Alt
Standard
NL 2 SH angetestet - 20-03-2010, 22:46
(#1)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
Hi Leute,
ich hab heute mal NL 2 Shorthanded angetestet, bewusst
ohne Tableselection und direkt 8-tabling.
Stackgröße 62,5 BB(irgendwie hat mich die Summe von 10$ insgesamt so angelächelt).

Nach 610 Händen hatte ich folgendes Ergebnis:
197BB up......total sick...


Mich interessiert einfach mal, welche Ergebnisse auf dem Limit möglich sind(mein Eindruck war, dass da eigentlich nur Donks sind).

Während des aktuellen Hold'em Spiels wurde(n) Ihnen 610 Hand/Hände ausgeteilt und Sie haben den Flop gesehen:
- 78 von 130 Mal im Big Blind (60%)
- 42 von 131 Mal im Small Blind (32%)
- 56 von 349 Mal in anderen Positionen (16%)
- Insgesamt 176 von 610 (28%)
Pots beim Showdown gewonnen - 43 von 63 (68%)
Pots ohne Showdown gewonnen - 79

Is das soweit in Ordnung?
 
Alt
Standard
21-03-2010, 01:34
(#2)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Ich denke nicht, dass NL2 ohne RB schlagbar ist.
 
Alt
Standard
21-03-2010, 01:40
(#3)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
xD
du bist doch n Vogel...glaub ich auch nicht, dafür bin ich der Überzeugung, dass man, sofern man die Karten unterscheiden kann, auf den höchsten Limits(so ab NL 10k aufwärts) nichts verlieren kann:P
 
Alt
Standard
21-03-2010, 08:47
(#4)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von FiftyBlume Beitrag anzeigen
Hi Leute,
ich hab heute mal NL 2 Shorthanded angetestet, bewusst
ohne Tableselection und direkt 8-tabling.
Wenn du dein Spiel verbessern willst, spiel doch erstmal nur 4 Tische.
Und ein bissken Tableselection wird ja wohl noch drin sein.
Nach Plrs/flop kann noch jeder im Stars Client sortieren und ob jetzt der Tisch voll ist mit 1$ Shortstacks, kriegt man ja auch noch mit.
Also ein bissken Disziplin bitte


Zitat:
Zitat von FiftyBlume Beitrag anzeigen
Stackgröße 62,5 BB(irgendwie hat mich die Summe von 10$ insgesamt so angelächelt).
Raff ich nicht. Man spielt entweder mit 100 BB = 2$ oder läd voll auf 5$ = 250 BB. Da "Deepstackpoker" nochmal ne Stufe härter ist als 100 BB, würde icn davon abraten.

Den Zusammenhan zwischen 62,5 BB und 10 lächelnden, amerikansichen Wärungseinheiten versteh ich nich

Zitat:
Zitat von FiftyBlume Beitrag anzeigen
Nach 610 Händen hatte ich folgendes Ergebnis:
197BB up......total sick...
Das sind gerade mal 2 Stacks und die gewinnt man eben schonmal auf NL2, aber auch NL50 und auch auf NL10000 während einer Session

Zitat:
Zitat von FiftyBlume Beitrag anzeigen
Mich interessiert einfach mal, welche Ergebnisse auf dem Limit möglich sind(mein Eindruck war, dass da eigentlich nur Donks sind).
Stimmt. Ich werfe mal 20 Big Blinds also 10 PTBB ( Big BEts ) also 0,40 $ / 100 Hände in den Raum


Zitat:
Zitat von FiftyBlume Beitrag anzeigen
Pots beim Showdown gewonnen - 43 von 63 (68%)

Kann deine Stats nicht werten, weil nicht inm Pokertracker/Holdemmanager Format, aber DAS ist defintiv ein Zeichen für UPSWING.
Du wirst 68% Showdownwinnings nicht halten können.
Ich denke du wirst wohl bei ca. 55-58% landen
 
Alt
Standard
21-03-2010, 09:54
(#5)
Benutzerbild von ekkPainmaker
Since: Mar 2008
Posts: 1.210
Zitat:
Zitat von crowsen Beitrag anzeigen
Stimmt. Ich werfe mal 20 Big Blinds also 10 PTBB ( Big BEts ) also 0,40 $ / 100 Hände in den Raum
das schaffst du crowsen. Ich denke mal nen anfänger wird max die hälfte schaffen, was auch nicht gerade schlecht ist.
Aber nen bischen disziplin sollte man auch hier an den tag legen
 
Alt
Standard
21-03-2010, 10:09
(#6)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
er hat ja gefragt, was möglich ist und ich hab ihm eine Einschätzung gegeben.
Und ich habe auch extre 40 CENT / 100 Hände geschrieben, weil ich glaube , dass einige die mögliche Gewinnspanne beim Poker immer etwas sehr überschätzen, wenn er schon 2 Stacks in 600 Händen gewinnt, schein is mir so, als meine er, das würde immer so laufen.
Tuts aber nicht. Er hat jetz 6$ in 600 Händen gewonnen, aber im Longrun gewinnt er max. eben so 1,2 $ .
Das sollte er sich eben nur bewusst werden.

