Alt
Standard
AQ - 24-02-2010, 23:05
(#1)
Benutzerbild von ERA7ER
Since: Sep 2009
Posts: 1.027
Supernova
No-Limit Hold'em, $1.00 BB (8 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB ($100)
UTG ($114.15)
UTG+1 ($61.70)
MP1 ($24.85)
MP2 ($101)
Hero (CO) ($166.95)
Button ($115.05)
SB ($99.50)

Preflop: Hero is CO with ,
UTG bets $3.50, 3 folds, Hero calls $3.50, 3 folds

Flop: ($9) , , (2 players)
UTG checks, Hero bets $5, UTG calls $5

Turn: ($19) (2 players)
UTG checks, Hero bets $13, UTG calls $13

River: ($45) (2 players)
UTG checks, Hero bets $23, UTG raises $75, Hero calls $52

Total pot: $195


gegner ist relativ fischig: 29/18/1

preflop: was haltet ihr von call mit AQ ip? raise oder fold besser?

flop: spiele ich an, um value von schlechteren Ax händen und fds zu generieren.

turn: ist die frage ob ich hier for bluffinduce spielen sollte, oder lieber nochmal bette? da der gegner relativ fischig ist, und der fd liegt, bette ich lieber nochmal.

river: war ich mir unschlüssig ob da noch value von schlechteren Ax händen ist bzw. two pair. check behind am river? muss ich auf den raise folden?
 
Alt
Standard
25-02-2010, 01:53
(#2)
Benutzerbild von freemot
Since: Jan 2009
Posts: 223
Ich finde die Line gut.
Preflop kann man gegen so einen Gegner schon callen. In einem Raise sehe ich keinen Mehrwert. Schlechtere Hände foldet er, gegen bessere Hände baust Du einen zu großen (dominierten) Pot auf.

Generell würde ich AQ gegen UTG-Range nicht überspielen. Flopraise aber trotzdem etwas höher wegen Flushdraw (6,5/7).

Am Turn klarer Raise for Value: auch größer anspielen.
Den River als verkappte Blockbet finde ich auch super. Und der Call als Bluffcatcher müsste Standard sein, oder? Je nachdem wieviel übrig ist kann man auch noch mal drüber shoven. Wenn er 33/77/88 oder gar QQ hält - happens...
 
Alt
Standard
25-02-2010, 14:00
(#3)
Benutzerbild von achiles79
Since: Mar 2008
Posts: 1.497
Ich calle den raise am river def


The Downswingers - Sieger Teambattle Feb, März,Juni,Sept u. Dez.09
Feb, Juli und August 2010
KEEP ON ROCKING !!!
 
Alt
Standard
25-02-2010, 14:37
(#4)
Benutzerbild von supersonic_h
Since: Sep 2007
Posts: 1.073
Preflop: nicht callen. Raisen bei hohen Fold3Bet bzw. Fold-Flopbet Werten, sonst folden.

Flop: ja, anspielen

Turn: ja, wieder betten

River:

A) Chancen

Mit einer Bet generiert man oft Value von AK, AJ und A8.
Gewinn $23.
Man catched einen Bluffraise. Gewinn $75

B) Risiken

Falls er Trips hat raist er.
Verlust $75

Grenzwertig. Denke da kommt es auf Feinheiten an (Reads, RiverStats, Checkraise total)

Also eigentlich schon ne Bet am River außer man hat starke Reads auf Trips.

Geändert von supersonic_h (25-02-2010 um 14:41 Uhr).
 
