Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Aggresiver Tisch keine Karten

Alt
Standard
Aggresiver Tisch keine Karten - 01-01-2008, 17:05
(#1)
Benutzerbild von The_Crocop
Since: Nov 2007
Posts: 123
Was mach ich wenn ich an einem äußerst aggresiven und vor allem loosen Tisch sitze wo auch mal am FLop mit 7 high ein raise gecallt wird. Des Problem man kriegt nur Crap auf die Hand und trifft nicht s am Flop oder Turn. Moven kann man auch nicht weil sowieso gecallt wird. SOll ich beim TUrnier hir drauf warten bis die Blinds hoch sind und dann mit mittelmäßigen Händen vorm Flop allin gehen ich mein wenn ich noch 10-fachen BB hab.
 
Alt
Standard
01-01-2008, 17:10
(#2)
Benutzerbild von Locquo
Since: Sep 2007
Posts: 317
was will man sonst machen .... in geduld üben, sich nicht unnötig provozieren lassen ... irgendwann kommt schon was

... oder mit den anderen lotto spielen
 
Alt
Standard
01-01-2008, 17:19
(#3)
Benutzerbild von Holsch73
Since: Dec 2007
Posts: 185
Ich würde auch tight aggressive spielen.

Die anderen schießen sich gegenseitig raus. Einfach abwarten.
 
Alt
Standard
01-01-2008, 17:21
(#4)
Benutzerbild von SpeckBasu
Since: Oct 2007
Posts: 744
wenn man mal position hat kann man ruhig auch mal mit suited connectors limpen und auf nen profitablen draw am flop hoffen.

Ansonsten einfach schön tight spielen und bloß keine bluffs und conti bets spielen
 
Alt
Standard
01-01-2008, 17:40
(#5)
Benutzerbild von DaEm0nL0rD
Since: Sep 2007
Posts: 94
Tight aggressiv dürfte tatsächlich die beste Wahl sein.
Auf keinen Fall provozieren und zu Situationen hinreißen lassen, wo du am Ende einen Bad Beat machst.
 
Alt
Standard
01-01-2008, 18:01
(#6)
Benutzerbild von Battleextrem
Since: Oct 2007
Posts: 4.818
(Moderator)
ein blick in der strategiesektion von intelli würde helfen....ich find losse tische nicht so schlecht da kann man genug geld machen...ich würde zu tight-passiven spielweise raten da loose spieler oftmals dazu neigen auch auf den flop und turn anzuspielen und man so mehr geld zieht als sie mit ein raise zu verschrecken

Geändert von Battleextrem (01-01-2008 um 18:28 Uhr).
 
Alt
Standard
01-01-2008, 18:06
(#7)
Benutzerbild von Timo_SVD
Since: Dec 2007
Posts: 353
Man sollte ruhig bleiben und geduldig abwarten, irgendwann kommen auch mal wieder gute Treffer aufn Board für dich.
 
Alt
Standard
01-01-2008, 18:09
(#8)
Benutzerbild von gevers007
Since: Dec 2007
Posts: 37
WhiteStar
ich bekomm auch nie besonders gute karten und einma wars so ich hab nich gecallt und haette am ende ein straight flush gehabt ^^
 
Alt
Standard
01-01-2008, 19:27
(#9)
Benutzerbild von TeamGerm4ny
Since: Dec 2007
Posts: 834
BronzeStar
ruhig bleiben weil irgendwann mu ja ne hand kommen und wenn der tisch sehr aggressiv ist kannst vllt sogar verdreifachen...
 
Alt
Standard
01-01-2008, 22:02
(#10)
Benutzerbild von IMEF
Since: Oct 2007
Posts: 141
Tight auf jedenfall.
Man sollte vielleicht mit kleiner BR darüber nachdenken einen anderen Tisch zu wählen. Musst schon eine Bombe haben um sicher zu gewinnen da Spieler die mit allem Raisen auch meist alles mitgehen und dir nicht sicher sein kannst das dein Blatt bis zum River hält!