Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Top2Pair auf DrawyFlop

Alt
Standard
Top2Pair auf DrawyFlop - 24-02-2010, 21:00
(#1)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (7 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB ($25)
BB ($50.60)17/6/1,3);extrem passiver Defender, callt ausm BB mit any 2suiteds,etc...
UTG ($25.70)
MP1 ($27.15)
MP2 ($26.30)
CO ($15.95)
Hero (Button) ($27.55)

Preflop: Hero is Button with ,
4 folds, Hero bets $0.85, 1 fold, BB calls $0.60

Flop: ($1.80) , , (2 players)
BB checks, Hero bets $1.50, BB raises to $4, Hero????

Optionen:
a)Callen und neu evaluieren auf späteren Straßen
b)3betten, um ihm fehlerhaftes Play zu ermöglichen
c)shoven, um alles reinzukriegen
d)weakt8 folden*lol

Die Standard Line ist klar...Nur lohnt sich hier zu trappen und zu flatten, um Villains Range(Bluffs,SemiBluffs,TopPairs4Protection, MadeHands,...) komplett drin zu halten und ihn weiter bluffen zu lassen-einzige realistische Hand die sein kann, is 66 da sonst alle Kombinationen(JJ/QQ)real. aufgebraucht?!

Geändert von HumanDelight (24-02-2010 um 21:02 Uhr). Grund: Orthographie ist nich so eazy
 
Alt
Standard
24-02-2010, 21:04
(#2)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
bin drin am flop. Uns schlägt nur 66.
 
Alt
Standard
25-02-2010, 00:12
(#3)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
Zitat:
extrem passiver Defender, callt ausm BB mit any 2suiteds,etc...
Ein 17/6 defendet any 2suiteds? Oder hab ich das falsch verstanden.

Zitat:
Zitat von PillePalle63 Beitrag anzeigen
bin drin am flop. Uns schlägt nur 66.
+ 55165487123132018798
 
Alt
Standard
25-02-2010, 00:22
(#4)
Benutzerbild von OidaSchebbla
Since: Jul 2008
Posts: 873
wenn mich so einer c/r auf dem flop, dann bin ich sofort drin, da vollbluffs auszuschließen sind und er mit seinen semibluffs am flop mehr fehler machen kann als am turn. (und wir haben die leichtere entscheidung und müssen uns keine blöden turnkarten anschauen)

oft isoliert er sich mit seinen c/r gegen hände wie du sie hast, also bestraf ihn doch dafür.
 
Alt
Standard
BonJOUR - 25-02-2010, 17:51
(#5)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Moin,

es ging in der Hand weniger drum, die standardLine...3bet/call für Richtig zu erklären...

Es ging eher darum, was ihr von alternativen Lines...wie collcall sein Raise, um seine komplette RaisingRange drin zuhalten...

Z. Auflösg:

ich hab nochmal gut ge3bettet, er shovet, ich snappe...er zeigt

,

Zu der einen Frage mit "def. any 2 suited cards"...Vielleicht waren es nicht any 2suiteds, aber waren so lustige Sachen wie J7s etc dabei...

Geändert von HumanDelight (25-02-2010 um 17:52 Uhr). Grund: Doppelpunkt vergessen
 
Alt
Standard
25-02-2010, 23:39
(#6)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
cja liegt halt in seiner Range. Selten. Willst du oop callen und dann ne scarecard sehen? A,K,T,8,9 und any heart sind rel. viele Karten.
Außerdem weißt du nicht sicher, dass er hier nochmal den Turn als bluff bettet. Würde keine andere Line wählen
 
Alt
Standard
Rererererer - 26-02-2010, 16:09
(#7)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Also ich glaube kaum, dass JJ/QQ dort

a) aus kombinat. Gründen in seiner Range liegen
b) in seiner Range liegen, da er coldcallt...(kann man zwar machen, muss man aber nicht, dass man so quasi fast auf SetValue spielt)

ALSO QUINTESSENZ-->>EINFACH STANDARD LINE AUTOBROKE EINSTELLEN