Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL 5 - limp 88 UTG - gefloptes set

Alt
Standard
NL 5 - limp 88 UTG - gefloptes set - 20-03-2010, 14:50
(#1)
Benutzerbild von the_DjJ
Since: Aug 2007
Posts: 704
Stats von Villan

VPIP 48
PFR 4
AF 1,4
Went to showdown 31
Won at showdown 60
Hands 27

Habe ich was falsch gemacht, bzw. wie hättet ihr die hand gespielt?

Auflösung kommt nach sagen wir zwei o. drei antworten. Danke


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB ($2.08)
Hero (UTG) ($4.99)
UTG+1 ($5.41)
MP1 ($1.31)
MP2 ($1.13)
MP3 ($3.16)
CO ($2.84)
Button ($1)
SB ($2.23)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero calls $0.02, 1 fold, MP1 calls $0.02, 2 folds, CO calls $0.02, 1 fold, SB calls $0.01, BB checks

Flop: ($0.10) , , (5 players)
SB checks, BB checks, Hero bets $0.06, MP1 calls $0.06, 3 folds

Turn: ($0.22) (2 players)
Hero bets $0.10, MP1 raises to $0.24, Hero calls $0.14

River: ($0.70) (2 players)
Hero bets $0.10, MP1 raises to $0.50, Hero calls $0.40

Total pot: $1.70 | Rake: $0.05
 
Alt
Standard
20-03-2010, 15:02
(#2)
Benutzerbild von Bayotech72
Since: Oct 2009
Posts: 348
BronzeStar
Hey, also erst mal ist das NL2, aber so einen großen Unterschied macht das dann ja auch nicht. Preflop kann man 88 aus UTG auf jeden Fall limpen du musst hier nur bedenken, dass es noch schwerer ist den Gegnern eine Range zu geben, da der BB so ziemlich alles haben kann. Flop kommt gut, aber auch ziemlich drawy. 99 haben die beat, genau wie 67. Allerdings kann man davon ausgehen, dass diese beiden Hände dich vermutlich auf dem flop raisen würden. Man kann auf dem Flop natürlich auch 8cnet betten, aber das macht es dann auch nicht aus.

Turn kommt eine Karte, die den Gegner sehr gut getroffen haben kann. Hier hätte ich an deiner Stelle eher so 14-16cent geboten. Finde ich zu niedrig die Bet. Er minraised dich. Ich denke er kann hier sehr viel haben gut für uns wären (A8,A9,A5, AX) Es könnte auch noch die Striaght sein, die er so spielt also 67. Aber du hast hier eine starke HAnd und ich würde hier noch einmal drüber gehen und 0,7$ setzen. Es gibt nur 3 Hände, die dich schlagen (67, 99 und AA) und ich sehe hier oft genug AX kombos evt noch flushdraws, so dass ich hier auf jeden Fall raisen würde.

River. Soll das ne Blockbet sein also die 0.1$? Wenn du jetzt nur noch möglichst billig zum Showdown willst, dann spiel check call.

Also Turn würde ich reraisen und River so wie du es gespielt hast check call spielen. Den Call hätte ich am Ende aber auch gebracht, da du 1:2.4 Pot odds bekommst, also musst du nur in 40% gut sein um den call profitabel zu machen und ich die 40% gebe ich dir hier.
 
Alt
Standard
20-03-2010, 15:07
(#3)
Benutzerbild von the_DjJ
Since: Aug 2007
Posts: 704
Ja danke, hast recht, ist nl2 ^^

ja genau am river blocking bet, muss aber zugeben, dass check call ne gute alternative gewesen währe.
 
Alt
Standard
20-03-2010, 17:24
(#4)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
Kurz gesagt:
Raise pre, Pot Flop und get it in Shove/Pot den Turn
 
Alt
Standard
20-03-2010, 18:11
(#5)
Benutzerbild von RasKamun
Since: Feb 2008
Posts: 430
Bis da sehr in der Nähe von Busbauen.

Preflop spiel Ich hier minraise (jede Hand die ich UTG spiele). Dann gerade bei so hart getroffenem Flop erstmal 2/3-Pot Cbet. Turn Locker weiter am Pot bauen 2/3 Bet.
Und Juhuuu der Gegner Raised. Wenn du glück hast ist er normaler NL2 Spieler und hat Axo. Den Call find ich hier gut, er soll ja denken er hätte uns ausgedrawt (sry für Denglish).
Am River würde ich dann C/R spielen. Bei seinem also dem eff Stack, sogar Check Raise allin
Ergebnis tut nichts zur Sache. Es geht um die richtigen Entscheidungen.
Nur ned Open limpen. Ist immer doof, weil dus dann mit AA balancen musst und hier die Gefahr riesig ist, dass du mit AA einem MultiwayPot spielen musst und viel geld verlierst.
Bin mit deiner Line auch einverstanden , wobei du hier sicher den einen oder anderen Cent verschenkt hat


"Tafkaa: Mann Alter, ich treff die Tastaur nicht mehr!!!"
 
Alt
Standard
20-03-2010, 18:23
(#6)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Pott kannste potten.
Tunbet MUSS höher sein 18 Cent.
AUf das Raise ist der call absolut schlecht.
Würd auf 0,90 zurückfeuern und dann reinstellen / Callen whatever
Du bist OOP, am River können viele Karten kommen, die dich schlagen oder womit die Action gekillt wird....

Der call am River is as played dfinitiv +EV.

Geändert von crowsen (20-03-2010 um 18:26 Uhr).
 
Alt
Standard
20-03-2010, 19:41
(#7)
Benutzerbild von the_DjJ
Since: Aug 2007
Posts: 704
ja ok, also doch richtig mit der intention alles rein zu bekommen, ich behalt es mir mal im hinterkopf mit dem turn und nochma rüber gehen.

waynes interessiert villan hatte 67o

thx an alle
 
Alt
Standard
20-03-2010, 20:31
(#8)
Benutzerbild von Bayotech72
Since: Oct 2009
Posts: 348
BronzeStar
Na siehst du habe ich mir fast gedacht. Aber auf der anderen Seite musst du hier einfach den Turn raisen, ich mag den call nicht.
 
Alt
Standard
20-03-2010, 20:37
(#9)
Benutzerbild von JamesDuff
Since: Jul 2008
Posts: 503
das is ne schöne hand für eine overbet am turn.
preflop kann man limpen. ist volkommen ok auf nl 2.

flop würde ich dann 8 cent in den 10 cent pott setzten.

am turn sind dann 26 cent im pott und du kannst hier easy 30-36 cent setzten. ich finde das ist hier super profitabel weil du hier von any a gecallt wirst. und wenn der river blankt kannste nochmal feuern.
 
Alt
Standard
21-03-2010, 06:55
(#10)
Benutzerbild von slumei
Since: Sep 2007
Posts: 1.388
er raised dich 2 x und du callst nur? was willst du mehr mit einem gefloppten set?

finde die hand total missplayed