Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Blog] Saltlers Snack Mix von Lorenz

Alt
Standard
[Blog] Saltlers Snack Mix von Lorenz - 21-02-2010, 22:04
(#1)
Benutzerbild von Bla-Haxxor
Since: Dec 2009
Posts: 103
--------------------------------------------------------


Fakten:

Art: STT, SnG, MTT
Stake: 6$
Tables: 6-10
Start Br: 60$
Derzeitige Br: ca. 1k$

Ziel:

[ ] Über 1600$ kommen. (Damit ich die 12$ 45er grinden kann )

Bonusziel:

[ ] An einen FT in einem Mass Field MTT kommen

[ ] Ein Mass Field MTT shippen (4 digit cash)

--------------------------------------------------------

Ja ich weiß, der Name für den Blog ist blöd aber From Zero to Hero ist schon vergeben
und ich will einen einzigartigen Blognamen habe. Das macht mir bestimmt keiner nach

Ich heiße Daniel, bin 18 Jahre alt und schon 4 Jahre ein enormer Pokerpro.
Ich habe schon extrem viel Erfahrung bei den 200k Playmoney Tischen
gesammelt und fange jetzt an die Fische an den Realmoney Tischen abzuziehen.
(Vorsicht Ironie, sollte man dazu sagen )

Angefangen hat meine Pokerkarriere warscheinlich wie bei fast jedem.
93o, sie werden bestimmt alle Folden, ship it yeah.
So dümpelte ich 4 Jahre auf den Playmoneytischen rum und kam auf 400k Chips.
Als gefühlter Poker Versteher fing ich dann an die 5€ von Intelli zu verzocken.
Ich kam mit der Taktik innerhalb eines Tages auf über 18€.
Dass es so aber auf Dauer nicht laufen kann habe ich dann relativ schnell gemerkt
und war dementsprechend nach ca. 3 Tagen Pleite.

Danach spielte ich auf PP und habe aus den 50$ Startkapital nach vielen ups und downs 65$ gemacht.
Ich denke ich hätte meine BR noch weiter ausbauen können aber CG
ging mir nach einer Weile gehörig auf den Sack,
also habe ich ausgecasht und will bald bei PS anfangen.

Leider ist die Mail von Q2 noch nicht da, weswegen ich meine Einzahlung noch nicht tätigen konnte.

Durch den Gewinn eines Turnier mit Hilfe eines Tickets aus dem SnG
Quiz hatte ich aber schon Gelegenheit ein paar SnGs zu spielen und so Erfahrung zu sammeln.

Geändert von Bla-Haxxor (17-08-2010 um 14:55 Uhr).
 
Alt
Standard
21-02-2010, 22:18
(#2)
Benutzerbild von Moni1971
Since: Aug 2007
Posts: 2.973
Also ich hab den Blog nur angeklickt, weil der Titel so interessant klang und ich neugierig war wer du bist und was du spielst.

Wünsche dir viel Erfolg beim BR-Aufbau und viel Spaß beim Bloggen!
 
Alt
Standard
22-02-2010, 15:35
(#3)
Benutzerbild von lisemldk
Since: Oct 2008
Posts: 1.030
Hi,

lies dir bitte unbedingt nochmal die Strategieartikel über die Grundlagen von SNG´s durch.

Hand 1: Fold preflop. Am Flop drawst du zum 4-high Flush. easy Fold.

Hand 2: Preflopraise nur auf 300, reicht vollkommen aus. AI am Flop ist ok bei deinem Reststack. Mit TPTK geh ich hier auch easy broke.
 
Alt
Standard
22-02-2010, 15:51
(#4)
Benutzerbild von royalts84
Since: Nov 2007
Posts: 643
BronzeStar
Zitat:
Zitat von lisemldk Beitrag anzeigen
Hi,

lies dir bitte unbedingt nochmal die Strategieartikel über die Grundlagen von SNG´s durch.

Hand 1: Fold preflop. Am Flop drawst du zum 4-high Flush. easy Fold.

Hand 2: Preflopraise nur auf 300, reicht vollkommen aus. AI am Flop ist ok bei deinem Reststack. Mit TPTK geh ich hier auch easy broke.
da bin ich anderer meinung:

hand 1 ist er im SB und braucht nur auffüllen, da schon 2 leute gelimpt haben kriegt er gute pot odds (wenn keiner limpt easy fold klar), am flop würde ich nicht selber in 3 leute hineinbetten, versuch hier lieber günstig die nächste karte zu sehen, kommt ne große bet musst du folden!

hand 2: das raise geht vollkommen in ordnung, rest natürlich auch
(ich neige in solchen situationen sogar all in zu hüpfen, da ich mich durch das raise committe, wenn ich also nicht treffe kann ich nicht mal ne conti bet machen, also postflop unspielbar die hand bei deinem stack ohne treffer)

und natürlich viel spaß beim bloggen und good luck an den tischen!
 
