Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

0.25$ 45player SNG AA wo liegt der fehler?

Alt
Standard
0.25$ 45player SNG AA wo liegt der fehler? - 21-02-2010, 10:10
(#1)
Benutzerbild von ibotown
Since: Jan 2010
Posts: 259
Habe folgende AA Hand in einem 0.25$ SNG gespielt.

PokerStars No-Limit Hold'em, 0.25 Tournament, 10/20 Blinds (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB (t1420)
BB (t1500)
UTG (t1440)
UTG+1 (t1650)
Hero (MP1) (t1470)
MP2 (t1360)
MP3 (t800)
CO (t520)
Button (t4840)

Hero's M: 49.00

Preflop: Hero is MP1 with ,
UTG calls t20, 1 fold, Hero bets t100, 3 folds, Button calls t100, 1 fold, BB calls t80, UTG calls t80

Flop: (t410) , , (4 players)
BB checks, UTG checks, Hero bets t240, Button calls t240, 2 folds

Turn: (t890) (2 players)
Hero bets t1130 (All-In), Button calls t1130

River: (t3150) (2 players, 1 all-in)

Total pot: t3150


Wo habe ich den fehler gemacht und hätte höher betten sollen um mich vor einer solchen drawinghand zu schützen oder sogar folden sollen?
 
Alt
Standard
21-02-2010, 12:05
(#2)
Benutzerbild von das-marten
Since: Sep 2007
Posts: 39
Bei diesen Mikro-Limits empfehle ich ein höheres Raise vor dem Flop. Vielleicht 10BB oder noch höher, vielleicht sogar Push, weil du bei einem 5xBB Raise einfach zu viele Leute in deiner Hand hast und das ist gefährlich mit AA.
 
Alt
Standard
21-02-2010, 12:34
(#3)
Benutzerbild von Dölli89
Since: Apr 2008
Posts: 1.630
BronzeStar
Preflop kannst du je nach Spielertypen hier vorallem im ersten Blindlevel wirklcih deutlich höher raisen. Raise hier nach einem UTG Limper ruhig auf 6-7BB.
Am Flop würde ich dann fast Potsize for protection anspielen. So gibst du den verbleibenden Spielern zu gute Bedingungen zum callen.
Der Turn ist nun natürlich super ekelig.
As played kannst du hier den Turn nun c/c oder sogar c/f spielen, da du ziemlich sicher hinten bist.
Also fürs nächste mal den Flop höher anspielen um die Odds so schlecht wie möglich zu machen.
 
Alt
Standard
21-02-2010, 14:30
(#4)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
Preflopraise hab ich auf den Dingern bei 80 gehabt.
Flop spiel ich dann normalerweise 300 Hand(Contibet 2/3-3/4 Potsize).
Turn ist instabroke...klar läuft man hier ab und zu in ne 7....aber hier wird man sooft noch mit schlechteren Händen gecalled...

Das preflopraise höher ansetzen halte ich für verschenkten Value, 2 Leute sind jetzt nicht sooooooo krass daneben für AA
 
Alt
Standard
22-02-2010, 12:55
(#5)
Benutzerbild von Bergonix
Since: Nov 2007
Posts: 50
Turn Instabroke? Nö, definitiv nicht, nicht bei den Blinds. Wenn Du sowieso entscheidest, am Turn broke zu gehe, kannste auch gleich am Flop pushen, da Du da keine weitere Karte sehen willst (Flush draw, straight draw...).
 
Alt
Standard
27-02-2010, 23:24
(#6)
Benutzerbild von 2$killed4u
Since: Jan 2009
Posts: 307
preflop wäre meine raise size auf dem niveau bei mindestens 5BB + Limper, dann kommst du hoffentlich nicht in die verlegenheit eines 4 way pots und selbst wenn hast du ein besseres SPR gebastelt
flop cbet ist noch okay, aber dir muss einfach klar sein, dass das eines der schlechtesten boards für AA ist, deshalb hier nicht in die Asse verlieben und mit geringen nem geschrumpften Stack aber noch alive c/f am Turn spielen.