Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 SH - OverPair Turn gegen Minraise

Alt
Standard
NL10 SH - OverPair Turn gegen Minraise - 12-02-2010, 22:47
(#1)
Benutzerbild von bino1st
Since: Feb 2008
Posts: 390
Hey,

ist am Turn schon der Zeitpunkt, die Hand aufzugeben? Falls ich calle, wie verhalte ich mich am River gegen einen Check/eine kleine oder große Bet?

Ich finde das Minraise halt ziemlich verdächtig, es wird von vielen Spielern als kompletter Bluff oder wenn sie die Nuts haben gemacht. Villain spielt auf 64 Hände 42/15.

Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP ($12.89)
Button ($10)
SB ($18.90)
BB ($10)
Hero (UTG) ($13.66)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets $0.35, 2 folds, SB calls $0.30, 1 fold

Flop: ($0.80) , , (2 players)
SB checks, Hero bets $0.50, SB calls $0.50

Turn: ($1.80) (2 players)
SB checks, Hero bets $1.10, SB raises to $2.20

Geändert von bino1st (12-02-2010 um 22:51 Uhr).
 
Alt
Standard
13-02-2010, 00:30
(#2)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von bino1st Beitrag anzeigen
Hey,
ist am Turn schon der Zeitpunkt, die Hand aufzugeben?
Kommt drauf an, aber die schlechteste Idee ist es nicht.
Was soll er denn hie rhaben außer AIR/Str8/Set?

Zitat:
Zitat von bino1st Beitrag anzeigen
Falls ich calle,
musst du auch den River callen. Und das ist ganz schön eklig ohne Reads. Deine Hand verbessert sich wohl nicht mehr.

Zitat:
Zitat von bino1st Beitrag anzeigen
wie verhalte ich mich am River gegen einen Check/eine kleine oder große Bet?
wenn du den Turn callst, dann kannst du den River klein Betten.
So 1/2 Pott
 
Alt
Standard
13-02-2010, 00:38
(#3)
Benutzerbild von Narloxon
Since: Nov 2007
Posts: 1.408
Ich calle den Turn und auch jeden River. Gut möglich das Villain 99-QQ überspielt oder das er "nur" 2 Pair hält. Manchmal auch ein Set. Wenn der River das Board pairt, shove ich.


Zitat:
Zitat von Mart83
Viele Leute fahren gut mit einem VPIP von 0%.
 
Alt
Standard
13-02-2010, 06:33
(#4)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von Narloxon Beitrag anzeigen
Wenn der River das Board pairt, shove ich.
Um von welcher Hand gecallt zu werden?
 
Alt
Standard
13-02-2010, 16:22
(#5)
Benutzerbild von bino1st
Since: Feb 2008
Posts: 390
Zitat:
Zitat von crowsen Beitrag anzeigen
...musst du auch den River callen. Und das ist ganz schön eklig ohne Reads. Deine Hand verbessert sich wohl nicht mehr.
genau dafür hab ich mich auch entschieden. Hab wohl innerlich gehofft, dass er, wie Narloxon sagt, auch ein Overpair hält, wobei QQ und JJ schon unwahrscheinlicher werden, weil sie pre oft ge3bettet werden und dann bleibt nicht mehr viel.

Ich glaube, am meisten Sinn macht einfach ein Set und deswegen hätte ich folden sollen, allgemein ist CallFlop/RaiseTurn selten was schwaches.

Naja, letztlich hab ich die Potsizebet am River gecalled und er zeigt A4 für die Straße.
 
Alt
Standard
13-02-2010, 17:50
(#6)
Benutzerbild von ERA7ER
Since: Sep 2009
Posts: 1.027
Supernova
wenn er nicht ein totaler fisch ist, der gerne top pair hände überspielt, dann folde ich hier eigentlich. ich geb ihm hier entweder n set oder two pair.
ich finde hier auch einen check behind und call any river nicht so verkehrt, da das board zwar viele gutshots zulässt, aber nicht so viele starke draws und du bei keiner karte weißt wo du stehst. zusätzlich kriegste noch mehr value von bluffs am river.