Alt
Standard
Nl100 aa - 16-02-2010, 11:59
(#1)
Benutzerbild von ERA7ER
Since: Sep 2009
Posts: 1.027
Supernova
No-Limit Hold'em, $1.00 BB (7 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB ($110.45)
UTG ($119.20)
MP1 ($102.50)
MP2 ($63.20)
CO ($62.85)
Button ($143.95)
Hero (SB) ($112.85)

Preflop: Hero is SB with ,
5 folds, Hero bets $2.50, BB calls $2

Flop: ($6) , , (2 players)
Hero bets $5, BB raises $10, Hero raises $27, BB calls $22

Turn: ($70) (2 players)
Hero checks, BB checks

River: ($70) (2 players)
Hero checks, BB bets $70, Hero calls $70

Total pot: $210


Villain: 37/24/17

Am flop bin ich bereit gegen den maniac broke zu gehen. Am turn kommt eine sehr schlechte karte für mich, da diverse straightdraws gutshots und der flush ankommen. Meine Line war hier den turn zu c/r, weil er so aggressiv die ganze zeit war und ich so schlechtere hände noch im pot halte. sollte ich hier lieber direkt pushen?
am river wusste ich dann nicht mehr was machen..
das problem ist, dass aufgrund der potgröße ich nicht mehr bet/fold spielen kann weil ich sonst committed bin.
hab dann den herocall ausgepackt... Auflösung kommt später

Geändert von ERA7ER (16-02-2010 um 17:58 Uhr).
 
Alt
Standard
17-02-2010, 12:01
(#2)
Benutzerbild von achiles79
Since: Mar 2008
Posts: 1.497
Einen Set am flop schliese ich def aus, das wird er auf diesen drawheavy board in 100% der Fälle auf deine 3bet shoven. Das sich das board am River paired ist sogar gut für dich da du jetzt gegen evtl. schwach gespielte 2pairs vorne bist. Erlich gesagt kommt deine line mit 3bet flop und danach 2mal checken auch weak rüber, daraus resultierend würden viele auf diesen limit am River mit einer großen range shoven. Ich calle das weil er eine bessere hand eher valuebetten würde, anstatt zu shoven.


The Downswingers - Sieger Teambattle Feb, März,Juni,Sept u. Dez.09
Feb, Juli und August 2010
KEEP ON ROCKING !!!
 
Alt
Standard
17-02-2010, 12:48
(#3)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
ich raise am flop etwas mehr
Turn ist eklig
River finde ich dann wieder standard

Er hat keine 4 in seiner Range am Flop. Somit gib ich ihm kein Full House. Den Flush wird er mMn am Turn betten. So bleibt am River nur air.

Geändert von Bus bauen (17-02-2010 um 12:51 Uhr).
 
Alt
Standard
17-02-2010, 13:38
(#4)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
River ist halt wieder so ne Nuts-Air geschichte...wien coinflip halt
 
Alt
Standard
17-02-2010, 14:36
(#5)
Benutzerbild von ERA7ER
Since: Sep 2009
Posts: 1.027
Supernova
jo genau, deswegen war ich mir nicht sicher, ob selber betten, dann wird vermutlich halt nur die nuts bezahlen, oder ob ich c/c oder c/f...
im endeffekt zeigt der gegner 72o. ich hab auch nur gecallt, weil der typ so ein megaagressiver fisch war.
 
Alt
Standard
17-02-2010, 19:55
(#6)
Benutzerbild von hurricane562
Since: Aug 2008
Posts: 1.723
raise pre mehr, du wirst die ganze hand über oop spielen müssen für 100bb
villain kann dich hier wohl profitabel mit 70% seiner range flatten und postflop ausspielen.
ich raise im sb immer 4bb außer die stacksize vom bb is klein oder es gibt andere wichtigere gründe

as played gefällt mir deine line, 27 is auch ne gute 3betsize weil du damit noch nen shove provozieren kannst
turn is nen easy c/f
river find ich die bet auch gut