Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

25 TT in der zwickmühle...

Alt
Standard
25 TT in der zwickmühle... - 21-03-2010, 22:56
(#1)
Benutzerbild von OidaSchebbla
Since: Jul 2008
Posts: 873
Button hat 14-14 auf 50 hände, einmal ne 3bet dabei.

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (4 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

BB ($4.70)
Hero (UTG) ($27.75)
Button ($48.50)
SB ($19.55)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets $0.75, Button raises to $2, 1 fold, BB raises to $4.70 (All-In), Hero should ???


EDIT: merk grad bin im falschen forum, wär ned wenns jemand verschieben könnte^^
 
Alt
Standard
21-03-2010, 23:06
(#2)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
Was willst du machen? Du kannst nicht callen und nicht 4betten.
BB muss ne starke Hand haben, da er keine FE hat. Er muss kein schlechter Spieler sein, nur weil er mit 20BB am Tisch sitzt. Zudem zeigt der BU Stärke.
 
Alt
Standard
21-03-2010, 23:06
(#3)
Benutzerbild von pro|PLUCK
Since: Dec 2008
Posts: 87
Ich hätte wohl gefoldet, du flipst zwar oft gegen den BB, doch wenn du callst ist immer noch der Button nach dir und wenn dieser dann auch called wirst am Flop ne schwere Entscheidung haben oder wenn er shipt musst du folden, würde also eher zu fold tendiern, da du auch noch nicht so viel investiert hast und die hier eher die großen Pötte aufgeben musst udn nur Chancen hast die Mittelgroßen zu gewinnen.
 
Alt
Standard
21-03-2010, 23:10
(#4)
Benutzerbild von OidaSchebbla
Since: Jul 2008
Posts: 873
jo ok, mich hat die hand nur stuzig gemacht, weil ich folde obv und der Button INSTA-FOLDET^^


gegen den shorty flippen wär ja nich so shclimm bei dem toten geld, drum frage ich, ob icch, wennich den read hab dass der button nur mit AA KK QQ AK nochmal slebst 4bettet und mit dem rest passiv spielt, ob ich dann nich den allin vom shorty callen kann?

oder überwiegt einfach der fakt, dass wir oop sind und den tag hinter uns nicht einschätzen können?
 
Alt
Standard
21-03-2010, 23:19
(#5)
Benutzerbild von pro|PLUCK
Since: Dec 2008
Posts: 87
Ich hab es jetzt nciht nachgerechnet, doch alleine vom Gefühl her verlierst du mehr in den Mal in den du callst und der Button dich raised, als du Plus machen wirst in den Händen, die du flippst, wenn wir ausgehen das du gegen seine range flippst. Dann komtm noch das Szenario dazu er called, was machst du dann? hier musst du fast alle A-K-Q-J high Flops aufgeben, außer du bist dir sicher er hat die Hand nicht also denke ich das der Fakt, dass der Tag hinter dir sitzt deutlich überwiegt und du folden musst.
 
Alt
Standard
22-03-2010, 00:43
(#6)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von OidaSchebbla Beitrag anzeigen
EDIT: merk grad bin im falschen forum, wär ned wenns jemand verschieben könnte^^
Ich bin so frei.

Zur Hand: 4bet/Call ist auf NL25 ohne irgendwelche Reads oder aggro History vermutlich nicht so toll, auch wenn ich 4way TT irgendwie nicht folden mag preflop. Und callen macht obv. auch keinen Spaß.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!