Alt
Standard
500. Post liveplay - 10-02-2010, 10:45
(#1)
Benutzerbild von PeterParka
Since: Sep 2008
Posts: 538
Hallo Leute,
wie versprochen mein video: http://uploaded.to/file/injs59
Leider wie schon im LC/NC geschrieben komisches Format, missplayte Hände und ein die ganze Zeit ziemlich zerstreuter, verwirrter Peter. Aus irgendeinem Grund spreche ich am Anfang auch mit komischem Hamburger Dialekt, aber egal. Wie gesagt das erste Video was ich je gemacht habe und ich bin es nicht gewohnt irgednwelche Sachen erklären zu müssen, also seid bitte nicht zu gemein
 
Alt
Thumbs up
nice - 10-02-2010, 11:05
(#2)
Benutzerbild von HaiPoker
Since: Sep 2007
Posts: 3.449
finde ich gut das es auch spieler gibt
die sich mal die mühe machen ein
filmchen zu erstellen über sein game graz

werde ich mir die tage mal anschauen
wenn ich mal zeit habe



Ich kaufe ständig T$ - Angebote könnt ihr mir gerne per PM schicken

 
Alt
Standard
10-02-2010, 11:58
(#3)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Oh danke!
Werde ich mir heute Nacht anschauen.
 
Alt
Standard
10-02-2010, 14:12
(#4)
Benutzerbild von -RiverMePIs-
Since: Aug 2008
Posts: 289
sehr gespannt drauf, schau ich mir heut abend an
edit: uploaded ist immer sehr langsam, gibt schnellere anbieter (sharebase,netload..)
 
Alt
Standard
10-02-2010, 14:33
(#5)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
"Ich hab FD + Gutshot und keine Foldequity.. ich bette mal.." ^^

Was spricht gegen ne Riverbet bei der T9o Hand (bei minute 12)? Die Q ist doch eher ne semiscarecard für seine Range und dürfte ihn auch nicht wirklich improved haben.

76s Hand bei Minute 14 hätte ich turn gebettet, nach etwas überlegen finde ich inducen aber auch besser.Callst du any river oder was machst du auf nen K/Q/J?
 
Alt
Standard
10-02-2010, 15:11
(#6)
Benutzerbild von PeterParka
Since: Sep 2008
Posts: 538
Zitat:
Zitat von dborys Beitrag anzeigen
Was spricht gegen ne Riverbet bei der T9o Hand (bei minute 12)? Die Q ist doch eher ne semiscarecard für seine Range und dürfte ihn auch nicht wirklich improved haben.
Die Q ist in keinem möglichen draw vorhanden. Wenn er den turn auf dem board called glaube ich eigentlich das er jeden river im deck called.


Zitat:
76s Hand bei Minute 14 hätte ich turn gebettet, nach etwas überlegen finde ich inducen aber auch besser.Callst du any river oder was machst du auf nen K/Q/J?
jo ich calle zu dem Zeitpunkt immer



Zu diesem einen pure bluff im bvb an dem fullring tisch: Ich meine ich sage im video auch das es schlechtes play ist, aber ich möchte hier nochmal betonen das es wirklich wirklich schlecht ist Ich hab keine reads und der pot ist winzig. Da gibt es wirklich viele bessere spots.
 
Alt
Standard
10-02-2010, 18:44
(#7)
Benutzerbild von *Pasa*MetzKe
Since: Aug 2007
Posts: 190
Kurz reingeschaut habe ich schon.
Werde mir es aber nochmal komplett in Ruhe anschauen.

Aber solche Videos freuen mich sehr

Die Limits sind zwar etwas zu hoch für mich, aber ich werde sicherlich gute Dinge mitnehmen können.
 
Alt
Standard
10-02-2010, 19:12
(#8)
Benutzerbild von JackXone
Since: Aug 2008
Posts: 137
Hi,

bin grad am schauen.
Kannst mal die untere Zeile deins HUD erklären?
danke
 
Alt
Standard
10-02-2010, 19:13
(#9)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Zitat:
Zitat von PeterParka Beitrag anzeigen
Die Q ist in keinem möglichen draw vorhanden. Wenn er den turn auf dem board called glaube ich eigentlich das er jeden river im deck called.
jo eben weil die Q in eig keinem draw vorhanden ist und er aufgrund seiner preflop stats auch nicht gerade tight ist (glaub war 44/21), sehe ich schon ein paar draws in seiner range die er am river noch folden muss weil er nicht improved hat. Vor allem weil er eig immer nur dann die Flops gecbettet hat wenn er was gehittet hat, was wahrscheinlicher macht dass seine range am turn einen draw bekommen hat (JT, FD, bla). Hab die Hand nicht mehr so genau im kopf, glaub wir hatten 5:1 bluffodds bekommen, kA ob hier die bluffbet oder c/f profitabler ist
 
Alt
Standard
10-02-2010, 20:03
(#10)
Benutzerbild von JackXone
Since: Aug 2008
Posts: 137
66 defend vs kala:

Am Ende der Hand sagst du daß es super exploitable ist wenn er den River foldet nach dem er den Turn behind gecheckt hat.
Ist das so weil du nun weißt daß er mit einem check behind am Turn nicht immer inducen will und seine overcards nicht weiter barrelt und vllt sein Ahi auf trockenen boards nicht zum SD bringt? Also gut bluffbar ist?