Alt
Standard
NL50 22 Resteal - 29-03-2010, 11:22
(#1)
Benutzerbild von Clouds86
Since: Feb 2009
Posts: 388
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

Button ($50)(17/13/1.5 Steal:43 171 Hände)
SB ($52.30)
Hero (BB) ($50)
UTG ($50.75)
UTG+1 ($60.60)
MP1 ($50)
MP2 ($56.75)
CO ($52.10)

Preflop: Hero is BB with ,
5 folds, Button bets $1.50, 1 fold, Hero raises to $5.50, Button calls $4

Flop: ($11.25) , , (2 players)
Hero ?


Preflop resteal, da keine Setvalue gegen weite Stealrange usw.
Mach ich nicht jedesmal mit 22, aber hier war mir grad mal danach

Wie gehts am Flop weiter? Pro/Contra für Contibet?
 
Alt
Standard
29-03-2010, 11:31
(#2)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Fold to reastealwert würd mich noch interessieren.
Ich denke den flop hat er oft zumindest ansatzweise getroffen oder wird mit einem PP zumindest einmal bezahlen, außerdem hat er da auch einige draws die er gegen ne c-bet nicht folden wird.
Dazu kommt noch das alle SC was getroffen haben, wo du mindestens zweimal schiessen musst, damit Sie folden.
Oder denkst du, dass er sowas wie AJ da IP callt? Wenn ja kannst ein shot wagen.

Ich würde checken und bei nem Check behind jede A, K & 2 feuern.

Eigentlich bin ich sehr oft für ne Conti, aber hier wirst mMn viel zu oft gecalld.
 
Alt
Standard
29-03-2010, 11:32
(#3)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
Ich denke billig kommst du mit deinem bischen SD value oop nicht zum SD. Deshalb würd ich einfach cbetten weil er dich auch sonst gut aus der ahdn bluffen kann.

Wir verwandeln unser Pair zwar in nen bluff aber ich sehe keine alternative :-S
 
Alt
Standard
29-03-2010, 11:34
(#4)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
Zitat:
Zitat von bamboocha88 Beitrag anzeigen
F

Ich würde checken und bei nem Check behind jede A, K & 2 feuern.
Auf nen check am flop und dann ne bet auf ner scare card am turn foldet kein draw, kein pair, kein alles....wenn dann muss man dann schon turn und river betten.
Dann bett ich leiber um seine overcards rauszufolden und c/f dann
 
Alt
Standard
29-03-2010, 11:43
(#5)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Wenn du AK da immer c-betest, dann solltest du die 2er natürlich auch cbeten. Da wir aber nicht 3-bet Pot = cbet spielen, können wir mMn ne scarecard gut reppen.
 
Alt
Standard
29-03-2010, 11:46
(#6)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
ich bin der meinung mit AK habne wir nich viele möglihckeiten.
checken und hoffe dass er behind checkt und dann den turn betten/bluffen? oder checken und dann auf ne bet folden? is alles nicht das wahre imo.

ich cbette hier einfach um nicht geblufft zu werdne, mir das leben eifnach zu machen und um zu wissen wo ich sth.
 
Alt
Standard
29-03-2010, 11:56
(#7)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Ich denke, dass es zu sehr in mode gekommen ist jeden 3-bet flop zu c-beten. Viele Leute, mich eingeschlossen callen da schonmal ne cbet um einfach zu floaten. Wenn du dann 2nd barrelst mit air bist schon so comited das du auszahlen musst, falls der gegner nicht floated sondern wirklich was hat.
Es ist sicher nicht falsch sich das leben einfach zu machen und b/f zu spielen, aber vllt nicht immer das beste.
 
Alt
Standard
29-03-2010, 12:02
(#8)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
ich c/f auch häufig genug auf T97dd baords z.b. oder 567ss etc
 
Alt
Standard
29-03-2010, 12:40
(#9)
Benutzerbild von valhalla30
Since: Sep 2007
Posts: 705
SilverStar
Zitat:
Zitat von bamboocha88 Beitrag anzeigen
Fold to reastealwert würd mich noch interessieren.
Villains BUfoldto3Bet = 55%

Easy fold pre.
 
Alt
Standard
29-03-2010, 12:47
(#10)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Zitat:
Zitat von valhalla30 Beitrag anzeigen
Villains BUfoldto3Bet = 55%
Weißt du mehr als ich?