Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

small pair bei ekliger Boardentwicklung

Alt
Standard
small pair bei ekliger Boardentwicklung - 06-03-2010, 16:32
(#1)
Benutzerbild von lisemldk
Since: Oct 2008
Posts: 1.030
Stats BU: 90/10/1,6/44 ; hat noch 3BB left.

kann oder muss man das so spielen?

PokerStars Limit Hold'em, $0.20 BB (7 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is SB with ,
UTG calls, 1 fold, MP2 calls, CO calls, Button calls, Hero calls, BB checks

Flop: (6 SB) , , (6 players)
Hero bets, BB calls, 1 fold, MP2 calls, CO calls, Button raises, Hero calls, 1 fold, MP2 calls, CO calls

Turn: (7.5 BB) (4 players)
Hero checks, MP2 checks, CO checks, Button bets, Hero calls, 2 folds

River: (9.5 BB) (2 players)
Hero checks, Button bets, Hero calls

Total pot: $2.08 (10.4 BB) | Rake: $0.09
 
Alt
Standard
06-03-2010, 17:58
(#2)
Benutzerbild von Waldkauz
Since: Mar 2008
Posts: 1.015
bet im unraised pot ok, dann 3bet am flop um möglichst den BU zu isolieren, toppair mit gutshot ist so schlecht ja nicht um gg. einen verzweifelten Spieler anzutreten.


Suckout-King -Mai 2010
 
Alt
Standard
06-03-2010, 23:51
(#3)
Benutzerbild von mtheorie
Since: Mar 2008
Posts: 1.287
#2

Das Board kann sich eigentlich nur schlechter entwickeln. Du willst keine Bildkarte sehen. Der BU geht mit seinen letzten Bucks ohnehin All-In, so agressiv wie er Postflop ist.
Wenn die beiden anderen Gegner keine Callingstations sind, hast du gute Chancen, mit der besten Hand HU zu kommen und dein Geld in den Pot zu kriegen.


Jeder macht Fehler. Der Größte ist, nicht daraus zu lernen.