Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL50 HU, 4-bet Pot 300bb´s deep

Alt
Standard
NL50 HU, 4-bet Pot 300bb´s deep - 17-02-2010, 01:22
(#1)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Ich weiß von ihm nur das er deep auch AJo 4betet und das er mit knapp 150 BB´s mit AK pre aufjedenfall um Stacks spielt. Außerdem defendet er fast alles gegen eine 3-bet. Sprich A4o etc snapt er.

Nachdem er den River checkt hab ich lange überlegt, ob da noch Value in ner bet liegt. Aber son slowplay mitm kleinen flush ist möglich. Außerdem komische Ax Twopairs die sich gegen AK, AA oder KK nicht selber valuetownen möchten.

- Raised ihr den flop schon?
Ich möchte mich hier nicht gegen Sets, Flushs, Twopairs und Hit + FD isolieren, da ich gegen die range schlecht aussehe.

- Turn höher raisen?
Ich hab hier an raise fold gedacht, weil ich keine schlechtere Hand Pushen sehe aber einiege schlechte callen wie zb Hit + FD oder single spade für den NFD. Außerdem kommt es öfter for, dass die leute ANY RIVER erstmal checken, wenn sie aufm turn geraisd worden sind. Selbst wenn sie die Nuts geriverd haben. Sprich ein raise for free SD

- Oder auf normale bets easy calldown?
Da hab ich angst, dass ich n spade zu günstig drawen lasse und somit Value verschenke.

Kommplet andere vorschläge?

Die Hand spielte sich echt bescheiden auf dem Board. Aber AQs 4-bete ich gegen ihn klar for Value, da er viel defendet.


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (2 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

BB ($155.75)
Hero (SB) ($166.50)

Preflop: Hero is SB with ,
Hero bets $1.50, BB raises to $5, Hero raises to $14, BB calls $9

Flop: ($28) , , (2 players)
BB bets $15, Hero calls $15

Turn: ($58) (2 players)
BB bets $23, Hero raises to $50, BB calls $27

River: ($158) (2 players)
BB checks, Hero checks

Total pot: $158 | Rake: $0.50

Geändert von bamboocha88 (17-02-2010 um 01:35 Uhr).
 
Alt
Standard
17-02-2010, 02:38
(#2)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
pre mach ich mehr, ca 20$
As played: Flop calle ich auch.
Wenn du Turn raist, dann müsttest du pushen glaube ich, da du eh raise/call spielen musst.
Da ich ihm hier kein AK gebe, ist seine Range imo: FD, Alle Ax, 22 und Kombodraw (K, Spade)
Ich calle den Turn ebenfalls (Schwächere Ax folden auf ein raise und FDs und combos callen dein kleines raise)
Am River folde ich bei einem Spade und einer bet und calle je nach Stacksizes any non-spade-River.

Denke, wenn iwo nen Spade aufm Board auftaucht, wird er nicht immer durchbarelln. Dann suche ich den SD.
 
Alt
Standard
17-02-2010, 18:45
(#3)
Benutzerbild von lissi stinkt
Since: Sep 2008
Posts: 3.438
Supernova
ich 4bette da AQs gegen halbwegs kompetente Gegner nicht bzw. egegn fische eig. auch nicht, wiel ich IP lieber das Spr groß lasse um nur mit nem treffer den pot groß zu machen gegen den fisch und wir gegen nen shove doer 5bet folden müssten.

as played ist deine line eig. ganz ok bei näherer betrachtung
 
Alt
Standard
17-02-2010, 20:07
(#4)
Benutzerbild von freemot
Since: Jan 2009
Posts: 223
Ich finde die Raise-Größe auf dem Turn bescheiden, weil Du Dich so halb committest, ihm aber die richtige Entscheidung offen lässt. As played entweder Fold Turn, Shove Turn oder Float Turn Shove River. Die Entscheidung, ob Du wegstacken willst, muss aber bereits am Flop gefallen sein, da sich das Board nicht mehr verbessern wird
1) Wegstacken: Dann würde ich floaten und auf nahezu any River (außer spade) Shoven.
2) Reraise/Fold Flop.

Geändert von freemot (17-02-2010 um 20:10 Uhr).
 
Alt
Standard
17-02-2010, 20:16
(#5)
Benutzerbild von hurricane562
Since: Aug 2008
Posts: 1.723
deine line gefällt mir eig ganz gut wobei man auch den flop raise-fold spielen kann für ne freecard am turn
 
Alt
Standard
18-02-2010, 17:57
(#6)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Zitat:
Zitat von hurricane562 Beitrag anzeigen
deine line gefällt mir eig ganz gut wobei man auch den flop raise-fold spielen kann für ne freecard am turn
Das ist mMn VÖLLIG das gegenteil von dem was ich erreichen will.
Flopraise Isoliere ich mich zu 70% gegen Stärkere Hände und die anderen 30% sind Hit + FD oder GS + FD. Das schonmal kacke.
Gegen die Hände, gegen die ich dann noch was holen kann wie AJs o.ä. will ich dann ne Freecard IP geben?

Was willst mit der Line bezwecken? Geld reinbringen wenn man hinten ist und falls man doch vorne ist freecards geben damit er drawn kann?
 
Alt
Standard
18-02-2010, 21:39
(#7)
Benutzerbild von hurricane562
Since: Aug 2008
Posts: 1.723
Zitat:
Zitat von bamboocha88 Beitrag anzeigen
Das ist mMn VÖLLIG das gegenteil von dem was ich erreichen will.
Flopraise Isoliere ich mich zu 70% gegen Stärkere Hände und die anderen 30% sind Hit + FD oder GS + FD. Das schonmal kacke.
Gegen die Hände, gegen die ich dann noch was holen kann wie AJs o.ä. will ich dann ne Freecard IP geben?

Was willst mit der Line bezwecken? Geld reinbringen wenn man hinten ist und falls man doch vorne ist freecards geben damit er drawn kann?
war dein turnraise kein raise 4 free showdown?
 
Alt
Standard
19-02-2010, 06:21
(#8)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Free Showdown durch den turn raise und Free card durch den flop rais sind ziemlich unterscheidlich.
Raise ich den Flop und er callt mich, weiß ich nie was er hat und muss viele Riverbets bezahlen da ich mich eingetlich nicht mit TPTK oop floaten lassen will.
Raise ich den turn ist es was anderes, wenn er da den River auf ne ekelige Karte betet kann ich folden und oft checkt er nach meinem turnraise auch ne bessere Hand zumir.
Der unterscheid ist einfach, das er am River nichtmehr drawn kann und ich somit behind checken kann, am Turn wird er noch oft gegen mich drawen, weswegen ich da keine freecard mehr geben will.