Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Dropping 7,5 Stacks a Session

Alt
Standard
Dropping 7,5 Stacks a Session - 10-03-2010, 00:36
(#1)
Benutzerbild von TGSV
Since: Nov 2008
Posts: 422
Servus,

vielleicht ist das ein mimi-Thread. Wer keinen Bock hat sich min. 2 min Zeit zu nehmen, der braucht nicht weiterlesen.

Nachdem ich eine zeitlang erfolgreich 6max NL100 gespielt habe, wurde ich Opfer der Varianz und anschließend meinem Tilt.
Ich hab ausgecasht und auf NL50 FR neu angefangen, da die Varianz da kleiner ist und die Gegner schlechter.
Anfangs lief es echt super, das aggressive Spiel auf 6max hat meinem FR-Spiel sichtlich gut getan.

Jetzt bin ich aber wieder schön gedroppt in einer einzigen Session und zweifle mal wieder an alles und jedem.
Ich stelle jetzt einfach mal ein paar Hände rein, Ergebnis kommt später.
Wer Bock hat, kann alle bewerten/analysieren, oder auch nur eine. Mir wayne.

Hand 1:

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (7 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

MP1 ($87.80)
MP2 ($64.25)
CO ($36.20)
Hero (Button) ($59.65)
SB ($85.85)
BB ($40)
UTG ($94.40)

Preflop: Hero is Button with ,
2 folds, MP2 bets $1.50, 1 fold, Hero calls $1.50, 1 fold, BB calls $1

Flop: ($4.75) , , (3 players)
BB checks, MP2 checks, Hero bets $3.50, BB raises to $9, 1 fold, Hero raises to $44, BB calls $29.50 (All-In)

Turn: ($81.75) (2 players, 1 all-in)

River: ($81.75) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $81.75 | Rake: $3


Beide Gegner wirken solide, keine auffallenden Stats.


Hand 2:

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

UTG+1 ($49.90)
MP1 ($49.25)
MP2 ($52)
MP3 ($50)
Hero (CO) ($59.80)
Button ($52.90)
SB ($46.50)
BB ($29)
UTG ($96.20)

Preflop: Hero is CO with ,
5 folds, Hero bets $1.50, 1 fold, SB raises to $5, 1 fold, Hero raises to $12.50, SB raises to $46.50 (All-In), Hero calls $34

Flop: ($93.50) , , (2 players, 1 all-in)

Turn: ($93.50) (2 players, 1 all-in)

River: ($93.50) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $93.50 | Rake: $3


Villain hat 13/11/6 auf 253 Hände. 3bet 7%.


Hand 3:

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

UTG+1 ($49)
MP1 ($48.50)
MP2 ($60.35)
MP3 ($50)
Hero (CO) ($53.30)
Button ($55.65)
SB ($71.75)
BB ($33.45)
UTG ($59.95)

Preflop: Hero is CO with ,
1 fold, UTG+1 bets $1.50, 3 folds, Hero calls $1.50, 1 fold, SB raises to $7, 2 folds, Hero raises to $53.30 (All-In), SB calls $46.30

Flop: ($108.60) , , (2 players, 1 all-in)

Turn: ($108.60) (2 players, 1 all-in)

River: ($108.60) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $108.60 | Rake: $3


Selber Villain wie bei Hand 2.

Hand 4:

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

MP2 ($59.65)
CO ($52.75)
Button ($56.15)
Hero (SB) ($81)
BB ($54.65)
UTG ($123.30)
UTG+1 ($50)
MP1 ($94.10)

Preflop: Hero is SB with ,
2 folds, MP1 bets $2, 3 folds, Hero raises to $7.50, 1 fold, MP1 raises to $17, Hero raises to $33.50, MP1 calls $16.50

Flop: ($67.50) , , (2 players)
Hero bets $47.50 (All-In), MP1 calls $47.50

Turn: ($162.50) (2 players, 1 all-in)

River: ($162.50) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $162.50 | Rake: $3


Selber Villain wie bei Hand 2 und 3.
Wir hatten zwischenzeitlich ne Menge History aus gegenseitigem leveln aufgebaut.

Hand 5:

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

Hero (Button) ($50)
SB ($103.15)
BB ($60.30)
UTG ($46.15)
UTG+1 ($50)
MP1 ($65.60)
MP2 ($89.25)
CO ($50.55)

Preflop: Hero is Button with ,
1 fold, UTG+1 bets $1.50, MP1 calls $1.50, 2 folds, Hero calls $1.50, 2 folds

Flop: ($5.25) , , (3 players)
UTG+1 checks, MP1 bets $3.50, Hero raises to $9.50, 1 fold, MP1 raises to $22, Hero raises to $48.50 (All-In), MP1 calls $26.50

Turn: ($102.25) (2 players, 1 all-in)

River: ($102.25) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $102.25 | Rake: $3


Villain, der Action macht, hat nen vpip von ca. 30. Sind allerdings nur 17 Hände.


