Alt
Standard
NL2 Trips am turn - 12-03-2010, 21:07
(#1)
Benutzerbild von thommey911
Since: Feb 2010
Posts: 10
BronzeStar
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG ($2)
Hero (UTG+1) ($1.94)
MP1 ($4.95)
MP2 ($7.05)
CO ($1.83)
Button ($6.28)
SB ($2.48)
BB ($1.29)

Preflop: Hero is UTG+1 with ,
1 fold, Hero bets $0.08, 3 folds, Button calls $0.08, 1 fold, BB calls $0.06

Flop: ($0.25) , , (3 players)
BB checks, Hero bets $0.20, 1 fold, BB calls $0.20

Turn: ($0.65) (2 players)
BB checks, Hero bets $0.40, BB calls $0.40

River: ($1.45) (2 players)
BB bets $0.61 (All-In), Hero folds

Total pot: $1.45 | Rake: $0.05


Hät ich am River callen sollen? Oder noch besser, am Turn shoven?
Da ich grad n'paar unglückliche Stacks auf NL5 verloren hab wollt ich am River nicht mehr callen
 
Alt
Standard
12-03-2010, 21:37
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Ich denke bei der Stacksize sollte man den Turn shoven. River is knapp, weil du echt selten gut sein musst, damit der Call +ev ist... Sieht natürlich alles nach FD bei Villain aus und einen K wird er auch kaum haben, weil du ja einen hast. Schwieriges Ding. Wie gesagt, guck dir die Stacksizes an und shove das nächste mal einfach den Turn.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!