Alt
Standard
22$ STT BotB - 11-03-2010, 00:03
(#1)
Benutzerbild von 11tholer11
Since: Sep 2008
Posts: 556
BronzeStar
http://www.pelopoker.com/show_replay...60&hostid=1000

Hmm hätt gerne mal paar gedanken gehört...
 
Alt
Standard
11-03-2010, 09:25
(#2)
Benutzerbild von Banana 19
Since: Feb 2010
Posts: 34
BronzeStar
pre...raise ich den limper to 150?! allerdings mit 43 schwierig...
flop und turn is denk ich standard.

river is halt ugly...two pair ist eher auszuschließen, einzige Möglichkeit ist K10, hät er aber pre betten müssen!

Flush kommt an, aber dürft er am turn bei fast potsize niemals nur mit flushdraw callen. Ausnahme er hat iwas wie fd+pair oder 65s.

Ich glaub ich mach hier den crying call und lass mich überraschen

Gruß Banana
 
Alt
Standard
11-03-2010, 10:19
(#3)
Benutzerbild von Miles45
Since: Nov 2007
Posts: 637
Zitat:
Zitat von Banana 19 Beitrag anzeigen
flop und turn is denk ich standard.


Ich glaub ich mach hier den crying call und lass mich überraschen
Ich finde den Turn schon merkwürdig... eigentlich comitted er sich mit dem call und du bist ebenfalls bei etwas über 800 chips und einem pot von 1100 mehr oder weniger an den pot gebunden...

Ich kann gegen einen evt. sehr schlechten Spieler nicht einen pot aufbauen mit two pair auf dem turn mit einem drawlastigen board der um ca. ein drittel größer ist als mein Stack...

Da es drawlastig ist push ich deshalb den turn da ich glaube dort vorne zu sein... Eine callingstation wird auch dann evt gegen odds callen ich hab alles richtig gemacht.... Wenn jemand seinen Draw foldet ist es mir auch recht der pot ist ok... für die phase des tuniers...

Wie schätzt du den Gegner ein solide ....eher schlecht? wie waren z.B. VPIP in den ersten 2,5 Leveln?

Geändert von Miles45 (11-03-2010 um 10:26 Uhr).
 
Alt
Standard
11-03-2010, 13:41
(#4)
Benutzerbild von Banana 19
Since: Feb 2010
Posts: 34
BronzeStar
was soll er dann machen...check or push am turn?!

Bei push verschenken wir Value von 10X, bei check ne freecard!

Finde das einzig richtige am turn zu potten...gegner hat genauso keine potodds zum callen! Auf nen push, könnte er immer noch folden und mit krüppelstack weiterspieln.


Und was ist das überhaupt für ne aussage?!

"Ich kann gegen einen evt. sehr schlechten Spieler nicht einen pot aufbauen mit two pair auf dem turn mit einem drawlastigen board der um ca. ein drittel größer ist als mein Stack..."

Was soll er denn sonst mit seinen two-pair machen?! Folden?! Checken?!
 
Alt
Standard
11-03-2010, 13:44
(#5)
Benutzerbild von martenJ
Since: May 2007
Posts: 188
BronzeStar
bis zum river gut gespielt, turn setze ich kleiner.
river call ich, aber ich bin auch ne callingstation
 
Alt
Standard
11-03-2010, 13:44
(#6)
Gelöschter Benutzer
Moin, ich verschiebe mal ins passende Unterforum Turnier-Buy-Ins ab 12$ bis 109$. *move*
 
Alt
Standard
11-03-2010, 15:59
(#7)
Benutzerbild von Magnetiseur
Since: Feb 2008
Posts: 10
Also ich haätts wohl fast genauso gespielt - nur auf dem River auf jeden Fall den crying call gemacht...
 
Alt
Standard
11-03-2010, 22:32
(#8)
Benutzerbild von wohldemort
Since: Aug 2009
Posts: 695
Bis zum Turn alles Standard

River ist dann Sick. Du bekommst PotOdds von 3.4:1. Du brauchst also 23.5% Equity auf den Pot. Er hat hier oft Nuts oder nix, also muss er in einem Viertel der Fälle bluffen, um den Herocall profitabel zu machen.
Hier gehts dann aber imho nicht mehr ohne Stats und Reads des Gegners, da müsstest du uns schon noch etwas mehr Infos geben.


Zitat:
Wenn ich auch auf NL2 broke gehe, dann sollte ich mir ernsthaft überlegen ob ich nicht lieber Halma spiele oder vielleicht Tischfussball oder sowas...
 
Alt
Standard
11-03-2010, 22:43
(#9)
Benutzerbild von Seawood1986
Since: Jul 2008
Posts: 1.044
Also aus meiner Erfahrung heraus, würd er zu 80% den Flush haben, denn er setzt nicht effektiv all-in und was soll das bei dem Pot?

Er will, dass du seinen Flush callst und das aufgrund der Odds wohl sehr häufig machst. Is iwie wohl nen versteckter Valuebet.

So nen Bluff zu spielen is einfach zu dumm/mutig, denn wie gesagt is eigentlich nen Odds-Call. Also kann man das natürlich ausnutzen und auch billig bluffen, aber die Erfahrung lehrt mich was anderes. Also trotz aller widriger Umstände, wär auch für crying Call und würd mich freuen, wenn ich doch noch den Pot ziehe. Außerdem haste ja noch 8 BB bei Loose, womit ja noch nicht alles verloren wär.
 
Alt
Standard
14-04-2010, 16:59
(#10)
Benutzerbild von alien126
Since: Feb 2009
Posts: 72
BronzeStar
er kann hier schon en paar draws so spielen, QhJh z.b., es gibt halt fast keine hand die er aufm river nicht hat. ich denk da haste nen monsterlaydown gemacht