Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung /

Maus zu langsam

Alt
Standard
Maus zu langsam - 07-03-2010, 00:11
(#1)
Benutzerbild von dirko68
Since: Aug 2007
Posts: 6.026
BronzeStar
hab mir vor 2Tagen nen neuen PC zugelegt.
Alles schön und gut.
Nur leider tritt jetzt ein Problem auf,das ich bis dato nur kannte,wenn die Batterien schlappmachen.
Meine Maus regiert nicht so wie sie soll.Absolut zu langsam und auch nicht gleich beim ersten Versuch.
Ein extremes Problem beim multitabling.

Weiss jemand Rat?
 
Alt
Standard
07-03-2010, 01:20
(#2)
Benutzerbild von polymyxa
Since: Dec 2008
Posts: 411
BronzeStar
Start-Einstellungen-Systemsteuerung-Maus (gilt für die klassische Ansicht unter XP)-bei Reiter Zeigeroptionen mit der Zeigergeschwindigkeit spielen

Bei Win7 wird es vermutlich unter Systemsteuerung etwas ähnliches geben.

Manchmal bietet auch die Software die es z.T. zur Maus dazugibt spezielle Einstellungsmöglichkeiten, bei meiner Roccat-Gaming-Maus ist das z.B. der Fall.
 
Alt
Standard
07-03-2010, 11:13
(#3)
Benutzerbild von Ramses40
Since: Aug 2007
Posts: 1.703
BronzeStar
Zitat:
Zitat von polymyxa Beitrag anzeigen
Start-Einstellungen-Systemsteuerung-Maus (gilt für die klassische Ansicht unter XP)-bei Reiter Zeigeroptionen mit der Zeigergeschwindigkeit spielen

Bei Win7 wird es vermutlich unter Systemsteuerung etwas ähnliches geben.

Manchmal bietet auch die Software die es z.T. zur Maus dazugibt spezielle Einstellungsmöglichkeiten, bei meiner Roccat-Gaming-Maus ist das z.B. der Fall.
Hallo,
unter WIN 7 ist Änderung Maus untr Systemsteuerung zu finden. Spezielle Funktionen der Maus und ggf. Tastatur müssten über die Software die der Hardware beiliegen müsste einzustellen sein.
 
Alt
Standard
07-03-2010, 12:15
(#4)
Benutzerbild von KellyDaRaver
Since: Sep 2008
Posts: 287
Leg dir doch einfach TablenNinja zu, dann brauchst du fürs Pokern keine Maus mehr.
 
Alt
Standard
07-03-2010, 18:06
(#5)
Benutzerbild von dirko68
Since: Aug 2007
Posts: 6.026
BronzeStar
Tableninja kommt noch.Aber ich wage zu bezweifeln,dass ich da ganz ohne maus auskomm.Wär schön.
Unter Systemsteuerung konnte ich bis jetzt komischerweise noch nichts zum Thema Maus finden.Aber ich arbeite an meiner PC-Legasthenie.
Ob ich ne Software zur Maus bekommen hab,weiss ich jetzt gar nicht so genau,aber werd mal suchen.
Bin halt höchst überrascht,daß das alles mit meinem zusammengewürfelten 50€-Hobel die ganzen Jahre egal mit welcher Maus immer funzte und nun nicht.
Vielen Dank jedenfalls erstmal.
 
Alt
Standard
07-03-2010, 19:50
(#6)
Benutzerbild von UnamedPlaya
Since: Feb 2009
Posts: 18
Hi,

normal sollte es in der Systemsteuerung bei Win7 einen Unterpunkt Maus geben. Eventuell musst Du aber zuvor in der Systemsteuerung erst noch auf "Alle Systemsteuerungselemente" klicken. Dazu musst Du auf den Pfeil hinter Systemsteuerung in der oberen Zeile des Fensters klicken. Sieht in etwas so aus > Systemsteuerung >.
 
Alt
Standard
09-03-2010, 13:20
(#7)
Benutzerbild von dirko68
Since: Aug 2007
Posts: 6.026
BronzeStar
und es war doch so einfach..
neuer PC,also auch PS neu geladen.
Und wenn ich dann unter advanced multitable options kein Kreuz bei
singletable click activation mach,dann kann ich mir natürlich den Wolf klicken.
Werd aber trotzdem nochmal in die Systemsteuerung schauen,ob ichs noch etwas fixer bekomm.
 
Alt
Standard
09-03-2010, 14:58
(#8)
Benutzerbild von Ramses40
Since: Aug 2007
Posts: 1.703
BronzeStar
Zitat:
Zitat von dirko68 Beitrag anzeigen
und es war doch so einfach..
neuer PC,also auch PS neu geladen.
Und wenn ich dann unter advanced multitable options kein Kreuz bei
singletable click activation mach,dann kann ich mir natürlich den Wolf klicken.
Werd aber trotzdem nochmal in die Systemsteuerung schauen,ob ichs noch etwas fixer bekomm.
Hallo Dirko68,
macht dir nix draus. Hab schon sogen. IT Spezialisten an kleineren Problemen gesehen , die nicht mal Grundfunktionen ect. kannten.
Hoffe das baut dein Ego wieder etwas auf
P.S. Fehler und Probleme sind da damit man sie lösen und beheben kann - sonst wäre es ja langweilig.