Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

BB call endet mit Flush

Alt
Standard
BB call endet mit Flush - 28-02-2010, 03:56
(#1)
Benutzerbild von hapit
Since: Aug 2008
Posts: 5
Hallo,

Hier meine erste Hand die ich poste.
Hoffentlich könnt ihr mir weiterhelfen.

Der Gegner ist ist nicht weiter aufgefallen, also gehe ich davon aus dass er tight ist.
Button call mit der Hand bedarf, glaube ich, keine Diskussion.
Die Bet auf dem Flop habe ich gemacht, da in der Intelli Ausbildung gesagt wird Draws aggressiv zu spielen. Allerdings glaube ich nur sehr gute Draws. Wahr wohl ein Fehler.
Turn: Hurra ich habe eine Straße, allerdings kann der Gegner ein Ass haben. Deshalb c/c.
River: Hurra mein Flush wurde kompletiert. Deshalb der Bet. Nach dem Raise bin ich mir nicht mehr sicher ob ich wirklich vorne bin also call.

Danke schon mal.


PokerStars Limit Hold'em, $0.20 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is BB with ,
3 folds, MP2 calls, 4 folds, Hero checks

Flop: (2.5 SB) , , (2 players)
Hero bets, MP2 calls

Turn: (2.25 BB) (2 players)
Hero checks, MP2 bets, Hero calls

River: (4.25 BB) (2 players)
Hero bets, MP2 raises, Hero calls

Total pot: $1.65 (8.25 BB) | Rake: $0.08
 
Alt
Standard
28-02-2010, 15:25
(#2)
Benutzerbild von lisemldk
Since: Oct 2008
Posts: 1.030
Flopbet is ein muss mit dem Monsterdraw. Turn b/c imo.

River würd ich nach deinem Turnplay checkraise spielen.

any comments?
 
Alt
Standard
28-02-2010, 21:14
(#3)
Benutzerbild von chess87
Since: Feb 2008
Posts: 907
Zitat:
Zitat von lisemldk Beitrag anzeigen
Flopbet is ein muss mit dem Monsterdraw. Turn b/c imo.

River würd ich nach deinem Turnplay checkraise spielen.

any comments?
jo, so wirds gemacht


I tried to figure out how many facepalms this post deserves, but I finally gave up.
 
Alt
Standard
01-03-2010, 18:42
(#4)
Benutzerbild von hapit
Since: Aug 2008
Posts: 5
Danke!

b/c ist bet/call? Richtig? Oder bet/cap?

Leider hatte er JT und ein FullHouse und ich mit meiner ängstlichen Spielweise Geld gespart, aber war trotzdem falsch gespielt.
 
Alt
Standard
01-03-2010, 18:52
(#5)
Benutzerbild von lisemldk
Since: Oct 2008
Posts: 1.030
Zitat:
Zitat von hapit Beitrag anzeigen
Danke!

b/c ist bet/call? Richtig? Ja

Leider hatte er JT und ein FullHouse und ich mit meiner ängstlichen Spielweise Geld gespart, aber war trotzdem falsch gespielt.
Nie in + oder - denken sondern in richtig oder falsch.
Und deine Hand war halt falsch gespielt.

Wir wählen halt immer den Spielzug mit dem höchsten ev. (expected value)

Wird schon. Immer fleissig Hände posten, vor allem auch gewonnene, weil auch die teilweise hart missplayed sind.

Kenn ich von mir nur zu gut.
 
Alt
Standard
01-03-2010, 20:39
(#6)
Benutzerbild von hapit
Since: Aug 2008
Posts: 5
Zitat:
Zitat von lisemldk Beitrag anzeigen
River würd ich nach deinem Turnplay checkraise spielen.
c/r nach meinem Turnplay.
Wie würdest du es spielen, wenn ich das richtige Turnplay mit b/c gemacht hätte? Oder in beiden fällen checkraise?!

Habe mir aus der letzten Session noch ein paar Hände gespeichert. Ich wollte nur nicht alle gleichzeitig posten ;-)
 
Alt
Standard
01-03-2010, 20:51
(#7)
Benutzerbild von lisemldk
Since: Oct 2008
Posts: 1.030
Zitat:
Zitat von hapit Beitrag anzeigen
c/r nach meinem Turnplay.
Wie würdest du es spielen, wenn ich das richtige Turnplay mit b/c gemacht hätte? Oder in beiden fällen checkraise?! jap du bist so oft vorn

Habe mir aus der letzten Session noch ein paar Hände gespeichert. Ich wollte nur nicht alle gleichzeitig posten ;-)
mach nur hier wird keinem der Kopf abgerissen