Hand 6:

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

Hero (Button) ($58.90)
SB ($50)
BB ($61.05)
UTG ($52.05)
UTG+1 ($50)
MP1 ($96.25)
MP2 ($100)
CO ($50.25)

Preflop: Hero is Button with ,
5 folds, Hero bets $1.50, SB raises to $4.50, 1 fold, Hero calls $3

Flop: ($9.50) , , (2 players)
SB bets $5, Hero calls $5

Turn: ($19.50) (2 players)
SB checks, Hero bets $11.50, SB calls $11.50

River: ($42.50) (2 players)
SB checks, Hero bets $37.90 (All-In), SB calls $29 (All-In)

Total pot: $100.50 | Rake: $3


Call der 3bet ist grenzwertig, mach ich eigentlich selten. Irgendwie fand ich den Spot aber gut, ohne venünftigen Grund. Villain ist unknown.


Hand 7:

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

UTG ($51.20)
UTG+1 ($51.60)
MP1 ($53.95)
MP2 ($50)
CO ($50.75)
Button ($74.45)
SB ($50.25)
Hero (BB) ($62.85)

Preflop: Hero is BB with ,
6 folds, SB bets $1.50, Hero raises to $5, SB calls $3.50

Flop: ($10) , , (2 players)
SB checks, Hero bets $6.50, SB raises to $18, Hero calls $11.50

Turn: ($46) (2 players)
SB bets $27.25 (All-In), Hero calls $27.25

River: ($100.50) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $100.50 | Rake: $3

Villain hat 12/3/infinite auf 33 Hände.


Hf beim kritisieren und so.
 
Alt
Standard
10-03-2010, 00:45
(#2)
Benutzerbild von slumei
Since: Sep 2007
Posts: 1.388
hast du reads das du AK auch mal pre folden kannst?
 
Alt
Standard
10-03-2010, 00:49
(#3)
Benutzerbild von TGSV
Since: Nov 2008
Posts: 422
Zitat:
Zitat von slumei Beitrag anzeigen
hast du reads das du AK auch mal pre folden kannst?
Wenn der Gegner ne Nit ist, klar.
Aber nicht, wenn ich mit ihm History habe und er sehr aggressiv gegen mich vorgegangen ist.
Das Squeeze in Hand 3 z.B. wollte ich genau so inducen und habe die Hand exakt nach meinem Plan gespielt.
 
Alt
Standard
10-03-2010, 02:03
(#4)
Benutzerbild von Tallowisp
Since: Aug 2007
Posts: 320
Hand 1: Kannst du net anders spielen.

Hand 2:
Wenn der Gegner wirklich aggro gegen dich war, kann man mit AK sicher broke gehen, rein von den Stats her, wäre ich eher für nen Fold.

Hand 3:
Ich würde eher ne kleinere 4 Bet machen, statt gleich zu pushen.

Hand 4:
Standard imo. Kommst da nie und nimmer raus.

Hand 5:
Ist recht close, 2 Pair sollte da das untere Ende deiner Range sein. Kann man sicher so spielen, wenn man denkt, dass der Gegner auch mit single Spades da for Stacks spielt.

Hand 6:
Kannst du bist auf den Call pre wohl kaum anders spielen imo.

Hand 7:
Ist ziemlich close. Mich würde seine Aggressionfrequency interessieren, da er von den Preflopstats doch eher passiv ausschaut. Ich tendiere zu einem Fold, weil er Position hat und damit einen Draw vermutlich eher called, als ihn zu raisen. Um da broke zu gehen, reicht mir ein infinite AF des Gegners nicht aus.
 
Alt
Standard
10-03-2010, 07:10
(#5)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von Tallowisp Beitrag anzeigen
Hand 1: Kannst du net anders spielen.
Muss man Pre callen?

Zitat:
Zitat von Tallowisp Beitrag anzeigen
Hand 2:
Wenn der Gegner wirklich aggro gegen dich war, kann man mit AK sicher broke gehen, rein von den Stats her, wäre ich eher für nen Fold.
Im Blindbattle ? ( Also Stealposition vs Blinds ) is mir hier ein Fold zu nitty und weak IMO.
Generell weist dieser Gegner aber eher Stats auf, bei denen ich AK z.B. UTG vs MP einfach mucke....
Zitat:
Zitat von Tallowisp Beitrag anzeigen
Hand 3:
Wieso willst du hier ein Squeeze inducen? Weißt du, dass der Gegner das so macht?

Hand 4:
--> MIMIMIMI
Hand 5:
Ist recht close und ich folde das auch Pre....
Da du Two Pair hast, macht es SETS unwarscheinliche rund dei Range geht mehr in Overpair +FDRAW

mo.

Hand 7:
Ist ziemlich close. Mich würde seine Aggressionfrequency
WHAT THE ****? Ich fodle doch kein OVerpair in nem 3BET Pott im Blindbattle.... Stats hin oder her....
 
