Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Neteller,moneybookers oder....

Alt
Question
Neteller,moneybookers oder.... - 17-02-2010, 13:39
(#1)
Benutzerbild von callma
Since: Jun 2008
Posts: 15
BronzeStar
hey intelli´s!

ich suche eine möglichkeit gelegentlich
ein paar $$$ auf die seite zu legen!

heute ma 5$,morgen ma 10$!

quasi n sparbuch!


1.geht sowas überhaupt?

2.habt ihr erfahrungen mit diesen seiten(neteller,moneybookers)?

3.gibt es andere möglichkeiten?

4.sind diese seiten sicher?

5.was würdet ihr mir raten?



danke für eure antworten!


lg callma
 
Alt
Standard
17-02-2010, 14:25
(#2)
Benutzerbild von A__xxXXxx__A
Since: Feb 2009
Posts: 619
Auch wenn ich wenig Sinn darin sehe hier mal 5$ und da mal 10$ auf die Seite zu legen:

1. natürlich (Mindestauszahlung beachten)

2. Neteller ist ok, MB hab ich noch nicht benutzt

3. siehe Auszahlungsmöglichkeiten bei PS

4. hab noch nichts Negatives gehört

5. nicht solche Kleinbeträge auscashen (Gebühren!!)
 
Alt
Standard
18-02-2010, 09:29
(#3)
Benutzerbild von Pyraton2210
Since: Oct 2007
Posts: 898
SilverStar
Guten Morgen Callma,

also ich finde die Idee garnicht so schlecht ...

Nach jeder Session ein wenig weglegen (wiegesagt 10$ Min. Auszahlungsbetrag) ..

Ich benutze MB und bin vollstens zufrieden ...

Zitat:
Zitat von A__xxXXxx__A Beitrag anzeigen
5. nicht solche Kleinbeträge auscashen (Gebühren!!)


Beim auscashen von PS auf beispielsweise MB kostet ja garnichts an Gebühren, daher kannst du auch oft, kleinere Beträge auscashen

Gebühren fallen lediglich an, wenn du von MB auf dein Bankkonto auszahlen möchtest.


Grüße


Felix
 
Alt
Standard
18-02-2010, 09:38
(#4)
Benutzerbild von simonmach1ne
Since: Jan 2010
Posts: 61
wenn dann Netteller !
 
Alt
Standard
18-02-2010, 09:40
(#5)
Benutzerbild von Pyraton2210
Since: Oct 2007
Posts: 898
SilverStar
Zitat:
Zitat von simonmach1ne Beitrag anzeigen
wenn dann Netteller !
Für einen unerfahrenen Nutzer, wäre sicher auch noch interessant, warum du Netteller favorisierst =)
 
Alt
Standard
18-02-2010, 09:46
(#6)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von Pyraton2210 Beitrag anzeigen
Für einen unerfahrenen Nutzer, wäre sicher auch noch interessant, warum du Netteller favorisierst =)
Yep. Ich habe mich damals auch für MB entscheiden, weil die wesentlich weniger Gebühren verlangt haben. Ob das heute noch so ist, weiß ich gar nicht. Ich cash nicht so oft aus.
Vorteil bei Netteller:
Die haben ne Kreditkarte, wo du dir das Geld am Automaten "ziehen" kannst. Brauch ich aber nicht....
 
Alt
Standard
18-02-2010, 10:00
(#7)
Benutzerbild von Pyraton2210
Since: Oct 2007
Posts: 898
SilverStar
Zitat:
Zitat von crowsen Beitrag anzeigen
Vorteil bei Netteller:
Die haben ne Kreditkarte, wo du dir das Geld am Automaten "ziehen" kannst. Brauch ich aber nicht....
MB hat inzwischen auch ne Kreditkarte

Alles im Prepaid Style, du kannst ausgeben was du auf MB drauf hast, finde ich auc super genial ...
 
Alt
Cool
häää - 18-02-2010, 10:57
(#8)
Benutzerbild von HaiPoker
Since: Sep 2007
Posts: 3.449
Zitat:
Zitat von Pyraton2210 Beitrag anzeigen
Guten Morgen Callma,

also ich finde die Idee garnicht so schlecht ...

Nach jeder Session ein wenig weglegen (wiegesagt 10$ Min. Auszahlungsbetrag) ..

Ich benutze MB und bin vollstens zufrieden ...





Beim auscashen von PS auf beispielsweise MB kostet ja garnichts an Gebühren, daher kannst du auch oft, kleinere Beträge auscashen

Gebühren fallen lediglich an, wenn du von MB auf dein Bankkonto auszahlen möchtest.


Grüße


Felix

häää

ich lasse immer auf mein konto auszahlen
und zahle kein gebühren dafür !

aber direkt von ps !



Ich kaufe ständig T$ - Angebote könnt ihr mir gerne per PM schicken

 
Alt
Standard
18-02-2010, 11:04
(#9)
Benutzerbild von Pyraton2210
Since: Oct 2007
Posts: 898
SilverStar
Zitat:
Zitat von HaiPoker Beitrag anzeigen
häää

ich lasse immer auf mein konto auszahlen
und zahle kein gebühren dafür !

aber direkt von ps !
Ja fein ... aber habe ich ja nie gesagt, dass es nicht so sei ...

Nur der OP möchte nicht von PS aufs Bankkonto, sondern von PS auf ein Zwischenkonto like MB oder NT auscashen ...

Und wenn man von diesen auf sein Bankkonto auscasht kostet es nuneinmal Gebühren
 
Alt
Standard
18-02-2010, 21:01
(#10)
Benutzerbild von callma
Since: Jun 2008
Posts: 15
BronzeStar
super sache!

bin jetzt bei mb!

noch mal an alle die sich fragen warum ich das mache!?

ich spiele sng´s und mtt´s,da geht es halt hoch und runter!

und da ich meine gesamte br zum arbeiten brauche

will ich da nicht 200 oder 300 euro auszahlen!

und auf mein bankkonto kann ich keine kleinen beträge cashen!

kann ich schon aber da fällt es mir sehr schwer zu sparen

darum das ganze!


so danke an euch!!


lg callma