Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Straight am Turn, evtl. check?

Alt
Standard
Straight am Turn, evtl. check? - 26-02-2010, 21:27
(#1)
Benutzerbild von thommey911
Since: Feb 2010
Posts: 10
BronzeStar
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($1.62)
SB ($3.61)
Hero (BB) ($2.11)
UTG ($1.47)
UTG+1 ($3.28)
MP1 ($0.58)
MP2 ($2.06)
CO ($2.02)

Preflop: Hero is BB with ,
1 fold, UTG+1 calls $0.02, MP1 calls $0.02, 1 fold, CO (poster) checks, 2 folds, Hero checks

Flop: ($0.09) , , (4 players)
Hero bets $0.06, UTG+1 calls $0.06, MP1 calls $0.06, CO raises to $0.12, Hero raises to $0.50, 1 fold, MP1 raises to $0.56 (All-In), CO calls $0.44, Hero calls $0.06

Turn: ($1.83) (3 players, 1 all-in)
Hero bets $1, CO raises to $1.44 (All-In), Hero calls $0.44

River: ($4.71) (3 players, 2 all-in)

Total pot: $4.71 | Rake: $0.20

Keine reads auf den Gegner da neu am Tisch, hätte ich am Turn zuerst checken und dann evtl. folden sollen, bei all-in des Gegners?
 
Alt
Standard
26-02-2010, 21:33
(#2)
Benutzerbild von AreA cC
Since: Jun 2008
Posts: 1.292
nö geh am turn einfach selbst all in
 
Alt
Standard
26-02-2010, 22:53
(#3)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
nl2, multiway, nuts, drawlastiges Board => Viel mehr raisen am Flop/Shove
 
Alt
Standard
27-02-2010, 08:03
(#4)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
rein am Flop.
Warum callen?
 
Alt
Standard
27-02-2010, 08:56
(#5)
Benutzerbild von AreA cC
Since: Jun 2008
Posts: 1.292
wenn er selbst auf 0,50$ raist (von der höhe imo gut in einen 0,39$ pot) und MP2 dann 0,56$ all-in pusht kann man da nicht mehr drüber gehen oder? hab zwar die regel nicht so ganz im kopf, aber da geht glaube nur call und fold.

Geändert von AreA cC (27-02-2010 um 11:10 Uhr). Grund: rechtschreibung ftw
 
Alt
Standard
27-02-2010, 09:23
(#6)
Benutzerbild von thommy3
Since: Dec 2007
Posts: 272
Doch klar, das geht.
 
Alt
Standard
27-02-2010, 09:59
(#7)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Ne stimmt. GEht nicht. Durch das ALL Inn hat der andere eine eigentlich "unerlaubte" BEThöhe gewählt. Da wird gecappt. Hab ich nicht gesheen
 
Alt
Standard
27-02-2010, 11:32
(#8)
Benutzerbild von modfrog
Since: Apr 2008
Posts: 54
Wäre am Turn direkt all-in. Ansonsten ist hier völlig O.k. broke zu gehen. Es gibt auf diesem Level so viele Hände gegen die Du vorne bist. (KQ, AQ usw., FDs SDs)
 
Alt
Standard
27-02-2010, 11:47
(#9)
Benutzerbild von thommey911
Since: Feb 2010
Posts: 10
BronzeStar
Dann bin ich ja beruhigt, vermutlich nur Pech gehabt.
 
Alt
Standard
27-02-2010, 11:51
(#10)
Benutzerbild von OidaSchebbla
Since: Jul 2008
Posts: 873
ich shove den flop, auf NL2, wirst du da immer gecalled und deine hand ist multiway sehr anfällig auf dem board.

du musst vor 2pair und FDs protecten, da overraise ic den flop einfach ganz gerne.

dass jemand das full am turn macht, ist natürlich pech