Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

eine Frage zu stacks

Alt
Question
eine Frage zu stacks - 01-01-2008, 15:00
(#1)
Benutzerbild von CHS@KALI
Since: Dec 2007
Posts: 203
Hallo Leute.
Mit Begeisterung lsese ich hier im Forum die Blogs.
Dort wird meistens geschrieben das einer soundsoviel stacks verloren hat.Am pokertisch ist mir klar was ein stack ist,aber was bedeutet stacks im zusammenhang mit BR. da die suchfunktion auch kein brauchbares ergebniss ausgespuckt hat hoffe ich hier hilfe zu
find.

mfg



Den Wert meines Blattes bestimme ich und nicht der Trottel,
mir den Mist gegeben hat.
(Al Capone, Prohibition Club, Chicago, Juli 1923)
 
Alt
Standard
01-01-2008, 16:01
(#2)
Benutzerbild von Kiss-Holdem
Since: Sep 2007
Posts: 144
BronzeStar
BR ist die Bankroll - heisst :

Den gesamten Betrag, den man verfügbar hat.
 
Alt
Standard
01-01-2008, 16:07
(#3)
Benutzerbild von BundyFamily
Since: Nov 2007
Posts: 304
Zitat:
Zitat von Kiss-Holdem Beitrag anzeigen
BR ist die Bankroll - heisst :

Den gesamten Betrag, den man verfügbar hat.
Das denke ich war CHS@KALI schon klar...

Wenn von verlorenen Stacks die Rede ist, kann es sich vielleicht um Blogs und Berichte zur SSS-Strategie handeln ? Dort wird doch immer auf eine bestimmte Stacksize aufgefüllt. Dementsprechend kann man Verluste / Downswings auch in Stacks angeben.
 
Alt
Standard
01-01-2008, 16:14
(#4)
Benutzerbild von DrFiveStar
Since: Dec 2007
Posts: 426
BronzeStar
EIn Stack ist der Betrag, mit den man sich an den Pokertisch setzt, also zB. bei NL 0.5/0.10 wären das 10$ - wenn nun jemand sagt er hat nen dicken Downswing auf NL 0.5/0.10 und schon 7 Stacks verloren, heisst das, dass er schon 7x mal seine 10$ verloren hat, mit denen er sich an den Tisch setzte, also 70$ - Stack = Der Betrag mit dem man sich am Cashgametisch einkauft.
 
Alt
Standard
01-01-2008, 18:08
(#5)
Benutzerbild von bobby2508
Since: Oct 2007
Posts: 109
WhiteStar
Zitat:
Zitat von BundyFamily Beitrag anzeigen
Das denke ich war CHS@KALI schon klar...

Wenn von verlorenen Stacks die Rede ist, kann es sich vielleicht um Blogs und Berichte zur SSS-Strategie handeln ? Dort wird doch immer auf eine bestimmte Stacksize aufgefüllt. Dementsprechend kann man Verluste / Downswings auch in Stacks angeben.
dem ist nichts hinzuzufügen
 
Alt
Standard
01-01-2008, 19:12
(#6)
Benutzerbild von CHS@KALI
Since: Dec 2007
Posts: 203
Alles klar leute . jetzt hab ichs kapiert.Danke an alle die geantwortet haben
 
Alt
Standard
01-01-2008, 20:18
(#7)
Benutzerbild von !!Skapes
Since: Sep 2007
Posts: 47
BronzeStar
ansonsten kann ich nur nochmal gruendlich sagen,ein wort bei google,und ales ist erklärt,pokerstars.com bietet auch einen großen umfang an erklärenungen,natuerllich darfst du auch hier posten nur viele threads sind selber in null komma nichts zu beantworten
 
Alt
Standard
01-01-2008, 20:38
(#8)
Benutzerbild von Puzzzi
Since: Oct 2007
Posts: 113
Soweit ich deine Frage verstanden hab, fragst was stacks mit der BR verbindet?! oder so^^...naja also man kann die Bankroll auch in stacks eines festgelegten limits angeben z.B. 7stacks für einen spieler der NL10 spielt und 70$ guthaben besitzt.
Daran kann man ablesen an wie vielen Tischen man zu bgleicher zeit als fullstack antreten kann...
 
Alt
Standard
03-01-2008, 23:04
(#9)
Benutzerbild von fcb.de
Since: Nov 2007
Posts: 90
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Puzzzi Beitrag anzeigen
Soweit ich deine Frage verstanden hab, fragst was stacks mit der BR verbindet?! oder so^^...naja also man kann die Bankroll auch in stacks eines festgelegten limits angeben z.B. 7stacks für einen spieler der NL10 spielt und 70$ guthaben besitzt.
Daran kann man ablesen an wie vielen Tischen man zu bgleicher zeit als fullstack antreten kann...
dem is nix hinzuzufügen ^^
 
Alt
Standard
04-01-2008, 15:41
(#10)
Benutzerbild von pokorama1
Since: Nov 2007
Posts: 38
WhiteStar
bankroll ist der dir zum pokern zu verfügungstehende betrag