Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Silver Star weekly 100FPP Late Stage

Alt
Standard
Silver Star weekly 100FPP Late Stage - 27-03-2010, 23:46
(#1)
Benutzerbild von tilllateRM
Since: Jun 2008
Posts: 683
BronzeStar
moin...wir waren runter auf 70 spieler...was sagt ihr zu dem call:



bin halt der meinung das er da sehr light pusht...sone sachen wie K10s, A10s, any pocket hittet 8...das schlag ich halt alles....es liegt halt sein halber stack in der mitte und er hat position um das ganze mitzunehmen...hab lange überlegt und mich da halt für den call als semibluffcatcher entschieden...villian hatte auf 65 hände stats von 23/15/44


Online Poker ist wie Heroin! Ich kann jederzeit damit aufhören!
 
Alt
Standard
27-03-2010, 23:53
(#2)
Benutzerbild von N_Friedrich
Since: Feb 2008
Posts: 1.222
massig missplayed, erklärung:

a) du spielst mit dem stack deutlich p/f und darfst hier nich defenden, also fold ich hier easy preflop

b) wenn du die hand schon spielst, dann bitte: entweder pre reinruppen, was aber auch schlecht schlöecht schlecht wäre, oder halt stop and go spielen - also: push oop, weil du ja keinen showdwon haben willst.

just my 2 cents


"4 1/2 Monate jetzt, und bin ich so massiv unter ev, ich will auch mal was n_friedrichen...."(mongool5)

[Blog] MTTs are rigged !
 
Alt
Standard
28-03-2010, 00:14
(#3)
Benutzerbild von olideca
Since: Jan 2008
Posts: 2.798
BronzeStar
du frägst was wir von dem call halten.
welchen der beiden calls meinst du? Preflop oder Postflop?
Eigentlich auch egal, beide calls sind mir absolut unverständlich...
 
Alt
Standard
28-03-2010, 03:28
(#4)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
preflop: gaaaaaanz evt. callen, wegen den Odds
postflop: naja im prinzip ist dein gedanke richtig,
aber:

du hast ungefähr 7,5 BB left, deshalb lohnt es eher den Flop zu pushen(immerhin 6,5 BB+ante) anstatt für 13 BB zu callen.
 
Alt
Standard
hi - 31-03-2010, 19:41
(#5)
Benutzerbild von Ako21
Since: Sep 2007
Posts: 658
hi also ich war bei dem tunier au schon top 18 :-)
also ich finde den spielzug sehr schlecht so deep in nem tunier und als shorty entweder schiebst da was auch nich so dool wär oder meiner meinung nach am besten folden und warten bis was einigermassen gutes kommt und dann pushen gruss ako21
 
Alt
Standard
02-04-2010, 10:49
(#6)
Benutzerbild von Dölli89
Since: Apr 2008
Posts: 1.630
BronzeStar
*move zu den Handanalysen*

Fold preflop, da helfen auch die guten Odds nichts. Auf die nächste bessere Hand warten und die dann direkt preflop pushen.

Geändert von Dölli89 (02-04-2010 um 10:52 Uhr).
 
Alt
Thumbs up
02-04-2010, 11:26
(#7)
Benutzerbild von Fish_hunte65
Since: Feb 2010
Posts: 2
Das stimmt
 
Alt
Standard
03-04-2010, 15:26
(#8)
Benutzerbild von Koenig_Mild
Since: Dec 2007
Posts: 52
Du sitzt hier im BB und hast abzüglich des BB noch knapp mehr als 8 BB left. Selbst wenn du in der darauffolgenden Hand auch den SB abgeben musst, sinds noch 7,8 BB für den ganzen darauf folgenden Orbit (minus Ante, wie hoch war die zum besagten Zeitpunkt?). Ich denke, diese Hand sollte hier in den Muck wandern, da sich definitiv bessere Spots ergeben würden und du mit einem Open-Push zumindest ein bisschen Fold-Equity haben wirst. Auf dem drawlastigen Board mit Secondpair ein AI zu callen erscheint mir derbe -EV. Aber ich kann mich irren.
 
Alt
Standard
04-04-2010, 01:33
(#9)
Benutzerbild von elle89
Since: Sep 2007
Posts: 1.304
BronzeStar
fold preflop!
 
Alt
Standard
04-04-2010, 19:02
(#10)
Benutzerbild von slumei
Since: Sep 2007
Posts: 1.388
Zitat:
Zitat von elle89 Beitrag anzeigen
fold preflop!
vouch