Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

[Fragen/Probleme] auf anderes konto auszahlen?

Alt
Question
auf anderes konto auszahlen? - 01-03-2010, 10:17
(#1)
Benutzerbild von callma
Since: Jun 2008
Posts: 15
BronzeStar
also ich möchte nicht auf mein eigenes konto auszahlen...

aus verschiedenen gründen!

ist das ok wenn ich es auf das konto eines freundes cashe?

danke schon ma

lg callma
 
Alt
Standard
01-03-2010, 10:28
(#2)
Benutzerbild von ekkPainmaker
Since: Mar 2008
Posts: 1.210
ich glaube du kannst nur auf das konto auszahlen von dem du auch eingezahlt hast.
 
Alt
Standard
01-03-2010, 10:30
(#3)
Benutzerbild von tafkaa
Since: Jan 2009
Posts: 3.023
BronzeStar
transfer funds
soll er dann selbst auszahlen
 
Alt
Standard
01-03-2010, 10:33
(#4)
Benutzerbild von callma
Since: Jun 2008
Posts: 15
BronzeStar
leider hilft mir dein glaube nicht

jemand anderes n plan?
 
Alt
Standard
01-03-2010, 10:41
(#5)
Benutzerbild von CarlosMuch
Since: Aug 2007
Posts: 972
Das geht nicht, weil automatisch deine Angaben die du zu deiner Person gemacht hast (Name usw.) eingefügt werden.
Falls du alledings noch nie ELV gemacht hast, ist ja kein Konto bei dir registriert, somit kannst du das Konto deines Freundes angeben. Das Geld kommt dann zwar mit deinem Namen auf das Konto des Freundes, aber das prüfen die Banken nicht mehr.

Noch einfacher wäre es wenn du dir einfach nen Euro Scheck zuschicken lässt, denn kann dann auch ein Andere einlösen.

Obwohl ich mich frage ob ich dir das alles hätt sagen sollen, da die einzigen Gründe warum dus nicht auf dein konto haben willst, eigentlich die sind:
du bist noch nicht 18
oder du beziehst Harz 4 und bescheisst uns alle!
 
Alt
Standard
01-03-2010, 11:02
(#6)
Benutzerbild von callma
Since: Jun 2008
Posts: 15
BronzeStar
danke für die antwort!

und bin 25

und werde vieleicht ab 1.4 harz beziehen(nicht sicher)

noch ne frage:

es steht doch sicher mein name auf dem scheck?

also kann doch nur ich ihn auch einzahlen oder??

sorry das ich so viel frage aber ich hab echt kein plan!
 
Alt
Standard
01-03-2010, 11:12
(#7)
Benutzerbild von A__xxXXxx__A
Since: Feb 2009
Posts: 619
Zitat:
Zitat von CarlosMuch Beitrag anzeigen
Falls du alledings noch nie ELV gemacht hast, ist ja kein Konto bei dir registriert, somit kannst du das Konto deines Freundes angeben. Das Geld kommt dann zwar mit deinem Namen auf das Konto des Freundes, aber das prüfen die Banken nicht mehr.
Zunächst besteht die Möglichkeit das die Bank die Überweisung ablehnt. Mit hoher Wahrscheinlichkeit aber bekommt PS eine Mitteilung das der Empfängername nicht mit dem Kontoihnaber übereinstimmt. Das heist dann GAME OVER bei PS.


@callma

Dir ist sicher klar was für Strafen dir bei Sozialbetrug drohen, oder?
 
Alt
Standard
01-03-2010, 11:22
(#8)
Benutzerbild von CarlosMuch
Since: Aug 2007
Posts: 972
Zitat:
Zitat von A__xxXXxx__A Beitrag anzeigen
Zunächst besteht die Möglichkeit das die Bank die Überweisung ablehnt.
Ja aber die ist recht gering!
Kontonummern Namen Vergleich werden bei den Banken nur noch stichprobenartig gemacht.

Klar steht dein Name auf dem Scheck, aber beim Verrechnungsscheck kann ihn jeder auf sein Konto einreichen!
Falls es ein Orderscheck sein sollte (was ich aber nicht glaube) reicht es auch aus wenn du ihn auf der Rückseite an den neuen Empfänger "indossierst" sprich du musst nur auf der Rückseite unterschreiben und schon kann ihn dein Freund einreichen.
 
Alt
Standard
01-03-2010, 11:24
(#9)
Benutzerbild von callma
Since: Jun 2008
Posts: 15
BronzeStar
also ok!
ich habe noch keinen antrag für harz4 abgegeben!!
ich möchte auch niemanden verarschen!!
das ich in dieser lage bin ist nicht meine schuld und
glaubt mir ich würde auch lieber wieder einer arbeit nachkommen!


hat denn noch jemand antworten auf die scheck fragen?


ah danke carlosmuch!!

Geändert von callma (01-03-2010 um 11:26 Uhr).
 
Alt
Standard
01-03-2010, 11:39
(#10)
Benutzerbild von A__xxXXxx__A
Since: Feb 2009
Posts: 619
Zitat:
Zitat von callma Beitrag anzeigen
ich möchte auch niemanden verarschen!!
Sorry, aber wenn du nicht auf dein eigenes Konto auszahlst machst du genau das.
Die Gründe sind vollkommen egal.