Alt
Standard
23-02-2010, 16:22
(#5)
Benutzerbild von Bla-Haxxor
Since: Dec 2009
Posts: 103
Hi,

vielen Dank erstmal für die rege Beteiligung, ich muss sagen, ich bin positiv überrascht
Heute habe ich die Mail endlich bekommen, eingecasht und gleich ein SnG gespielt.
Dort habe ich den zweiten Platz gemacht, d.h. meine derzeitige BR = 61,5$

Ich habe aber gemerkt, das mir das spielen in der späten und mittleren Phase bisweilen noch einige Probleme bereitet.
Ich weiß nie wo ich wie loose oder tight sein kann/muss.



Bisher sieht meine Taktik ungefähr so aus:

---------------------------------------------------------

alle Pocket paare 99- >15BB

SC und Suited Baby Asse nur bei vielen Limpern im SB auffüllen oder Freeplay im BB

Ab der Bubble Phase alle Karten 8 oder höher Raisen wenn <15BB ansonsten Push

---------------------------------------------------------

Bin mir bei meiner Spielweise aber irgendwie unschlüssig ob ich alles richtig mache,
obwohl ich versuche mich bestmöglich an die Artikel und Videos zu halten,
welche ich schon x-mal angeschaut und durchgelesen habe.


Um meine Fehler besser sehen zu können, wäre es mir denke ich eine große Hilfe,
wenn ich ein Programm zum archiveren meiner Hände hätte.
Also das nicht gespielte Hände schonmal gar nicht aufgelistet werden etc.

Gibt es sowas und wenn ja wie heißt es und gibt es dass kostenlos?

Ansonsten würde ich mich natürlich wieder sehr über eine Einschätzung/Kritik folgender Hände freuen.


Hand 1:

PokerStars No-Limit Hold'em, 1.2 Tournament, 25/50 Blinds (7 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

CO (t3700)
Button (t1240)
Hero (SB) (t1540)
BB (t2750)
UTG (t1375)
MP1 (t1340)
MP2 (t1555)

Hero's M: 20.53

Preflop: Hero is SB with ,
3 folds, CO calls t50, 1 fold, Hero bets t200, 2 folds

Total pot: t150


Kommentar:
Ich habe mir gedacht, wenn ich nur auffülle und nicht treffe, so muss ich die Hand aufgeben.
Wenn ich treffe bekomme ich in diesem Lvl aber meist so gut wie keine Action und streiche meist nur den Startpot ein.
Wenn ich allerdings Raise, bekomme ich den Pot mit hoher Warscheinlichkeit
sofort und kann zur Not auf einem Rainbow Flop c-betten.
Und falls ich treffe kann ich davon ausgehen mit wesentlich größerer Warscheinlichkeit ausbezahlt zu werden.

[] Im Ansatz in Ordnung aber Verbesserungswürdig
[] Gute Entscheidung
[] Halte dich lieber an die Vorgaben, dass war total falsch

Was meint ihr?


Hand 2:

PokerStars No-Limit Hold'em, 1.2 Tournament, 100/200 Blinds (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG (t1960)
MP (t2890)
CO (t1635)
Button (t1365)
SB (t3755)
Hero (BB) (t1895)

Hero's M: 6.32

Preflop: Hero is BB with ,
UTG calls t200, 4 folds, Hero bets t1895 (All-In), UTG calls t1695

Flop: (t3890) , , (2 players, 1 all-in)

Turn: (t3890) (2 players, 1 all-in)

River: (t3890) (2 players, 1 all-in)

Total pot: t3890


Kommentar:

Ich habe >10BB und bekomme 66, muss ich pushen, Right?


Hand 3:

PokerStars No-Limit Hold'em, 1.2 Tournament, 200/400 Blinds 25 Ante (4 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB (t2005)
UTG (t5065)
Button (t3565)
Hero (SB) (t2865)

Hero's M: 4.09

Preflop: Hero is SB with ,
2 folds, Hero bets t2840 (All-In), 1 fold

Total pot: t900

Kommentar:
2 Karten >8 und Stack<10BB = Push. Right?


Entschuldigung wenn ich vielleicht einfache Hände poste,
aber ich bin mir nie so wirklich sicher ob ich jetzt wirklich gut
oder schlecht gespielt habe und wäre deswegen um C&C dankbar.
 
