Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung /

PokerStar "Währung"

Alt
Standard
PokerStar "Währung" - 19-02-2010, 20:39
(#1)
Benutzerbild von ChrisK_oo7
Since: Feb 2010
Posts: 4
BronzeStar
Hallo Liebe Poker Freunde,

ich habe eine kurze Frage zur PokerStars Software im Bereich "Währung". Ich spiele seit ein paar Tagen intensiv Poker und Dank IntelliPoker und des Grundlagentraining, was vor ein paar Tagen war schon sehr viel Erfahrung dazu gewinnen. Erst einmal Vielen Dank für die Super Einführungshilfe, welche man hier erhält!

Doch nun zu meiner Frage. Wenn ich mich bei der PokerStars Software einlogge, erschein unten Rechts der "Kasse" Button. Wenn ich dort drauf klicke öffnet sich ein neues Fester. Dort sieht man ja den aktuellen Geldstand. Am Anfang stand dort nur "US-Dollar". Ich habe dann die Währung "Euro" hinzugefügt und als "Bevorzugte Währung" eingestellt. Nun habe ich die 5$ erhalten, da ich das erste Quiz bestanden habe. Nun steht unter "US-Dollar" logischerweise "5,00$" doch bei "Euro" steht nun keine Währung. Nun verstehe ich den Sinn nicht ganz. Ich habe jetzt Angst, dass wenn ich nun Geld einzahle (Euro)nicht mit den 5$ verrechnet wird.

Nun weiß ich nicht, was ich tun soll. Soll ich es auf US-Dollar zurückstellen? Hoffe mich kann da jemand zu aufklären. Nicht das ich jetzt alles verstellt habe.

Ich hoffe Ihr versteht was ich bei meiner Frage meine.

Vielen Dank im Voraus an alle für die Antworten.

Gruß
ChrisK_oo7

Geändert von ChrisK_oo7 (19-02-2010 um 20:43 Uhr).
 
Alt
Standard
19-02-2010, 20:43
(#2)
Benutzerbild von Drishh
Since: Oct 2007
Posts: 8.669
Hallo ChrisK_oo7!

Da brauchst du keine Angst zu haben, das dein Geld irgendwie weg ist. Seit einiger Zeit bietet Pokerstars ausser $-Spielen auch €-Spiele an. Zu diesem Zweck, wurden mehrere Konten eingerichtet. So hast du beispielsweise ein $ und ein € Konto. Zwischen diesen Konten, kannst du nach Bedarf dein Geld hin und her schieben.
Da Intelli dir 5$ gutschreibt, wurden diese auf deinem $ Konto verbucht.
Wenn du nun eine Einzahlung machst, wird das Geld auf dem jeweilgen Währungskonto gutgeschrieben. Du kannst dann aber jederzeit ohne Verlust Geld zwischen den Konten hin und her schieben.
 
Alt
Standard
19-02-2010, 20:49
(#3)
Benutzerbild von Fosca1
Since: Aug 2007
Posts: 943
Das mit den Währungen sind zwei getrennte Konten.Bei Einzahlungen wird das Geld in der Währung und dem Konto gutgeschrieben, was bei dir als Preferred Currency (bevorzugte Währung) eingestellt ist.
Du kannst über "Convert" Geld beliebig zu einem Konto zum anderen konvertieren.Das kostet aber eine Wechselgebühr von 1%.
Du solltest einfach die Währung als bevorzugte Währung einstellen, in der du zum grössten Teil das Buy-In für Turniere/ Cashgametische bezahlst.

Zitat:
Zitat von Drishh Beitrag anzeigen
Du kannst dann aber jederzeit ohne Verlust Geld zwischen den Konten hin und her schieben.
Wie jetzt?
Wurde die Wechselgebühr abgeschafft?
 
Alt
Standard
19-02-2010, 21:03
(#4)
Benutzerbild von Drishh
Since: Oct 2007
Posts: 8.669
Die Wechselgebühr wurde nicht abgeschafft. Wenn du aber einen Geldwechsel machst, nur um z.B. € Tische zu spielen, erlässt PokerStars dir die Gebühr.
Sobald PokerStars vermutet, dass du nur Geld gewechselt hast, um Spekulationsgewinne zu erzielen, in dem du wechselst und direkt diesen Betrag dann auszahlst, wird diese Gebühr erhoben.

Solange der Wechsel also nur zum Zwecke des spielens ist, ist es kostenfrei.
Nachzulesen auch hier: http://www.pokerstars.com/poker/real...ency/faq/#mc12
 
Alt
Standard
19-02-2010, 21:24
(#5)
Benutzerbild von ChrisK_oo7
Since: Feb 2010
Posts: 4
BronzeStar
Ok, Vielen Dank.

Ihr habt mir echt weitergeholfen!

Wünsche euch noch einen Schönen Abend.

Gruß
ChrisK_oo7
 
Alt
Standard
20-02-2010, 04:15
(#6)
Benutzerbild von Clubberer80
Since: Oct 2007
Posts: 1.160
Danke, gleichfalls


Nachdem die Frage beantwortet ist, gibt es hier ein *CLOSE*.

Solltest Du doch noch Fragen oder Anmerkungen zu dem Thema haben, kannst Du mir gerne eine PM schicken, dann mach ich hier wieder auf!


Gruß
Bastian