Alt
Standard
Bankroll vs Tische - 13-02-2010, 23:19
(#1)
Benutzerbild von ronnyhh76
Since: Apr 2009
Posts: 61
moin leute,

jetzt mal eine frage von mir, die nie so richtig beantwortet/niedergeschrieben steht

BRM 700-1000BB hab ich mir so gedacht. entscheidung fällt noch. nun meine frage:

gemäß dem fall ich hätte 700$. könnte dann ja ohne weiteres die 50/100er tische spielen. ABER: wie viele tische denn gleichzeitig? brauch ich für jeden weiteren tisch weitere 700$ den ich in den limits aufmache, oder kann ich damit auch 10 tische gleichzeitig spielen und müsste halt lediglich bei 350$ dann auf 25/50er umsteigen?

hoffe ihr versteht die frage

danke und bis dann...
 
Alt
Standard
13-02-2010, 23:33
(#2)
Benutzerbild von Drishh
Since: Oct 2007
Posts: 8.669
Wenn du bei deinem Beispiel bleibst, mit 700$ und 0,50/1 im Limit, kannst du soviele Tische spielen wie du willst. Du brauchst die BR von 700$ nicht pro Tisch, sondern für das Limit.

Was willst du überhaupt spielen? FL oder NL? Denn Nl auf dem Limit mit 700bb ist schon sehr aggressiv. Da redet man eigentlich von min. 25 Stacks und das wären dann 2500bb.
 
Alt
Standard
14-02-2010, 00:22
(#3)
Benutzerbild von zerobasic
Since: Mar 2009
Posts: 14
BronzeStar
Ich gehe da persönlich nach dem oldsql-Prinzip: BB x 100(BB's) x 20(Buy-In's).

Also vereinfacht gesagt: Den BB vom gewünschten Level mit 2000 multiplizieren. Bei 700 $ wäre das also 0.10/0.25 $.

Bei 12 Tischen ist das immerhin fast die Hälfte der BR, aber damit kann man gut swings aushalten
 
Alt
Standard
14-02-2010, 00:46
(#4)
Benutzerbild von Bluebird209
Since: Nov 2007
Posts: 133
Bei so einem BRM musst du aber wirklich bereit sein dann auch abzusteigen, wenn es nicht läuft. Ich hab erst n 25 Stack Downswing hinter mir und hatte davor mehr als 7BB/100 und das über 45k Hände. Also bei 20 Stack BR solltest du wirklich dann auch bald abesteigen! Ich persönlich bin da sehr konservativ. Ich würde die 20 Stack Grenze als unterstes Limit ansehen, also sobald ich weniger als 20 Stacks für das aktuelle Limit habe, würde ich absteigen...
 
Alt
Standard
14-02-2010, 10:10
(#5)
Benutzerbild von ronnyhh76
Since: Apr 2009
Posts: 61
Zitat:
Zitat von Bluebird209 Beitrag anzeigen
Ich würde die 20 Stack Grenze als unterstes Limit ansehen, also sobald ich weniger als 20 Stacks für das aktuelle Limit habe, würde ich absteigen...
wäre dann bei 10/25er ja noch weit über der 20stack größe (500§). somit hätte ich noch genug luft nach unten.

danke für die tollen antworten. meine frage wurde mehr als beantwortet. spiele halt eher live im casino cash-game und da tat sich die frage nach multitabling noch nie auf

angenehmen sonntag,

ronny
 
Alt
Standard
14-02-2010, 12:11
(#6)
Benutzerbild von Clubberer80
Since: Oct 2007
Posts: 1.160
Zitat:
Zitat von ronnyhh76 Beitrag anzeigen

danke für die tollen antworten. meine frage wurde mehr als beantwortet.

Dann gibts hier ein *CLOSE*

Solltest Du doch noch Fragen oder Anmerkungen zu dem Thema haben, schick mir eine PM, dann mach ich hier wieder auf.


Gruß
Bastian