Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Sharkscope u.a. abschalten ?

Alt
Question
Sharkscope u.a. abschalten ? - 31-12-2007, 15:12
(#1)
Gelöschter Benutzer
Hallo Leute,
Keine Ahnung wohin damit,also hier rein.
Hab am Wochenende mal gegoogelt und mich gewundert wieviele
Database-Sammler-Seiten es gibt.
Man kann sich ja überall sperren lassen.Aber was ein Aufwand,
den richtigen link auf der Seite zu finden,registrieren lassen,hin und her mailen ETC...
Ist es irgendwie möglich,sich von vornherein für sowas ausschliessen zu lassen?
Hat das was mit "Alexa"in Windows zu tun?
Vielleicht gibts ja Gleichgesinnte,die mir helfen können,obwohl ich wenig Hoffnung hege und wohl den langen Weg gehen muß.
Mfg
 
Alt
Standard
31-12-2007, 15:15
(#2)
Benutzerbild von BundyFamily
Since: Nov 2007
Posts: 304
Hi,

ich hab mich bei Sharkscope sperren lassen. Wäre schön, wenn Du eine Möglichkeit finden würdest, wie man das global machen kann, glaube aber nicht dass das geht.

Welche weiteren Database-Seiten hast Du noch gefunden (wenn Du die nicht hier posten möchtest, vlt. als PM?), hätte mich mal interessiert.

Btw. was ist "Alexa"
 
Alt
Standard
31-12-2007, 18:30
(#3)
Gelöschter Benutzer
Zitat:
Zitat von BundyFamily Beitrag anzeigen
Hi,

ich hab mich bei Sharkscope sperren lassen. Wäre schön, wenn Du eine Möglichkeit finden würdest, wie man das global machen kann, glaube aber nicht dass das geht.

Welche weiteren Database-Seiten hast Du noch gefunden (wenn Du die nicht hier posten möchtest, vlt. als PM?), hätte mich mal interessiert.

Btw. was ist "Alexa"
Hi Bundy,
Bei shark war es einfach sich sperren zu lassen.
zB.official poker ranking sperrt(lol)sich irgendwie.Hab den Antrag gestellt,aber die melden sich nicht.
Andere hab ich nicht mehr im Kopf.Ich hab die gefunden,weil ich im Net nach den richtigen Namen verschiedener Spieler gesucht habe. Einfach Nickname eingeben und auf Web-Suche. Dann nur noch
ein paar Seiten öffnen,irgendwo stösst man dann auf ne Database-Seite.
Aus Alexa werd ich auch nicht schlau.Ist ein Tool in windows(kann man irgendwie auch löschen,ich jedoch nicht.Bin kein PC Freak)
Das zeichnet wohl deine I-Net-Aktivitäten auf + IP-Adresse etc...
Horrorgeschichten über Alexa findet man zu Hauf im Net.
Alexa eingeben,auf Suche und schon hast du eine schlechte Nacht

Bis dahin,viel " Spass"beim googeln
 
Alt
Standard
31-12-2007, 19:55
(#4)
Benutzerbild von CaptainWally
Since: Oct 2007
Posts: 108
Soweit ich weiß is Sharkscope die führende Seite für SnG ergebnisse und da schauen die spieler immer zu erst nach und da ist das sperren ganz einfach, E-Mail adresse angeben fertig.
 
Alt
Standard
31-12-2007, 21:02
(#5)
Benutzerbild von DHV Champ
Since: Aug 2007
Posts: 92
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
Ist es irgendwie möglich,sich von vornherein für sowas ausschliessen zu lassen?
Warum betreibst Du überhaupt diesen Aufwand ? Spieler, die Pokertracker oder ähnliche Programme verwenden, erhalten doch über Dich wesentlich mehr Informationen als Sharkscope oder andere Anbieter je veröffentlichen können. Aber vielleicht verstehe ich ja auch was falsch ...
 
Alt
Standard
01-01-2008, 00:44
(#6)
Benutzerbild von BundyFamily
Since: Nov 2007
Posts: 304
Zitat:
Zitat von DHV Champ Beitrag anzeigen
Warum betreibst Du überhaupt diesen Aufwand ? Spieler, die Pokertracker oder ähnliche Programme verwenden, erhalten doch über Dich wesentlich mehr Informationen als Sharkscope oder andere Anbieter je veröffentlichen können. Aber vielleicht verstehe ich ja auch was falsch ...
Richtig, nur habe ich damit automatisch auch deren Daten. Pokertracker zeichnet nur die Hände auf, die auch von Dir gespielt wurden. Es sei denn, Du besorgst Dir irgendwelche Hand-Historys auf halb legalem Weg und importierst diese...
 
Alt
Standard
01-01-2008, 00:46
(#7)
Benutzerbild von Locquo
Since: Sep 2007
Posts: 317
hmmh ... also ich finde diese auskunfteien auch nicht toll,
andereeits ..... von mir gibts keine aussagen die mich bei veröffentlichung stören würden ... dazu bin ich zu schlecht
und wer weiß wer hinter dem nick(s) steckt
 
Alt
Standard
01-01-2008, 02:58
(#8)
Benutzerbild von monnemma
Since: Nov 2007
Posts: 645
Ne Möglichkeit alles auf einmal zu sperren wirds wohl nicht geben, aber es kann durchaus auch von Vorteil sein.

Die Infos, die z.B. Sharkscope über mich rausgiebt, amüsieren mich nur noch. Am Anfang hab ich bei SnG viel Geld gelassen, habs aber auf meinen Reisen quer durch die Plattformen immer wieder geübt und bin ( halte mich ) mittlerweile doch etwas erfolgreicher und auch im Limit etwas höher :-)

Sollen doch alle die Stats von früher auslesen und falsche Schlüsse ziehen.

Alexa bekommst ganz leicht weg, installiere Dir mal Spybot Search & Destroy ( kostenloses download - musst mal googeln ).
 
Alt
Standard
01-01-2008, 03:11
(#9)
Benutzerbild von ikugaman
Since: Dec 2007
Posts: 682
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
Hallo Leute,
Keine Ahnung wohin damit,also hier rein.
Hab am Wochenende mal gegoogelt und mich gewundert wieviele
Database-Sammler-Seiten es gibt.
Man kann sich ja überall sperren lassen.Aber was ein Aufwand,
den richtigen link auf der Seite zu finden,registrieren lassen,hin und her mailen ETC...
Ist es irgendwie möglich,sich von vornherein für sowas ausschliessen zu lassen?
Hat das was mit "Alexa"in Windows zu tun?
Vielleicht gibts ja Gleichgesinnte,die mir helfen können,obwohl ich wenig Hoffnung hege und wohl den langen Weg gehen muß.
Mfg

du mit deinem bronzestar scheinst du gut am start zu sein damit sich der aufwand lohnt.

naja vielleicht erzählst du den leuten auch nur das du voll der pro bist und willst die wahrheit vertuschen.

ich habe eh net viel zu verbergen. fast cashgame only.

schönen abend noch.
 
Alt
Standard
01-01-2008, 03:41
(#10)
Benutzerbild von DrFiveStar
Since: Dec 2007
Posts: 426
BronzeStar
LOL, man muss ihm doch nicht gleich sofort was böses unterstellen, vllt. will er einfach wirklich nicht, dass seine Stats für jeden gegner offen einzusehen sind, is ja auch sein gutes Recht.

Aber gut, dass man sich als Cashgame Spieler darum nicht sooo die Gedanken machen muss