Alt
Standard
23-02-2010, 16:48
(#6)
Benutzerbild von royalts84
Since: Nov 2007
Posts: 643
BronzeStar
hand1: wenn der limper dir aufgefallen ist, dass er nach einem raise foldet (und der BB am besten auch natürlich) ist es in ordnung, ein limp ist aber mmn besser da du einfach nicht viel investieren willst (denn wenn overcards kommen fällt auch die c-bet schwer), mit dem kleinen pocket ist es ja eher ein steal raise als ein value raise. sehe das raise aber auch nicht als fehler!

hand2: korrekt! (wobei bei höheren limits man wieder aufpassen muss wie der gegner tickt, heißt wenn er sonst immer raist und dann auf einmal utg limpt kann man von einer starken hand ausgehen)

hand3: wieder abhängig vom gegner, wenn du von ihm keine verrückten calls gesehen hast ist der push i.o., und meistens hältst du hier die beste hand!

zu deinem gewünschten programm kann ich dir leider nichts sagen, kenn sowas nicht, benutze nur einen tracker (ist aber sehr hilfreich und dein spiel analysieren kannst du damit auch, kostet aber was, gibt zwar wege sowas freizuspielen, bin aber der falsche ansprechpartner dafür)
 
Alt
Standard
26-02-2010, 16:54
(#7)
Benutzerbild von Bla-Haxxor
Since: Dec 2009
Posts: 103
Soo es gibt neues!

Ich habe eine Headline eingefügt, die ich regelmäßig aktualisieren werde,
damit ihr immer auf dem neusten Stand der Dinge seid.

Hab eben bei zwei Turnieren hintereinander den ersten Platz belegt, yay
War ziemlich heavy 2 Tische gleichzeitig Heads-Up zu zocken.

Ich denke ich werde immer 3 Hände posten damit es nicht zu viel wird.
Sonst hat bestimmt keiner Lust sie zu analysieren.

Hand 1:

PokerStars No-Limit Hold'em, 1.2 Tournament, 10/20 Blinds (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button (t1500)
SB (t1500)
BB (t1500)
UTG (t1500)
UTG+1 (t1500)
Hero (MP1) (t1500)
MP2 (t1500)
MP3 (t1500)
CO (t1500)

Hero's M: 50.00

Preflop: Hero is MP1 with ,
1 fold, UTG+1 calls t20, Hero bets t100, 2 folds, CO calls t100, 2 folds, BB calls t80, UTG+1 calls t80

Flop: (t410) , , (4 players)
BB checks, UTG+1 checks, Hero bets t200, CO calls t200, 2 folds

Turn: (t810) (2 players)
Hero bets t200, CO calls t200

River: (t1210) (2 players)
Hero bets t200, CO raises to t1000 (All-In), Hero calls t800 (All-In)

Total pot: t3210


Kommentar:
Ich fand das Risiko ziemlich groß, dass bei dem Flop jemand eine Dame getroffen hat,hätte aber glaube ich trotzdem höher anspielen müssen und wäre dann auf einen Reraise gefoldet.
Wie hättet ihr dass gespielt?

(Was der gegner nun hatte verrate ich in meinem nächsten Post)


Hand 2:

PokerStars No-Limit Hold'em, 1.2 Tournament, 10/20 Blinds (7 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button (t1910)
SB (t1380)
BB (t1490)
Hero (UTG) (t1460)
MP1 (t1050)
MP2 (t1470)
CO (t4740)

Hero's M: 48.67

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets t80, MP1 calls t80, 5 folds

Flop: (t190) , , (2 players)
Hero bets t80, MP1 raises to t240, Hero calls t160

Turn: (t670) (2 players)
Hero checks, MP1 checks

River: (t670) (2 players)
Hero checks, MP1 bets t540, Hero folds

Total pot: t670


Kommentar:
Diese Hand ist glaube ich total missplayed.
Nach dem Call des Raises hätte ich den Turn anspielen müssen.
Oder ich hätte am Flop folden müssen wenn ich ihm den König gebe.
Foldem or Holdem auf dem Flop?


Hand 3:

PokerStars No-Limit Hold'em, 1.2 Tournament, 100/200 Blinds (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB (t3270)
UTG (t800)
MP (t1600)
CO (t2645)
Button (t2580)
Hero (SB) (t2605)

Hero's M: 8.68

Preflop: Hero is SB with ,
3 folds, Button bets t400, Hero raises to t1200, BB raises to t2000, 1 fold, Hero calls t800

Flop: (t4400) , , (2 players)
Hero bets t605 (All-In), BB calls t605

Turn: (t5610) (2 players, 1 all-in)

River: (t5610) (2 players, 1 all-in)

Total pot: t5610


Kommentar:
Der Open Raiser war ziemlich loose, deswegen setzte ich ein Resteal an.
Das hat ja auch soweit geklappt, nur wurde ich nochmals gereraised.
Ich habe dann wegen den Pot odds gecallt und danach war ich eh mehr als commited.
Also habe ich mir gedacht vllt habe ich noch einen hauch fold equity und reingestellt.
Ich denke mein Resteal war korrekt und auf dem Flop hätte man nichts mehr retten können.
Von den Pot Odds ging mein call definitiv auch klar, nur ich denke
im nachhinein hätte ich folden sollen, da ich noch halbwegs reststack hatte.
Obwohl ein Fold hier ziemlich weak ausgesehen hätte.
Wie hättet ihr das gespielt?


