Alt
Standard
Nl10 fr ak - 21-02-2010, 00:23
(#1)
Benutzerbild von JanWhy
Since: Oct 2008
Posts: 2
Hi,

ob das gut gespielt war bzw. hättet Ihr es anders gespielt?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

CO ($7.65)
Button ($15.05)
SB ($12.90)
BB ($10)
UTG ($8.20)
UTG+1 ($7.90)
MP1 ($18.50)
Hero (MP2) ($11.30)

Preflop: Hero is MP2 with ,
UTG bets $0.30, 2 folds, Hero calls $0.30, 4 folds

Flop: ($0.75) , , (2 players)
UTG bets $0.50, Hero raises to $1.80, UTG calls $1.30

Turn: ($4.35) (2 players)
UTG checks, Hero bets $3, UTG raises to $6.10 (All-In), Hero calls $3.10

River: ($16.55) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $16.55

Mfg
 
Alt
Standard
21-02-2010, 01:02
(#2)
Benutzerbild von OidaSchebbla
Since: Jul 2008
Posts: 873
ich stell dir mal ein paar fragen:

warum callst du pre nur?
warum raised du den flop?
 
Alt
Standard
21-02-2010, 01:54
(#3)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Genau! Ertsmal die Fragen für dich selber beantworten.
Vorher bringen dir auch unsere Analysen meistens nichts, wenn du uns nicht sagst, WAS du WARUM tustm, können wir die auch nicht sagen, was falsch ist....



Die Hand is total missplayed IMO ab Flop....
Call Pre OK
Flop: Call Flop
as played Check Turn / --> Call River bzw. Bet/Fold River 2,5$

Des weiteren plant man eine Hand so, dass alles einen Sinn ergibt.
So wei du die Hand spielst ergeibt Pre/Postflop keinen Sinn, es sei denn du sagst mir dass du hier AK/AA zum folden bringen willst, um deine Hand in einen Bluff zu turnen ;-)

Geändert von crowsen (21-02-2010 um 01:58 Uhr).
 
Alt
Standard
21-02-2010, 09:22
(#4)
Benutzerbild von ERA7ER
Since: Sep 2009
Posts: 1.027
Supernova
also ich finde den call preflop ok, wenn man nicht mit AK pre broke gehen will.
am flop calle ich hier definitiv nur, da mich ja sonst nichts schlechteres mehr callt.
du willst wenn du mit AK hier preflop flattest keinen großen pott ausspielen, sondern einen kleinen bis mittelgrpßen pott.
d.h. check behind am turn for potcontrol und dann call oder bet river.
 
Alt
Standard
21-02-2010, 11:20
(#5)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
Aber ist Turn wirklich nen bet/fold? Wir sind gerade mal gegen 22 und 55 hinten. Er kann AQ am Flop cbetten und den Turn c/r da wir oft floaten.
 
Alt
Standard
21-02-2010, 14:51
(#6)
Benutzerbild von OidaSchebbla
Since: Jul 2008
Posts: 873
Zitat:
Zitat von Bus bauen Beitrag anzeigen
Aber ist Turn wirklich nen bet/fold? Wir sind gerade mal gegen KK, 22 und 55 hinten. Er kann AQ am Flop cbetten und den Turn c/r da wir oft floaten.
fyp

mal im ernst: wenn du pre flattest, musst du den flop flatten.
das raise isoliert dich klassischerweise gegen ne bessere hand. wenn er den turn zu dir checkt, check behind und call any river bet oder bet yourself.

du flattest ja weil du gezielt value von dominierten händen suchst, dies trifft aber nicht so oft ein. wenn du also gas gibst stackst du so gut wie immer gegen ne stärkere hand weg.
du musst zwingend den pot klein halten und value gegen bluffs maximieren.
 
Alt
Standard
21-02-2010, 15:32
(#7)
Benutzerbild von slumei
Since: Sep 2007
Posts: 1.388
preflop 3 bet und den flop raisen wenn er deine 3 bet callt und den flop donkt
 
Alt
Standard
21-02-2010, 17:03
(#8)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von Bus bauen Beitrag anzeigen
Aber ist Turn wirklich nen bet/fold? Wir sind gerade mal gegen 22 und 55 hinten.
Was is denn mit AA / KK ? Is auch besser...


Zitat:
Zitat von Bus bauen Beitrag anzeigen
Er kann AQ am Flop cbetten und den Turn c/r da wir oft floaten.
Is jetz nich dein Ernst oder?

History vorhanden? Nein !
Den Read vorhanden, dass der Gegner hier überhaubt weiß, was floaten ist. -> NEIN
Wenn er weiß, was es ist, hat er den Read, dass WIR floaten, um zu stehlen? - >NEIN
Und haben wir den Read, dass er das alles weiß UND auch in der Lage ist, dagegen zu adapten? . NEIN

Woher kommen deine ganzen annahmen?

Man nennt so etwas:
Sich in einen CALL leveln....


Zitat:
Zitat von OidaSchebbla Beitrag anzeigen
fyp

mal im ernst: wenn du pre flattest, musst du den flop flatten.
das raise isoliert dich klassischerweise gegen ne bessere hand. wenn er den turn zu dir checkt, check behind und call any river bet oder bet yourself.

du flattest ja weil du gezielt value von dominierten händen suchst, dies trifft aber nicht so oft ein. wenn du also gas gibst stackst du so gut wie immer gegen ne stärkere hand weg.
du musst zwingend den pot klein halten und value gegen bluffs maximieren.
THIS