Die Varianz vergißt NIEMANDEN. Wenn Sie dir ein UP.beschert hat, dann kannst du nicht drauf hoffen, dass Sie nicht zurück kommt und du es behalten kannst!

Die Varianz vergisst keinen. Und manchmal kommt Sie Sonntag Morgens, kurz nach der Haarfee:

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (BB) ($13.21)
UTG ($5.20)
MP ($9.32)
CO ($9.94)
Button ($5.16)
SB ($2.41)

Preflop: Hero is BB with ,
UTG calls $0.05, 2 folds, Button bets $0.25, 1 fold, Hero raises to $0.92, 1 fold, Button raises to $2.55, Hero raises to $13.21 (All-In), Button calls $2.61 (All-In)

Flop: ($10.39) , , (2 players, 2 all-in)

Turn: ($10.39) (2 players, 2 all-in)

River: ($10.39) (2 players, 2 all-in)

Total pot: $10.39 | Rake: $0.50

Results:
Button had , (straight, Ace high).
Hero had , (straight, King high).
Outcome: Button won $9.89


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (5 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG ($5.57)
MP ($6.25)
Button ($4.90)
SB ($1.95)
Hero (BB) ($11.40)

Preflop: Hero is BB with ,
2 folds, Button bets $0.25, 1 fold, Hero raises to $0.80, Button calls $0.55

Flop: ($1.62) , , (2 players)
Hero checks, Button bets $1.50, Hero raises to $4.70, Button calls $2.60 (All-In)

Turn: ($9.82) (2 players, 1 all-in)

River: ($9.82) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $9.82 | Rake: $0.45

Results:
Button had , (straight, Jack high).
Hero had , (one pair, nines).
Outcome: Button won $9.37

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (BB) ($10)
UTG ($9.44)
MP ($4.48)
CO ($3.30)
Button ($4.79)
SB ($5.02)

Preflop: Hero is BB with ,
UTG bets $0.20, 1 fold, CO calls $0.20, 2 folds, Hero raises to $0.92, UTG calls $0.72, CO calls $0.72

Flop: ($2.78) , , (3 players)
Hero bets $2.14, 1 fold, CO calls $2.14

Turn: ($7.06) (2 players)
Hero bets $4.60, CO calls $0.24 (All-In)

River: ($7.54) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $7.54 | Rake: $0.35

Results:
Hero had , (one pair, Aces).
CO had , (straight, Ace high).
Outcome: CO won $7.19


So fäbgt der Tag doch super an oder?
 
Alt
Standard
21-03-2010, 12:33
(#7)
Benutzerbild von ekkPainmaker
Since: Mar 2008
Posts: 1.210
Zitat:
Zitat von crowsen Beitrag anzeigen
So fäbgt der Tag doch super an oder?
So lässt es sich leben

Mach mal schneller mit deinen kleinen limits da. Ich will dich wieder auf NL50 sehen
 
Alt
Standard
21-03-2010, 14:42
(#8)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
das dauert noch etwas.
Madamme Varianz hat mir diesen Monat -26$ unter EV beschert.
Jetz muss ich doch noch den Reload Bonus abwarten und dann gehts auf NL25
 
Alt
Standard
24-03-2010, 18:48
(#9)
Benutzerbild von 2$killed4u
Since: Jan 2009
Posts: 307
bei der Q9 Hand ist aber weniger die Varianz schuld, sondern viel mehr das grausame Missplay, dass die verloren geht^^
 
Alt
Standard
24-03-2010, 18:51
(#10)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von 2$killed4u Beitrag anzeigen
bei der Q9 Hand ist aber weniger die Varianz schuld, sondern viel mehr das grausame Missplay, dass die verloren geht^^
was hättest du denn anders gespielt? Mal abgesehen von der Tatsache, dass man die Hand nicht zwingend Preflop 3betten muss? Gegner war im übrigen 14/12 mit 20% Steal Foto3BET 85% nach 500 Händen. Spielte >6 Tische und schien recht weak.