Alt
Standard
25-02-2010, 14:44
(#5)
Benutzerbild von Spooowi
Since: Aug 2008
Posts: 906
preflop: foldet er wenig vs 3 bets --> 3 bet ...foldet er viel: call

flop: ok

turn: bette hier größe .. DEFINITV betten ...mit solchen starken händen wollen wir ncih bluffinducen,besonders nicht wenn ein flushdraw liegt...ich bette hier 18

river: klare valuebet --> bet 52 und obv jeden raise callen

edit: die analysen sind hier wirklch sowas von schlecht
 
Alt
Standard
25-02-2010, 14:53
(#6)
Benutzerbild von achiles79
Since: Mar 2008
Posts: 1.497
Zitat:
Zitat von supersonic_h Beitrag anzeigen
Preflop: nicht callen. Raisen bei hohen Fold3Bet bzw. Fold-Flopbet Werten, sonst folden.
LOL

In FR games eine utg range mit AQ zu 3beten geht mal garnicht, damit verwandelst du deine Hand nur in einen Bluff und levelst dich bsp. auf AQ4 boards und selbst wenn er mit einem 90% fold23bet Wert, spielt das hier keine Rolle, weil außer dir keiner auf die idee kommen würde einen utg opener mit AQ zu 3beten Auschlanggebend sind eher die Positionstats die widergeben mit wieviel % der Hände er aus utg usw. eröffnet.


The Downswingers - Sieger Teambattle Feb, März,Juni,Sept u. Dez.09
Feb, Juli und August 2010
KEEP ON ROCKING !!!

Geändert von achiles79 (25-02-2010 um 15:08 Uhr).
 
Alt
Standard
25-02-2010, 15:13
(#7)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von supersonic_h Beitrag anzeigen
Preflop: nicht callen. Raisen bei hohen Fold3Bet bzw. Fold-Flopbet Werten, sonst folden.
WTF..
Zitat:
Zitat von achiles79 Beitrag anzeigen
In FR games eine utg range mit AQ zu 3beten geht mal garnicht
WTF..

Ob man hier besser called oder 3betted hängt in erster Linie davon ab, ob er positional aware ist und wie er gegen 3Bets spielt, so wie von Spooowi erwähnt.

Wenn er fischig ist, kann er als 29/18 gut 15% aus UTG raisen, das wäre z.B. das hier:
22+,A6s+,KTs+,QTs+,ATo+,KJo+

Dagegen haben wir eine super einfache 3Bet for Value falls er viele 3Bets called. Positionsvorteil, (hoffentlich) Skillvorteil und im Regelfall die bessere Hand.

Wenn er keine 3Bets called sondern nur 4Bet oder Fold spielt, hat man preflop obv. nen Call, ausser er raised wirklich wenig aus UTG und dafür extrem viel aus LP. Das wäre für einen Fisch aber extrem untypisch.

River ist gegen nen passiven Gegner imo nicht so klar, weil der Raise da nie von ner mittelstarken Hand kommt. Da er aber diverse schwächere TwoPairs in seiner Range hat und mit denen evtl. denkt gut zu sein, calle ich das. Gegen jemanden mit engerer Range preflop (nie A8, A7, A3, Q8, Q7, selten 87) der sehr passiv spielt, ginge die Tendenz Richtung Fold.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
25-02-2010, 15:46
(#8)
Benutzerbild von Spooowi
Since: Aug 2008
Posts: 906
das hast du aber schön erklärt..dafür habe ich immer keine geduld..

ein riverfold ergibt sich imo halt nie, wenn wir anständig valuebetten
 
Alt
Standard
25-02-2010, 16:45
(#9)
Benutzerbild von ERA7ER
Since: Sep 2009
Posts: 1.027
Supernova
ich seh halt auch iwie keine hand die er so spielen könnte.
deshalb hab ichs gecallt am river.

xflixx hat in einer trainingssession mal gesagt, dass man AQ gegen eine utg raising range entweder als bluff 3betten sollte oder folden weil sie einfach zu schwach ist.
habs hier gecallt, weil der typ n relativer fisch ist.
Ergebnis war dann dass er mir tatsächlich AA gezeigt hat..
da kam ich mir dann schon bisschen verarscht vor.
 
Alt
Standard
25-02-2010, 16:49
(#10)
Benutzerbild von Spooowi
Since: Aug 2008
Posts: 906
xflixx aussage stimmt halt gegenen nen eher "tighten" reg...aber nich gegen nen fisch