehrmals passiert ... und ich hab dsl .... vielleicht liegts auch an der zeit, wo jeder im net unterwegs ist ... geb allerdings zu , dass ich erst mit online pokern angefangen hab mit dsl ... mit 56 k hätt ich keinen nerv gehabt
 
Alt
Standard
31-12-2007, 00:39
(#4)
Benutzerbild von wischi75
Since: Oct 2007
Posts: 140
WhiteStar
Kann natürlich auch daran liegen, obwohl ich meine Erfahrungen dahingehend meist so gegen 15.00 Uhr unserer Zeit hatte, wo viele ja noch auf Arbeit sein sollten Weiss garnicht so genau, wat für ne Leitung das hier ist. Glaube DSL 6000. Manchmal hatte ich das Problem auch so gegen 19.00 Uhr, wo ich eher glauben kann, dass zu der Zeit ziemlich viel Betrieb im Internet ist.Bei solchen Sachen würde ich aber nicht verärgert auf PS sein, weil zeitgleich in den anderen Pokerräumen dasselbe passieren würde
 
Alt
Standard
31-12-2007, 00:40
(#5)
Benutzerbild von Goen
Since: Dec 2007
Posts: 25
WhiteStar
Zitat:
Zitat von wischi75 Beitrag anzeigen
Das ist natürlich sehr ärgerlich Ist mir auch schon ab und an passiert.Ich musste dann aber nicht PS schliessen und wieder öffnen.Als das Modem die Verbindung wieder hergestellt hat, öffnete sich das Turnierfenster wieder, falls es geschlossen wurde und ich konnte sofort weiterspielen. Wenn's nicht geschlossen wurde ebenso.Kann zwar ne Zeit dauern, aber immer noch besser, als ertmal wieder das Turnier suchen zu müssen.
Ja,das haben die wirklich gut gemacht,das die Fenster von alleine wieder aufgehen.Aber gut zu wissen das es nicht nur bei mir hakt.Vielleicht ist PS mittlerweile so beliebt das es die Server nicht mehr packen...

Bestes Beispiel "Hubbels NLHE"....12000 können mitmachen,Meldeliste geht 45 min vorher auf,ich meld mich sofort an....und mit Glück bin ich als 5-6000ster registriert.Naja,mittlerweile kündigen sie sowas an das es länger dauert....aber manchmal bekomm ich Angst um meinen Startplatz
 
Alt
Standard
31-12-2007, 09:35
(#6)
Benutzerbild von beathoven56
Since: Dec 2007
Posts: 19
WhiteStar
ich habe flatrate und das problem tritt bei mir manchmal auf wenn ich auser pokerstars noch einige andere seiten offen habe nebenbei zb ebay oder sowas
 
Alt
Standard
31-12-2007, 10:10
(#7)
Benutzerbild von steffen1234
Since: Dec 2007
Posts: 7
BronzeStar
ja mit modem poker zu spielen ist schon echt nervend mir zum Beispiel passiert immer das ich ab 20.00 uhr keine spielgeld sit &go turniere mehr spielen kann da man 3x kliken mus um sich anzumelden und die Turniere dann schon voll sind bevor man sich anmelden konnte
 
Alt
Standard
31-12-2007, 13:57
(#8)
Benutzerbild von Goen
Since: Dec 2007
Posts: 25
WhiteStar
Alle deutschen Anbieter sollten dazu verpflichtet werden Breitband jedem Haushalt zur Verfügung zu stellen!
So wie es die Schweizen ab 1.1.2008 machen.

Aber das wird wohl nie in Deutschland passieren...
bleibt nur die Hoffnung auf die Ekelkom,die die anderen Betreiber wohl noch nicht mal wissen wo mein Ort liegt....
 
Alt
Standard
31-12-2007, 14:00
(#9)
Benutzerbild von KADIRRR
Since: Nov 2007
Posts: 30
Ich habe auch DSL Flatrate und manchma is meine Leitung auch so richtig laam , da kann ich euch ganz gut verstehen ^^ weil ihr müsst damit jeden tag klar kommen
 
Alt
Standard
31-12-2007, 14:01
(#10)
Benutzerbild von ikugaman
Since: Dec 2007
Posts: 682
ist schon scheisse. wie siehts den mit UMTS aus?!

habe noch vor wenigen monaten mitm laptop via umts gezockt. bundeswehr bedingt, da bisher noch keine leitung in den stuben lag und man dies auch hätte beantragen müssen. lohnt sich nicht für 6 monate wo man zeit hatte zum zocken.