Alt
Standard
4-bet Pot - 16-03-2010, 18:01
(#1)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Villian spielt 35/29/10 mit nem AF: von 2.3

weiss dass der Platz rechts von ihm nicht gerade optimal ist, sitze halt wegen anderen Villians am Tisch!

Auf jeden Fall werden meine Cutoff raises sehr oft ge-3bettet, deswegen beschliesse ich zu 4-betten!

Was macht Ihr dann am Flop? C-Bet OK? Oder Hand aufgeben??

Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - Full-Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB ($29.93)
BB ($28.75)
UTG ($25.86)
MP ($26.73)
Hero (CO) ($24.65)
Button ($63.34)

Preflop: Hero is CO with ,
2 folds, Hero bets $0.75, Button raises to $2.75, 2 folds, Hero raises to $6.50, Button calls $3.75

Flop: ($13.35) , , (2 players)
Hero bets $5.25, Button raises to $21.75, Hero folds

Total pot: $23.85 | Rake: $1.19
 
Alt
Standard
. - 16-03-2010, 18:08
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Soweit ok, Ich würde 4Bets aus dem Programm streichen an Tischen, an denen deine Gegner nicht verstehen was du ihnen sagen willst.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
16-03-2010, 19:25
(#3)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Finde es OK, wenn man mal zurückfeuert.
Da ich aber das Board total Kacke finde. SPiel ich da C/f, auch wenns weak is
 
Alt
Standard
16-03-2010, 21:36
(#4)
Benutzerbild von OidaSchebbla
Since: Jul 2008
Posts: 873
ich gluab einfahc nicht, dass b/f so oft klappt in 4bet pots, dassich auch zu c/f tendiere.

halben stack reinbringen und dann folden mag ich nicht, dh 4betten nur gegen die richtigen gegner