So, das wars fürs erste. Hoffe auf reichlich Kommentare !
 
Alt
Standard
04-03-2010, 21:22
(#8)
Benutzerbild von Bla-Haxxor
Since: Dec 2009
Posts: 103
So ein paar Turniere später und ein paar Erfahrungen reicher melde ich mich wieder

Eigentlich wollte ich einen ROI von ca. 30% halten aber ich denke,mein Game hat dazu noch zu viele Leaks leider.
Naja aber solange ich keinen Verlust mache solls mir recht sein.

Ich spiele ja schließlich 4Fun und nicht 4Money.

Anbei noch ne interessante Hand. Zwar total missplayed aber dennoch,
Holdem or Foldem? gefloppte Trippels weglegen ?



PokerStars No-Limit Hold'em, 1.2 Tournament, 75/150 Blinds (5 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB (t3115)
BB (t1065)
UTG (t2135)
Hero (MP) (t3180)
Button (t4005)

Hero's M: 14.13

Preflop: Hero is MP with 2, 2
1 fold, Hero bets t450, 1 fold, SB calls t375, 1 fold

Flop: (t1050) 2, 6, 5 (2 players)
SB checks, Hero bets t750, SB raises to t1500, Hero calls t750

Turn: (t4050) 3 (2 players)
SB checks, Hero checks

River: (t4050) 4 (2 players)
SB bets t1165 (All-In), Hero folds

Total pot: t4050


Kommentar:

Mir ist klar ich hätte entweder Pushen oder folden sollen am Flop.
Nur was?


Vielleicht meldet sich ja diesmal jemand
 
Alt
Standard
26-06-2010, 13:16
(#9)
Benutzerbild von Bla-Haxxor
Since: Dec 2009
Posts: 103
So, nachdem ich mich weiter in den Limits hochgeboxt habe besitze ich nun fast 400$.
Ich blogge jetzt wieder als Motivation, will die 500$ Marke in den Ferien knacken.

Dürfte ja aber mit gescheitem BRM und 45er 3,25$ Tourneys ganz gut gehen.

Ich habe mir mittlerweile sowohl Kill Phil als auch Kill Everyone zugelegt.
Hat mir aber bisher leider nicht viel gebracht.
Um komplett Kill Phil zu spielen sehe ich mich als zu gut an und Kill Everyone
ist zwar sehr interessant und ich habe auch viel neues gelernt, nur sind die Gegner
auf meinem Limit leider noch so schlecht, das man mit Moves einfach Perlen vor die Säue wirft.

Also einfach weiter Value-Poker spielen und in den Limits aufsteigen.

----------------------------------------------------------------------------

Wollte in den Ferien ein paar mal das QM spielen.
Nur kenne ich mich mit deep-stack Tourneys nicht so gut aus.

Wie spielt man z.B. Ak? nach einem Rereise folden? man kann ja mit ca. 50bb
gegen schlechte spieler damit broke gehen. Aber mit 10K und 20er Blinds?(500bb)

Also momentan plane ich:
nur mit AA preflop broke zu gehen in den early levels.
ab 100bb noch mit KK
und ab 50bb mit AK,QQ,KK und AA
Danach ist mir alles bekannt


Ist es +Ev auf diesem Limit raises mit SC,Pairs zu callen?
(Wenn man so deep ist und auf Two Pair, Set, Straight und Flush spekulieren)


Wäre cool wenn ein paar ihre meinung dazu ablassen könnten
 
Alt
Standard
05-07-2010, 20:11
(#10)
Benutzerbild von Bla-Haxxor
Since: Dec 2009
Posts: 103
So die Motivation und der Upswing haben zugeschlagen bin ich nun nach einem kleinen downer auf fast 600$

Somit wären meine Ziele schon Anfang der ersten Woche geknackt!
Vom Bonusziel trennen mich momentan nurnoch 20$ also das dürfte locker machbar sein.

Hoffe ich runne weiter so hot

Wenn mir noch jemand tipps wegen dem Quarter Million geben will, ich bin für Tipps jederzeit offen.

Wer übrigends auch momentan auch mein Limit zockt, kann sich gern hier melden,
würde mich über Diskussionen, Hand-Histories und eventuelle Mit-Blogger freuen.