Alt
Standard
10-03-2010, 08:03
(#6)
Benutzerbild von Tallowisp
Since: Aug 2007
Posts: 320
Hand 1:
Muss man pre sicher net unbedingt callen, danach kommt man aber net mehr aus der Hand raus.

Hand 2:
Ich denke, dass man gegen so einen viel zu oft crushed ist, auch wenn es Stealposition vs Blinds ist.

Hand 7:
Die 3 Bet war recht klein und Villain sieht passiv aus. Immer in nem 3 bet Bot mit Overpair broke zu gehen ist IMO nicht wirklich so toll.
Edit: Ich glaube kaum, dass Villain da aggressiver spielt, nur weil es ein Blindbattle ist.
 
Alt
Standard
10-03-2010, 09:53
(#7)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von Tallowisp Beitrag anzeigen
Hand 1:
danach kommt man aber net mehr aus der Hand raus.
.
Yep. Mit >9 Outs und den Stacksizes is man drin.
Zitat:
Zitat von Tallowisp Beitrag anzeigen
Hand 2:
Ich denke, dass man gegen so einen viel zu oft crushed ist, auch wenn es Stealposition vs Blinds ist..
schwierig.
Seine Stats sind zwar recht tight, aber es ist NL50 da könnte es etwas looser zugehen, andererseits isset aber auch Fullring...
keine Ahnung... denke nicht, dass in dem Spot fold/Call/4BET-Call
einen so großen Unterschied macht.
Fold ist etwas weak / call behält AJ/AQ/Ax beim Gegner drin, wo wir value aus domination haben UND Position.
4BET-Fold is Spew, 4BET/call is aber auch OK......

Zitat:
Zitat von Tallowisp Beitrag anzeigen
Hand 7:
Die 3 Bet war recht klein und Villain sieht passiv aus. Immer in nem 3 bet Bot mit Overpair broke zu gehen ist IMO nicht wirklich so toll.
Edit: Ich glaube kaum, dass Villain da aggressiver spielt, nur weil es ein Blindbattle ist.

Stimmt. Ich 3Bette hier auf 6$ Preflop.
Aber das is trotzdem ein broke. Uns schlägt nur ein SET und der Gegner is jetz nicht so gut "gereaded", dass wir hier TT+ ausschließen können..
Hier noch zu folden am FLop find ich total weak.....und wenn du den Flop weiterspielst, biste eh drin

Geändert von crowsen (10-03-2010 um 09:55 Uhr).
 
Alt
Standard
10-03-2010, 10:31
(#8)
Benutzerbild von Tallowisp
Since: Aug 2007
Posts: 320
Dachte aus irgendeinem Grund, dass Villain in Hand 7 im Bu sitzt.. ^^

Finde die 3 bet pre in position ganz gut so, cbet ist Standard, da Villain mit vielen schlechteren Händen callen kann. Nun nach dem Raise wird es schwierig. Das Problem ist, dass uns zwar nur Sets schlagen, diese aber imo den größten Teil seiner Range ausmachen. Klar sieht es weak aus, aber wie oft ein 13/2 (oder ähnlich passiv aussehender Gegner) mich am Flop mit nem schlechteren Overpair oder einem Draw gecheckraised hat, kann ich an einer Hand abzählen. Fold sollte IMO in dem Spot Standard sein und broke gehen, wenn man die Reads hat, nicht andersrum.
 
Alt
Standard
10-03-2010, 11:57
(#9)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von Tallowisp Beitrag anzeigen
Fold sollte IMO in dem Spot Standard sein und broke gehen, wenn man die Reads hat, nicht andersrum.
NIT ! :-)

Ich kenn hier 33 Hände von dem und hab KEINE reads.
Da schmeiß ich im Blind Battle keine Asse im 3Bet - Pott....
 
Alt
Standard
10-03-2010, 13:46
(#10)
Benutzerbild von moelmer
Since: Nov 2007
Posts: 759
Hand 1 3bette ich auch ganz gern aus dem BU der call ist aber kein Fehler. Am Flop c/r er aber zu 90% nur sets und str8s, evtl noch bessere draws, ohne History zwischen euch und legt die auch nicht mehr weg.
Da solltest du dann die Mathematik bemühen.

#2-4+7 find ich standart. Auch gegen ne Nit leg ich da nicht weg, dazu hab ich schon zuviel gesehen, als dass er da immer KK+ hat.

In Hand 5 3bette ich oder folde. Da wir aber gegen MP wenig FEhaben ist das für mich ein klarer fold.

Hand 6 find ich postflop richtig gut. Pre kommt es halt immer auf den SB an, wenn er auf floats folded und mit TP/overpair da broke geht kann man da profitabel callen.


Vigil:
Dann nimm die 250$ lieber und kauf deiner Frau schicke Unterwäsche. Da habt ihr beide was von und zwar für kurze und für lange "Sessions".