Alt
Standard
75s im BB - 10-03-2010, 19:08
(#1)
Benutzerbild von Peddingsten
Since: Feb 2009
Posts: 519
Was ist hier am Turn und River die beste Entscheidung? Gegner scheint regular zu sein, hat Stats von 27/9/0.9

PokerStars Limit Hold'em, $0.20 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is BB with 7, 5
6 folds, Button raises, 1 fold, Hero calls

Flop: (4.5 SB) 4, 8, 9 (2 players)
Hero checks, Button bets, Hero raises, Button calls

Turn: (4.25 BB) 10 (2 players)
Hero bets, Button raises, Hero 3-bets, Button caps, Hero calls

River: (12.25 BB) 6 (2 players)
Hero bets, Button raises, Hero 3-bets, Button caps, Hero calls

Total pot: $4.05 (20.25 BB) | Rake: $0.19
 
Alt
Standard
10-03-2010, 19:39
(#2)
Benutzerbild von mtheorie
Since: Mar 2008
Posts: 1.287
Zitat:
Zitat von Peddingsten Beitrag anzeigen
Gegner scheint regular zu sein, hat Stats von 27/9/0.9


Fold Preflop.

Fold Flop.

Call Turn.

Lass dich mit diesem River niemals gegen mich blicken, da kriegst du ne insta Fish-Note.


Jeder macht Fehler. Der Größte ist, nicht daraus zu lernen.
 
Alt
Standard
10-03-2010, 19:46
(#3)
Benutzerbild von Drishh
Since: Oct 2007
Posts: 8.669
Kann mich da nur mtheorie anschließen.

Selbst wenn der Gegner nur klauen will, hast du keine Hand, mit der du gegen ihn vorne liegen wirst.
Um eine Bet an Flop zu callen fehlen dir die Odds. Raise finde ich da C/R finde ich da schlecht gespielt.
Am Turn bekommst du den FD dazu und die Odds sind jetzt in Ordnung, für einen call, aber wieso raised du da schon wieder?
Und River zitiere ich mal:
Zitat:
Lass dich mit diesem River niemals gegen mich blicken, da kriegst du ne insta Fish-Note.
 
Alt
Standard
10-03-2010, 19:48
(#4)
Benutzerbild von Moni1971
Since: Aug 2007
Posts: 2.973
Ich find, man kann 75s im BB schon verteidigen gegen ein Raise aus LP. Aber am Flop wär die Hand für mich auch vorbei. Pot ist viel zu klein um so schwache Draws zu jagen.
 
Alt
Standard
10-03-2010, 20:07
(#5)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Zitat:
Zitat von mtheorie Beitrag anzeigen

Fold Preflop.

Fold Flop.
Zum Thema Preflop: 75s ist ein standard defend hier, spätestens wenn du 6max spielst und solchen Hände gegen BU steals foldest wird das deiner WR nciht gut tun, auch bei FR ist das der Fall..

Flop kann man durchaus c/r imo, fold ist definitiv zu weak, je nach turn cbet wert und sd boundness des Gegners call oder raise ich hier, drag0 würde hier 24/7 den Flop c/r . Fold ist aber definitiv zu weak.

Turn 3bet ist aber ziemlich overplayed, Gegner ist recht passiv und zeigt recht viel aggression, ist as played ein turn b/c und ein river c/r/call imo, mit reads kann man auch cappen.
 
Alt
Standard
10-03-2010, 20:32
(#6)
Benutzerbild von PeterParka
Since: Sep 2008
Posts: 538
Zitat:
Zitat von mtheorie Beitrag anzeigen


Fold Preflop.

Fold Flop.
??????????
pre und flop ist kompletter standard und es gibt nicht wirklich ne alternative.
turn und river sind natrülich overplayed und spew (beide 3bets sind so ziemlich verlorene bets)
 
Alt
Standard
10-03-2010, 20:39
(#7)
Benutzerbild von mtheorie
Since: Mar 2008
Posts: 1.287
... das ist .1/.2 FR und nicht .5/1+ SH ...

Die Hand ist für mich total überspielt. Sicher kann man darüber nachdenken, kleine suited Onegapper gegen Lateposition-Raises zu verteidigen. Dazu muss man aber Postflop eine gewisse Edge haben. Die spreche ich mir zumindest ab - und ob Peddingsten sie hat, kann ich ob seiner bisher geposteten Hände nicht bestätigen.

Wir können bei der Action wohl davon ausgehen, dass Villain ein Overpair, ggf. ein Set gehabt hat. Wir haben auf dem Flop 4 Outs, "reichlich" Reverse Imlied Outs und Null Foldequity ... wir raisen ^^

Entweder "nice suckout" oder Villain war der noch größere Honk.


Jeder macht Fehler. Der Größte ist, nicht daraus zu lernen.
 
Alt
Standard
10-03-2010, 20:46
(#8)
Benutzerbild von PeterParka
Since: Sep 2008
Posts: 538
equity hat meiner meinung nach nichts mit stakes zu tun
 
Alt
Standard
10-03-2010, 21:36
(#9)
Benutzerbild von Peddingsten
Since: Feb 2009
Posts: 519
Results:
Button had J, Q (straight, Queen high).
Hero mucked 7, 5 (straight, ten high).
Outcome: Button won $3.86
 
Alt
Standard
11-03-2010, 00:29
(#10)
Benutzerbild von mtheorie
Since: Mar 2008
Posts: 1.287
Zitat:
Zitat von PeterParka Beitrag anzeigen
equity hat meiner meinung nach nichts mit stakes zu tun
Du hast Recht. Allerdings unterscheiden sich die Ranges, die die unterschiedlichen Equities erzeugen, zwischen Mikro-FR und Midstake-SH-Limits doch erheblich. Und wenn ein Nicht-Maniac in den Mikros Gas gibt, macht er das nicht mit Bottompair No Kicker.



Ich revidiere den letzten Satz in meinem letzten Post. Villain hatte also nicht nur am Turn, sondern auch noch am River die beste Hand.
Preflop: 40/60
Flop: 36/64
Turn: 20/80
River: RIO ...


Jeder macht Fehler. Der Größte ist, nicht daraus zu lernen.