Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

AQo Deep gegen unknown

Alt
Standard
AQo Deep gegen unknown - 17-03-2010, 22:39
(#1)
Benutzerbild von Narloxon
Since: Nov 2007
Posts: 1.408
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

SB ($15.10)
BB ($6.30)
UTG ($45)
MP ($9.25)
CO ($32.45)
Hero (Button) ($50.55)

Preflop: Hero is Button with ,
UTG calls $0.25, 2 folds, Hero bets $1.10, SB calls $1, 1 fold, UTG calls $0.85

Flop: ($3.55) , , (3 players)
SB checks, UTG checks, Hero bets $2.60, SB calls $2.60, UTG calls $2.60

Turn: ($11.35) (3 players)
SB checks, UTG checks, Hero bets $7.30, 1 fold, UTG calls $7.30

River: ($25.95) (2 players)
UTG bets $11, Hero?

Villain war unknown
Heros zweite Hand am Tisch.

Turnbet könnte größer sein. So ca. 9$ oder?

24/7 Call am River? Oder raise for Value von Ax? Oder Fold?


Zitat:
Zitat von Mart83
Viele Leute fahren gut mit einem VPIP von 0%.
 
Alt
Standard
17-03-2010, 22:43
(#2)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von Narloxon Beitrag anzeigen
24/7 Call am River?
This cause of Pod Odds and zu wenig reads

Zitat:
Zitat von Narloxon Beitrag anzeigen
Oder raise for Value von Ax?
Neee! Frage 1: Callt er hier noch mit Ax ?
Frage 2: Auf nen Shove musst du wohl folden....



Zitat:
Zitat von Narloxon Beitrag anzeigen
Oder Fold?
NIT Neeee.. Obwohl ich dich hier in 50% der Fälle beat sehe ca.
56 kommt an und irgendein Held wird dir hier schon das Full oder ne Magic 4 zeigen...
 
Alt
Standard
17-03-2010, 23:34
(#3)
Benutzerbild von ERA7ER
Since: Sep 2009
Posts: 1.027
Supernova
ich find n check behind auch gut, weil das board so trocken ist und wir eventuell noch n bluff inducen.
wenn wir betten würd ich auf keinen fall größer betten, weil das board eh trocken ist, wir also nicht groß protecten müssen, und wir auf ein raise noch billig folden wollen.
 
Alt
Standard
18-03-2010, 10:14
(#4)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Folden kann man das nicht. Ich denke ein Call ist hier default und absolut angebracht. Raise find ich hart overplayed.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
18-03-2010, 20:21
(#5)
Benutzerbild von Egomanie
Since: Feb 2009
Posts: 1.441
BronzeStar
ja, turn höher, ich würde sogar sagen flop n ticken höher....as played dann aber call....56 traue ich ihm hier eher nicht zu...außer er ist nene donk und hat mit 56s am turn nen FD aufgegabelt....evtl. A3 oder so, was aber auch weak wäre....mhh, im endeffekt isses aber nen knapper call, auch wenn du hier in xx% der fälle beat bist.
 
Alt
Standard
18-03-2010, 21:14
(#6)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von Egomanie Beitrag anzeigen
..außer er ist nene donk und hat mit 56s am turn nen FD aufgegabelt.....
Glaub mir: die brauchen am Turn nicht noch zusätzlich nen FDraw aufgabeln, um dich am River mit 56 zu überraschen