Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 was würdet ihr tun?

Alt
Standard
NL25 was würdet ihr tun? - 27-03-2010, 21:55
(#1)
Benutzerbild von zuckerjunkie
Since: Mar 2010
Posts: 15
Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - Full-Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP1 ($2.15)
MP2 ($1.70)
MP3 ($2.30)
CO ($2.10)
Hero (Button) ($35)
SB ($4.50)
BB ($9.60)
UTG ($1.85)
UTG+1 ($1.69)

Preflop: Hero is Button with ,
6 folds, Hero calls $0.10, SB calls $0.05, BB checks

Flop: ($0.30) , , (3 players)
SB checks, BB checks, Hero bets $0.30, 1 fold, BB calls $0.30

Turn: ($0.90) (2 players)
BB checks, Hero bets $1.95, BB raises to $9.20 (All-In)

Total pot: $4.80
 
Alt
Standard
27-03-2010, 22:48
(#2)
Benutzerbild von Sthozrg
Since: Aug 2007
Posts: 157
als erstes mal am button raisen.
die overbet am turn find ich in dem fall nicht gut,
weil sonst schwächere draws nicht mehr callen und auch Jx
beruhigt folden kann.
hast du stats oder nen read auf den villian?
 
Alt
Standard
27-03-2010, 23:05
(#3)
Benutzerbild von zuckerjunkie
Since: Mar 2010
Posts: 15
Laut PT3 stats nen fish, aber diverse hände vorher hat er gewonnen. wollte eigentlich callen, aber die maus etwas blöde bewegt und gefoldet , weis also nich was er hatte



edith sagt: VIP:37 PR:4,9 AF:1,8

Geändert von zuckerjunkie (27-03-2010 um 23:12 Uhr).
 
Alt
Standard
28-03-2010, 08:34
(#4)
Benutzerbild von slumei
Since: Sep 2007
Posts: 1.388
das ist doch nl10 und nicht nl 25 ~
 
Alt
Standard
28-03-2010, 09:26
(#5)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
heieieieieieieieie

Raise am BU ..... EIn OPenlimp am BU ist grauenvoll...

Flop : gut

Turn: völlig sinnlose Overbet. Kannst du mir den Sinn davon erläutern? Möchtest du den Gegner zum folden bringen oder möchtest du dich damit as played gegen bessere Hände isolieren?
Die Karte ist eigentlich nicht so dolle. JX beim Gegner hat jetz Schiss und AJ hat dich überholt. Du kannst also eigentlich nur "normal" betten, damit noch ein Draw zahlt oder Jx nicht weglegt.

As played musst du dem Gegner eine Range geben und prüfen, ob deine Equity reicht. Dürfte schwer werden....weil du volll die schlechten Pod Odds bekommst und ich nix sehe , was heir so spielt , was schelchter isr als AJ.. aber es kann natürlich auch sein, dass dein Gegner sich aufgrnd deiner Overbte in nen Move gelevelt hat....

Aber ich würd folden.

Geändert von crowsen (28-03-2010 um 09:29 Uhr).
 
Alt
Standard
28-03-2010, 15:30
(#6)
Benutzerbild von Sthozrg
Since: Aug 2007
Posts: 157
im großteil der fälle ist man einfach beat und hat nur noch die outs auf flush und damit kannst du definitiv nicht callen.
 
Alt
Standard
28-03-2010, 19:41
(#7)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Auf NL 10 mit ner overbet in einen Move geleveld...
 
Alt
Standard
28-03-2010, 23:01
(#8)
Benutzerbild von OidaSchebbla
Since: Jul 2008
Posts: 873
aber immerhin 35$ am tisch, respekt.

1) openraise preflop
2) flop bet gut
3) turn einfach normal 2/3 pot setzen, wenn er c/r kannst du mit imlieds callen oder eben folden.

as played musst du owhl folden, weil du nur A2, A3, A6 schlägst welche aber kaum in seiner range sien werden...
 
Alt
Standard
29-03-2010, 02:03
(#9)
Benutzerbild von 90Nick90
Since: Oct 2008
Posts: 16
Ich hätte den Turn behind gecheckt, weil ich Jx nicht zum folden bringen möchte und mir eine Freecard nicht wirklich schadet. Zudem will ich mit Axlow nicht wirklich einen grossen Pot aufbauen.

Auf dem River hättest du dann vermutlich von einem J noch value bekommen.

Edith: In diesem Fall bist du zu ca zu 98% beat. Nur wenige Spieler auf diesem Limit gehen mit Toppair und schlechter broke. Ein Raise bedeutet fast immer pure Stärke.

Geändert von 90Nick90 (29-03-2010 um 02:07 Uhr).
 
Alt
Standard
29-03-2010, 02:56
(#10)
Benutzerbild von polymyxa
Since: Dec 2008
Posts: 411
BronzeStar
Zitat:
Zitat von 90Nick90 Beitrag anzeigen
...Edith: In diesem Fall bist du zu ca zu 98% beat. ...
Ähm, du weißt schon, dass Hero 8 Nutouts hat (Kreuz 2,3,6,8,9,T,Q,K) und die sind definitiv mehr Wert als 2%.

Hero muß 7,25$ nachlegen um 12,05$ zu gewinnen. Er braucht also 37,6%. Gegen 44, 55, A4, A5, 45, J4, J5, A8-AJ, KdQd, KdJd, KdTd, JdQd, JdTd, KcQc hat er 35,2%. Es reicht also knapp nicht. Kommt aber noch drauf wie man gewichtet und ob man bei 37/5er Stats auch den ein oder anderen Schwachsinn einbaut. Aber in solchen deepen Dimensionen denke ich als liebenswürdiger Shortstack nicht. So oft kommen Quintups einfach nicht vor, als das ich mir darum Gedanken machen müsste.