Alt
Standard
3 bet Pot TPGK 180bb - 05-03-2010, 13:12
(#1)
Benutzerbild von dNLnized
Since: Feb 2009
Posts: 1.335
No-Limit Hold'em, $0.50 BB (6 handed) - Hold'em Manager Hand Converter from HandHistoryConverter.com

Hero (Button) ($87.25)
SB ($50)
BB ($28.85)
UTG ($105.90) 48/18/1.6 W2SD 38 3bet 8.7 PFREP 22% 100 Hands
MP ($118.10)
CO ($60.15)

Preflop: Hero is Button with ,
UTG bets $1.50, 2 folds, Hero raises $5.50, 2 folds, UTG calls $4

Flop: ($11.75) , , (2 players)
UTG checks, Hero bets $7, UTG raises $14, Hero raises $74.75 (All-In), UTG calls $67.75

Turn: ($175.25) (2 players, 1 all-in)

River: ($175.25) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $175.25


Hier mal eine Hand aus einer Epic Tilt Downswing Session. Ich bin mir in dem spot nicht sicher ob ich den Fish hier mit AJ 3 betten soll ich hab mir gedacht wenn er hier sowas wie Ak+ hat wird er sicher 4 betten und ich kann mucken. Ich bin mir nicht sicher ob ich hier bei einem SPR von 8 broke gehn muss. Was macht ihr hier Postflop?


Ich wünschte ich würde wissen wie man Poker stove bedient.

Geändert von dNLnized (05-03-2010 um 13:33 Uhr).
 
Alt
Standard
05-03-2010, 13:35
(#2)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
100bb 3bette ich eher als 180 BB deep
 
Alt
Standard
05-03-2010, 14:25
(#3)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
Ich call das minraise am flop nur.
 
Alt
Standard
. - 05-03-2010, 14:28
(#4)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Für 100BB ein nobrainer. Bie der Stacktiefe fänd ich eine kleinere 3Bet besser zu Isolationszwecken und um einfach weniger zu investieren für den gleichen Effekt. Postflop würde ich auch aufgrund der Stacksize adjusten und ggfs entweder den Flop behind checken wenn ich gegen den c/r nicht weiter weiss - oder den c/r nur callen und am Turn neu evaluieren. Seine Range liegt ja nur zwischen Gemüse und AQ+, 5x.

Disclaimer: Ich hab selbst auch schon fischige Villains mit schwachen Assen auf Axx dry Boards für 150BB+ in 3bet Pots gestackt. Kommt letztendlich ganz auf deine Reads und die Einschätzung der Lage an (Dynamik, Tilt, Spielweise von Villain usw.)

Edit: OOps hab den FD übersehen. Naja, call und re-eval. geht trotzdem, und bet/call ist auch eine Option gegen den Fisch hier. Wie gesagt, Reads Reads Reads



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter


Geändert von xflixx (05-03-2010 um 14:30 Uhr).
 
Alt
Standard
05-03-2010, 16:47
(#5)
Benutzerbild von hurricane562
Since: Aug 2008
Posts: 1.723
ich mag nen check behind am flop da wir uns nich wirklich protecten müssen und so ein paar bluffs (thin valuebets) inducen und dazu noch den pot kontrollieren
 
Alt
Standard
07-03-2010, 20:25
(#6)
Benutzerbild von lissi stinkt
Since: Sep 2008
Posts: 3.438
Supernova
Zitat:
Zitat von hurricane562 Beitrag anzeigen
ich mag nen check behind am flop da wir uns nich wirklich protecten müssen und so ein paar bluffs (thin valuebets) inducen und dazu noch den pot kontrollieren
sollte auch standard sein

bet/downcall und broke sind beides supergay