Alt
Standard
FL 2/4c J4o trips - 22-02-2010, 20:14
(#1)
Benutzerbild von flampipaua
Since: Oct 2009
Posts: 115
1. war der bet auf dem flop richtig?
oder haette ich c/c spielen sollen

2. was sagt ihr zu dem call auf dem trun.
das einziege warum er meint er muesste mich raise waere er haette seine AT, straight oder er haelt Jx und slow gespielt.

ich leige ja hier gegen vieles hinten. somit wuerde ich sagen waere ein fold richtig gewesen oder?

PokerStars Limit Hold'em, $0.04 BB (10 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is BB with 4, J
UTG calls, 4 folds, MP3 (poster) checks, 1 fold, Button calls, SB calls, Hero checks

Flop: (5 SB) J, A, J (5 players)
SB checks, Hero bets, UTG calls, 3 folds

Turn: (3.5 BB) 10 (2 players)
Hero bets, UTG raises, Hero calls

River: (7.5 BB) 6 (2 players)
Hero checks, UTG bets, Hero calls

Total pot: $0.38 (9.5 BB) | Rake: $0.01

Geändert von flampipaua (22-02-2010 um 20:24 Uhr).
 
Alt
Standard
23-02-2010, 21:53
(#2)
Benutzerbild von Mart83
Since: Aug 2007
Posts: 2.465
Zitat:
Zitat von flampipaua Beitrag anzeigen
1. war der bet auf dem flop richtig?
Ja

Zitat:
Zitat von flampipaua Beitrag anzeigen
oder haette ich c/c spielen sollen
Nein.

Zitat:
Zitat von flampipaua Beitrag anzeigen
2. was sagt ihr zu dem call auf dem trun.
das einziege warum er meint er muesste mich raise waere er haette seine AT, straight oder er haelt Jx und slow gespielt.
3bet Turn, du liegst gegen soooo viele Hände vorn, die hier Sinn machen: AK, AQ, AT, Ax mit spade draw sind nur die sinnhaftesten, nicht vergessen, wir spielen 2/4 cent hier und sehen hier genauso oft QT, KT, A2... People are not Phil Ivey at these stakes
Nicht ergebnisorientiert denken.
3bet Turn, calldown auf Raise - playernote mac hen